Klassische Kabarett-Chansons im neuen Gewand

Klassische Kabarett-Chansons im neuen Gewand

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 14.05.2019 18:41 Uhr

RIED. Cissy Kraner, der „Vamp von Favoriten“, ist das weibliche Pendant zu Bronner, Qualtinger & Co, ihre legendären Lieder der 40er-, 50er- und 60er-Jahre schrieb Hugo Wiener.

Mit dem Programm „Cissy & Hugo a Caracas“ bringen die Schauspielerin Rita Hatzmann-Luksch und der Grammy-Gewinner Georg O. Luksch mit Electro-Swing, Live-Performance, Percussion und klassischer Klavierbegleitung die aufregendsten Momente des künstlerischen Schaffens von Cissy Kraner zum Erblühen  am 22. Mai auch im KiK.

Dabei spielen sie legendäre Hits wie „Ich wünsch mir zum Geburtstag einen Vorderzahn“, „Der Novotny“, „Wie man eine Torte macht“ und neu geschriebene Nummern des Künstlerpaares.

Cissy Kraner und Hugo Wiener

Kraner und Wiener traten in der Nachkriegszeit und noch lange später im Kabarett Simpl auf, waren auf internationalen Tourneen, im Fernsehen und im Theater erfolgreich. 1938 entkamen sie mit einer Künstlertournee dem Nazi-Regime. Sie gingen erst nach Bogotá und von da nach Caracas – das Programm erzählt die erste Begegnung des Paares und ihr Kennenlernen, die Suche nach dem individuellen künstlerischen Ausdruck. Sie entwickeln in dieser Zeit ihren unvergleichlichen Stil, mit dem sie 1948 nach Wien zurückkehrten.

Rita Hatzmann und Georg O. Luksch

Rita Hatzmann-Luksch studierte in Linz und Wien und spielt unter anderem am Burgtheater und in Filmen wie „Sisi“, „Schlawiner“, „Tatort“.

Georg O. Luksch arbeitete unter anderem mit Falco und Nina Hagen und machte als „Club 69“ Remixes für Top-Acts wie Depeche Mode, Madonna, Seal, Britney Spears, Pet Shop Boys, Whitney Houston, und erhielt 2000 einen Grammy Award.

 

  • Mittwoch, 22. Mai, 20 Uhr
  • Ried, KiK
  • Eintritt: 18 Euro
  • Karten: Raiffeisenbank Region Ried, Thalia Buchhandlung, kik-ried.com
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Spitzenleistungen beim 58. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb

Spitzenleistungen beim 58. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb

Am 14.06. und 15.06.2019 wurde in Wesenufer der 58. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb ausgetragen. Dabei wurde der Bezirk Ried durch unsere Feuerwehren stark vertreten. weiterlesen »

Spielgemeinschaft Mettmach zeigt heuer „Der Millionenschuster“

Spielgemeinschaft Mettmach zeigt heuer „Der Millionenschuster“

METTMACH. Die Spielgemeinschaft Mettmach steht von 22. Juni bis 20. Juli wieder auf der Bühne. Mit Der Millionenschuster steht heuer ein Lustspiel von Ludwig Thoma in der Bearbeitung von Oskar Weber ... weiterlesen »

Förderverein lud zur Kinderolympiade

Förderverein lud zur Kinderolympiade

MEHRNBACH/RIEGERTING. Bereits zum vierten Mal fand am Sportplatz Riegerting die Kinderolympiade vom Förderverein des Kindergartens Riegerting statt. Diese erfreut sich immer größter Beliebtheit. ... weiterlesen »

Große Dachauer-Ausstellung und Schwanthaler-Spezialitäten

Große Dachauer-Ausstellung und Schwanthaler-Spezialitäten

RIED. Liebhaber der traditionelleren Malerei hatten in der vorigen Woche in Ried zwei Pflichttermine: Die Eröffnung der Ausstellung Große Innviertler bei Kössl am Roßmarkt und die ... weiterlesen »

Schmuckstars-Award geht an Uhren Schmollgruber

Schmuckstars-Award geht an Uhren Schmollgruber

WIEN/RIED. Die Schmuckstars wurden bei der Galanacht der Uhren und Juwelen in Wien vergeben. Mit dabei war Uhren Schmollgruber, die mit ihrer neu entworfenen Website die internationale Experten-Jury überzeugen ... weiterlesen »

Beste Stimmung beim Orter Stadlfest

Beste Stimmung beim Orter Stadlfest

ORT. Blech, Brass & Rockn Roll war das Motto beim Orter Stadlfest und das ist bei allen Besuchern sehr gut angekommen. Die Livebands Schleidatrauma und Xcite brachten den Stadl zum Beben und begeisterten ... weiterlesen »

Eindrucksvolles Kaiserklängekonzert

Eindrucksvolles Kaiserklängekonzert

RIED. Eine eindrucksvolle Leistung boten das Bezirksjugendorchester Ried und der Musikverein der Oö. Straßenverwaltung Ried beim Kaiserklängekonzert im Rieder Sparkassen-Stadtsaal, das ... weiterlesen »

StadtUp 2.0: Kreative und innovative Geschäftskonzepte gesucht

StadtUp 2.0: Kreative und innovative Geschäftskonzepte gesucht

RIED. Die Einkaufsstadt Ried ist weiter auf Innovationskurs. Mit dem Innenstadtförderprogramm – StadtUp 2.0 geht das Stadtmarketing Ried gemeinsam mit 24 Netzwerkpartnern auf die Suche nach ... weiterlesen »


Wir trauern