Dreher kostete Walter Ablinger bei Paracycling-WM in Maniago den möglichen Sieg

Dreher kostete Walter Ablinger bei Paracycling-WM in Maniago den möglichen Sieg

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 03.08.2018 00:46 Uhr

Der Innviertler Top-Handbiker Walter Ablinger verpasste bei der Paracycling-Weltmeisterschaft in Maniago beim Einzelzeitfahren seinen 5. WM-Medaille um nur 3,63 Sekunden. Ein Wolkenbruch kurz vor dem Rennen machte die 13,6 Kilometer lange Strecke extrem rutschig, dadurch wurde der ohnehin schon schwierige WM-Kurs noch schwerer zu fahren. Ein Dreher bei einem Kreisverkehr nach rund 6 Kilometern kostete Walter Ablinger die Medaille: Der Weltklasse-Handbiker aus Rainbach bei Schärding kam dadurch entgegen der Fahrtrichtung zu stehen und musste auch die Kette neu auflegen. Dadurch und durch den fehlenden Schwung verlor Ablinger wertvolle Zeit und damit auch die WM-Medaille. Mit einer Zeit von 21:24,21 Sekunden blieb er nur 3,63 hinter dem Podestplatz zurück und belegte den 4. Platz. „Es wäre sogar der WM-Titel möglich gewesen, am Ende fehlten nur 16,58 Sekunden auf Gold“, so Walter Ablinger, der ansonsten mit seiner Leistung sehr zufrieden war. Das Gastgeberland Italien feierte durch Federico Mestroni und Paolo Ceccetto einen Doppelsieg, Rang 3 ging an den Kanadier Alex Hyndman. Insgesamt sind bei der Paracycling-WM in Maniago vom 2. - 5. August 400 Athleten aus 45 Nationen am Start.
 

Der 13,6 Kilometer lange Rundkurs in Italien erwies sich mit langgezogenen Steigungen und rasanten Abfahrten sowie Kopfsteinpflasterpassagen erwartet schwer. Als nächster und letzter Einzelbewerb steht am Samstag, den 4. August das Rundstreckenrennen auf dem Programm. Insgesamt müssen die Handbiker dann den Einzelzeitfahrkurs fünfmal bewältigen „Jetzt gilt meine ganze Konzentration dem Rundstreckenrennen. Auf den schwierigen 68 Kilometern werde ich alles geben, um mir meine WM-Medaille zu holen“, so Walter Ablinger. Geplant ist außerdem noch der Start im Paracycling - Teambewerb am 5. August, bei dem pro Nation drei Fahrer an den Start gehen werden.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Taner seker 03.08.2018 02:52 Uhr

    versteigerungen - versteigerungen

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Toller 3. Platz von Walter Ablinger beim Handbike-Weltcup in Kanada

Toller 3. Platz von Walter Ablinger beim Handbike-Weltcup in Kanada

Walter Ablinger hat heute beim Handbike-Weltcup in Baie Comeau in der Nähe von Quebec/Kanada eine Topleistung gezeigt. Der Innviertler hat die 38stündige Anreise optimal verarbeitet und beim ... weiterlesen »

Lukas Luki Weißhaidinger von seiner Heimatgemeinde empfangen

Lukas "Luki" Weißhaidinger von seiner Heimatgemeinde empfangen

TAUFKIRCHEN. Lukas Weißhaidinger, Bronze-Medaillengewinner im Diskuswurf bei der Leichtathletik-Europameisterschaft in Berlin, konnte von 400 Fans beim Müllner in Etzelsdorf zu seiner herausragenden ... weiterlesen »

Brand in Seminarhotel

Brand in Seminarhotel

WALDKIRCHEN/WESENUFER. Ein Brand in einem Seminarhotel in der Gemeinde Waldkirchen forderte in der vergangenen Nacht die Einsatzkräfte. weiterlesen »

Walter Ablinger auf dem Weg nach Kanada

Walter Ablinger auf dem Weg nach Kanada

Der nächste Saisonhöhepunkt steht für Weltklasse-Handbiker Walter Ablinger unmittelbar bevor. Der Rainbacher befindet sich gerade auf seiner 38stündigen Anreise zum Weltcup in Baie ... weiterlesen »

Lukas.steak: Ein Paradies für Fleischliebhaber mitten in der Barockstadt

Lukas.steak: Ein Paradies für Fleischliebhaber mitten in der Barockstadt

SCHÄRDING. Der Gastrohimmel in der Barockstadt ist um einen Stern reicher. Lukas Kienbauer wagt den nächsten Schritt und schaffte mit seinem neuen Restaurant Lukas.steak ein Paradies für ... weiterlesen »

1 Verletzter bei Unfall auf der B136: Motorradfahrer prallte gegen abbiegenden PKW

1 Verletzter bei Unfall auf der B136: Motorradfahrer prallte gegen abbiegenden PKW

BEZIRK SCHÄRDING. Beim Linksabbiegen zu einem Parkplatz auf der B136 dürfte ein 22-jähriger PKW-Lenker am 11. August einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen haben. Der 52-Jährige ... weiterlesen »

Frontalzusammenstoß auf der B137 forderte ein Todesopfer

Frontalzusammenstoß auf der B137 forderte ein Todesopfer

BEZIRK SCHÄRDING. Beim Zusammenstoß eines PKW mit einem Pritschenwagen wurde am 10. August um 16.25 Uhr auf der B137 eine 80-Jährige getötet. weiterlesen »

Spatenstich für Gemeinschaftsfeuerwehrhaus Aschenberg-Kössldorf

Spatenstich für Gemeinschaftsfeuerwehrhaus Aschenberg-Kössldorf

ST. ROMAN. Das im Jahr 1957 gebaute und 1991 umgebaute bzw. erweiterte Feuerwehrhaus der FF Aschenberg und das 1962 erbaute Feuerwehrhaus der FF Kössldorf wird den Anforderungen der Einsätze ... weiterlesen »


Wir trauern