Stad: Exklusives Konzerterlebenis mit den Seern im Keine Sorgen Saal in Ried

„Stad“: Exklusives Konzerterlebenis mit den Seern im Keine Sorgen Saal in Ried

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 08.11.2018 16:34 Uhr

RIED. Ein ganz besonderes und exklusives Konzert geben die Seer am Donnerstag, 29. November, 20 Uhr, im Keine Sorgen Saal in Ried: Auf zahlreichen Publikumswunsch sind sie auch heuer wieder unter dem Motto „Stad“ hautnah zu erleben. Tips verlost Freikarten.

Das Konzert ist einerseits ein akustischer Leckerbissen, wo die musikalische und gesangliche Qualität der acht Musiker – ohne großen technischen Aufwand – hervorsticht, und steht andererseits für die Besonderheit der Liedauswahl. Das Publikum erwartet eine zweistündige musikalische Reise zu den großen Seer-Balladen und eine Einstimmung auf die bevorstehende „Stade Zeit.“

Gewinnen

Karten gibt's bei Tips, unter www.zuk.at, Tel. 06133/6317, Ö-Ticket, alle Raiffeisenbanken und Sparkassen.

Tips verlost 2x2 Freikarten.

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Europa am Abgrund – Warum wir unsere Gesellschaft neu organisieren müssen

Europa am Abgrund – Warum wir unsere Gesellschaft neu organisieren müssen

Bestseller-Autor Markus Krall kommt nach Ried im Innkreis! Freitag, 1. Februar 2019, 19:30 Uhr Sparkassen-Stadtsaal Ried im Innkreis. KEINE ABENDKASSE! Karten-Vorverkauf ausschl. bei der Buchhandlung Dim, ... weiterlesen »

Familienforschung aus dem Internet

Familienforschung aus dem Internet

Suchen, Finden und Entziffern von Personenstandseintragungen im Internet für eine konstant fortgesetzte Ahnenforschungstätigkeit aus vielen europäischen Ländern weiterlesen »

Auf Anton Reidingers Spuren: 135 Jahre Es wird scho glei dumpa

Auf Anton Reidingers Spuren: 135 Jahre "Es wird scho glei dumpa"

OBERNBERG. Vor 135 Jahren hat Anton Reidinger das bekannte Weihnachtslied Es wird scho glei dumpa geschrieben. Der Sänger der Weihnacht, wie Anton Reidinger genannt wurde, war Pfarrer in Obernberg ... weiterlesen »

Bezirkstagung der Goldhaubenfrauen

Bezirkstagung der Goldhaubenfrauen

RIED. Bei der Bezirkstagung der Goldhaubenfrauen konnte Bezirksobfrau Monika Berger wieder die Obfrauen und Stellvertreterinnen der Goldhaubengruppen aus dem Bezirk Ried begrüßen. Das Jahr war ... weiterlesen »

Obernberger Gemeindeamt gestürmt und Bürgermeister festgenommen

Obernberger Gemeindeamt gestürmt und Bürgermeister festgenommen

OBERNBERG. Eine Abordnung der Faschingsgilde Obernberg unter der Führung von Präsident Josef Wiesenberger stürmte mit zahlreichen Schaulustigen das Marktgemeindeamt in Obernberg. Zwischenzeitlich ... weiterlesen »

In Workshops das Gymnasium entdecken

In Workshops das Gymnasium entdecken

RIED. Die vierte Klasse Volksschule stellt in der Schullaufbahn eines jeden Kindes einen Meilenstein dar. Die richtige Schule, die genau zu den Begabungen und Talenten passt, soll gefunden werden. Beim ... weiterlesen »

Rieder Schützenverein hilft Familie mit 500 Euro

Rieder Schützenverein hilft Familie mit 500 Euro

RIED. Eine Spende in der Höhe von 500 Euro hat der Rieder Schützenverein dem Serviceclub Ladies Circle 3 Ried übergeben. Das Geld wurde von den Ladies stellvertretend für eine Familie ... weiterlesen »

Aktive Landjugend

Aktive Landjugend

WEILBACH. Bei der Jahreshauptversammlung blickte die Landjugend Weilbach, Mörschwang und St. Georgen auf ein aktives Vereinsjahr zurück. Ein Highlight ist heuer wieder die Nacht unter Sternen, ... weiterlesen »


Wir trauern