Mostfest am Rechberger Großdöllnerhof

Mostfest am Rechberger Großdöllnerhof

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 15.05.2019 16:58 Uhr

RECHBERG. Am Sonntag, 19. Mai, dreht sich rund um den Großdöllnerhof alles um den Most. 

Ab 11 Uhr werden bäuerliche Schmankerl wie Most- oder Rinderbraten sowie prämierte Siegermöste von regionalen Produzenten serviert. Zum Nachtisch gibt es frisch zubereitete Bauernkrapfen. Für gemütliche Stimmung sorgen an diesem Tag die Mitglieder der Trachtenmusikkapelle Rechberg. Als Organisatoren machen der Bauernbund und der Seniorenbund gemeinsame Sache. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Der Eintritt ist frei.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Motorradfahrer prallte gegen Baum: 27-Jähriger schwer verletzt

Motorradfahrer prallte gegen Baum: 27-Jähriger schwer verletzt

BEZIRK PERG. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten prallte am 26. Mai gegen 12.55 Uhr auf der B119 mit seinem Motorrad gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. weiterlesen »

Historiker und Autor zahlreicher Heimatbücher verstorben

Historiker und Autor zahlreicher Heimatbücher verstorben

MAUTHAUSEN. Der ehemalige Direktor des Linzer Stadtmuseums Nordico, Willibald Katzinger, ist am 13. Mai im 71. Lebensjahr verstorben. Vor sechs Jahren veröffentlichte der renommierte Historiker ... weiterlesen »

4 Verletzte bei Zusammenstoß zweier PKW auf der L1422

4 Verletzte bei Zusammenstoß zweier PKW auf der L1422

MAUTHAUSEN. Ein Missverständnis führte am 25. Mai gegen 19.50 Uhr auf der L1422 zum Zusammenstoß zweier PKW, bei dem insgesamt 4 Personen verletzt wurden. weiterlesen »

Landwirt starb während der Arbeit an plötzlichem Herztod

Landwirt starb während der Arbeit an plötzlichem Herztod

BEZIRK PERG. Ein 56-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Perg starb am 25. Mai nachmittags während der Arbeit durch plötzlichen Herztod. Wiederbelebungsversuche blieben leider ohne Erfolg. weiterlesen »

Mühlviertler Landtagsabgeordnete zu Gast bei Yummhy Austria – Innovative Unternehmen stärken unsere Regionen

Mühlviertler Landtagsabgeordnete zu Gast bei Yummhy Austria – Innovative Unternehmen stärken unsere Regionen

PERG. Im Rahmen der Bezirkstour des Oö. Landtags besuchte Landtagspräsident Viktor Sigl kürzlich gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Alexander Nerat,  Michael Lindner und Ulrike ... weiterlesen »

Neuer Fahrstreifen statt Mittelinseln: Umbau-Projekt um 570.000 Euro soll Mauthausener Stau-Hot-Spot entschärfen

Neuer Fahrstreifen statt Mittelinseln: Umbau-Projekt um 570.000 Euro soll Mauthausener Stau-Hot-Spot entschärfen

MAUTHAUSEN. Um schon vor der Errichtung der neuen Donaubrücke die verkehrliche Situation am Knoten B3/B123 zu verbessern, soll auf der Abfahrt von der Donaubrücke (B123) zur B3 in Richtung ... weiterlesen »

Matrose stürzte über Reling in hochwasserführende Donau und ertrank

Matrose stürzte über Reling in hochwasserführende Donau und ertrank

MAUTHAUSEN. Am 24. Mai gegen 7.13 Uhr stürzte ein 29-jähriger Matrose aus Serbien von einem Schiff nach einer Kollision mit einem Pfeiler der Donaubrücke Mauthausen in die hochwasserführende ... weiterlesen »

Im Keltendorf Mitterkirchen wird beim Familiennachmittag gewebt

Im Keltendorf Mitterkirchen wird beim Familiennachmittag gewebt

MITTERKIRCHEN. Am Sonntag, dem 26. Mai, findet im Keltendorf Mitterkirchen wieder einer der beliebten Familiennachmittage statt. weiterlesen »


Wir trauern