Judokas räumen in Steyr, Wien und Zagreb ab

Judokas räumen in Steyr, Wien und Zagreb ab

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 21.01.2019 12:34 Uhr

REICHRAMING. Ein erfolgreiches Wochenende hat der Nachwuchs des Askö Reichraming hinter sich. An drei Schauplätzen gibt es jede Menge Stockerlplätze.

Beim ersten Auslandsauftritt 2019 holen die Reichraminger bei den Zagreb Open des Judoclub Panda sechs Medaillen. Ganz oben stehen Isabella Stögmann, Emily Starzer sowie Carina und Alexander Klaus-Sternwieser. Einen starken zweiten Platz sichert sich Hanna Stögmann, Laura Fink erreicht Rang drei.

Wiener Landesmeisterschaft

Bei der offenen Wiener Landesmeisterschaft sind 182 Sportler aus 25 Vereinen dabei, darunter drei Judoka aus Reichraming. Daniel Leutgeb (bis 60 Kilo) gewinnt sowohl in der Allgemeinen Klasse, als auch im U21-Bewerb. Für die dritte Goldmedaille sorgt Tanzila Muntsurova (U16 bis 40 Kilo). Michael Starzer verbucht einen zweiten (U21) und einen dritten Platz (Allgemeine Klasse) in der Kategorie bis 73 Kilo.

Schölmbauer-Gedenkturnier

Auch beim August-Schölmbauer-Gedenkturnier in Steyr sind die Ennstaler erfolgreich. Durcht Constantin Hirtenlehner, Ahmed Muntsurov, Maximilian Hron, Maximilian Bieringer und Nico Gassenbauer (2x aufgrund eines Doppelstarts) gibt es gleich sechs Goldmedaillen zu bejubeln. Über Silber freuen sich Maria Bieringer und Benedikt Hofer sowie David Gruber über Bronze.

Kyu-Turnier

Beim anschließenden Kyu-Turnier sind fünf Reichraminger am Start. Zweimal Gold gibt es für Isabella Stögmann (Doppelstart), weitere erste Plätze für ihren Bruder Stefan Stögmann, Kilian Ahrer sowie für Bleona Rama. Maximilian Pachner und Bleona Rama (Doppelstart) erkämpfen Silber.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bevölkerung im Kurbezirk wächst

Bevölkerung im Kurbezirk wächst

REGION STEYR. Die Stadt Steyr hat im Jahresvergleich 127 Einwohner verloren, der Bezirk Steyr-Land 107 gewonnen. weiterlesen »

Brand in einem Hackschnitzellager

Brand in einem Hackschnitzellager

SCHIEDLBERG. Die Feuerwehren Schiedlberg, Neukematen und Hilbern waren beim Brand in einem Hackschnitzellager im Gemeindegebiet von Schiedlberg im Einsatz.  weiterlesen »

Feuerwehr feierte 120-Jahr-Jubiläum

Feuerwehr feierte 120-Jahr-Jubiläum

SCHIEDLBERG. Zwei Jubiläen standen bei der Vollversammlung der Feuerwehr Schiedlberg im Mittelpunkt. Die Wehr besteht seit 120 Jahren, die Jugendgruppe seit 20 Jahren. weiterlesen »

Auf der Flucht in die Steyr gestürzt: Polizisten wurden zu Lebensrettern

Auf der Flucht in die Steyr gestürzt: Polizisten wurden zu Lebensrettern

STEYR. Einem 20-jährigen Oberösterreicher, der auf der Flucht vor der Polizei am 17. Februar gegen 5 Uhr in die Steyr stürzte, retteten ebenjene Beamten, vor denen er zuvor weggelaufen war, ... weiterlesen »

Sport-Förderungen beschlossen

Sport-Förderungen beschlossen

STEYR. Der Steyrer Stadtsenat hat in seiner letzten Sitzung zahlreiche Sport-Förderungen beschlossen. So werden die regionalen Organisationen der Dachverbände Askö, Asvö und Union heuer ... weiterlesen »

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

MARIA NEUSTIFT. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land geriet am 16. Februar um 22.20 Uhr mit seinem PKW auf der Kleinraminger Landesstraße auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Wagen ... weiterlesen »

Die Narren haben Hochsaison

Die Narren haben Hochsaison

REGION STEYR. Der Fasching dauert heuer länger als gewohnt – bis 5. März. Deshalb bleibt noch mehr Zeit zum Feiern. weiterlesen »

Sonnenstrahlen bescheren Steyrerin doppeltes Glück

Sonnenstrahlen bescheren Steyrerin doppeltes Glück

STEYR. Gutscheine der Modestraße Fussl im Gesamtwert von 24.000 Euro stellt Tips auch heuer wieder bei der Glücksengerl-Aktion zur Verfügung. weiterlesen »


Wir trauern