Matinee mit jungen Klassiktalenten

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 02.08.2012 17:00 Uhr

RIED IM INNKREIS. Das jährliche Konzert des Inn-Salzach-Euregio-Jugendorchesters (ISEJO) ist seit Jahren ein fixer Bestandteil des Rieder Kultursommers. Heuer gastiert das Jugendorchester am Sonntag, 12. August, mit einer Matinee im Sparkassen-Stadtsaal.

Mit Schwung und Begeisterung präsentieren die 40 jungen Musikerinnen und Musiker aus Bayern und Oberösterreich ihr klassisches Programm des 15. Orchesterprojektes. Das Orchester wurde bereits mit dem AENUS-Preis für vorbildliche, grenzüberschreitende Jugend- und Kulturarbeit ausgezeichnet (www.das-jugendorchester.de). Unter der Leitung von Karl-Heinz Vater spielt das Ensemble heuer die „Ouvertüre im italienischen Stil“ in C-Dur, D 591 von Franz Schubert, das Cellokonzert e-moll, op. 85 von Edward Elgar, die Carmen-Fantasie von Francois Borne (1840–1920) und zum Abschluss die „Pariser Symphonie“ (D-Dur, KV 297) von W. A. Mozart.Bei Elgars Cellokonzert ist Lucia Wilhelm die Solistin, bei der Carmen-Fantasie von Borne wird Flötist Ikbal Navruz brillieren. Das Programm wurde Anfang August unter der Leitung des Dirigenten einstudiert.     MATINEESonntag, 12. August, 11 UhrRied, Sparkassen-StadtsaalEintritt: 13 Euro, Jugendliche: 7 Euro, Vorverkauf: 11 EuroKarten erhältlich in der Kulturabteilung/Museum Kirchenplatz 13,Tel. 07752/901-301,E-Mail: kultur@ried.gv.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






BTV Innviertel und SV Ried überraschten die Preisträger mit den INN Awards

BTV Innviertel und SV Ried überraschten die Preisträger mit den INN Awards

RIED. Eine durchwegs gelungene Veranstaltung war der erste gemeinsame Neujahrsempfang von BTV Innviertel und SV Guntamatic Ried am 15. Jänner in der Weberzeile. weiterlesen »

Der Luftsbefeuchtungsspezialist Merlin Technology expandiert in die USA

Der Luftsbefeuchtungsspezialist Merlin Technology expandiert in die USA

TUMELTSHAM. Mit der Gründung eines Tochterunternehmens in Chicago hat Merlin Technology auf die steigende Nachfrage für Luftbefeuchtungssysteme in den Vereinigten Staaten reagiert. Das Tumeltshamer Familienunternehmen ... weiterlesen »

Kulinarischer Kalender bietet köstliche Genussmomente

Kulinarischer Kalender bietet köstliche Genussmomente

GEINBERG. Das Restaurant Aqarium konnte sich in den letzten Jahren in der Region sehr gut etablieren. Wir haben im letzten Jahr das regionale Geschäft um 35 Prozent steigern können, erzählt Geschäftsführer ... weiterlesen »

Kirchheimer Zeitreise

Kirchheimer Zeitreise

KIRCHHEIM. Ludwig Wenger hat alte Fotografien, Tonbandaufnahmen und Erinnerungen zu einer Zeitreise durchs alte Kirchheim zusammengestellt. weiterlesen »

Scheuch LIGNO erweitert ihr Produktprogramm für Holzhandwerk

Scheuch LIGNO erweitert ihr Produktprogramm für Holzhandwerk

MEHRNBACH. Seit 1. Januar 2018 ist die IPE Produktionsgesellschaft für Entsorgungssysteme mit Stammsitz in Baden-Württemberg Teil der Scheuch-Gruppe. IPE bietet besonders dem Holz-Handwerk mit Filteranlagen, ... weiterlesen »

Chefinspektor Zieher erhält hohe Auszeichnung

Chefinspektor Zieher erhält hohe Auszeichnung

RIED. Chefinspektor Wolfgang Zieher, stellvertretender Bezirkspolizeikommandant von Ried, erhielt Anfang Dezember 2017 vom Bundesminister für Inneres, Wolfgang Sobotka, das Silberne Ehrenzeichen für ... weiterlesen »

Defunkt: Funk der Sonderklasse

Defunkt: Funk der Sonderklasse

RIED. Defunkt, eine der legendärsten Funk-Rockbands, ist wieder einmal in Europa auf Tour. weiterlesen »

Polizei entzieht Alko-Raser den Führerschein

Polizei entzieht Alko-Raser den Führerschein

KIRCHDORF/INN. Eine Polizeistreife führte am Nachmittag des 13. Jänner auf der Altheimer Bundesstraße, Gemeinde Kirchdorf, Geschwindigkeitsmessungen durch. Ein Autofahrer überholte drei vor ihm fahrende ... weiterlesen »


Wir trauern