Gelungener Start ins Messejahr: Viele Premieren, viele Besucher

Gelungener Start ins Messejahr: Viele Premieren, viele Besucher

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 05.02.2018 18:04 Uhr

RIED. Eine sehr positive Bilanz zieht die Messe Ried nach der Jubiläums-Automesse vom vergangenen Wochenende. Die Messe sei geprägt gewesen von „zufriedenen Ausstellern, regem Besucherinteresse und zahlreichen Direktkaufabschlüssen“.

Messepräsident Alfred Frauscher meinte bei der Messeeröffnung, dass Autos immer mehr zu einem hochtechnologischen Produkt mit zahlreichen Automatismen würden und verglich die „kommunizierenden Autos“ scherzhaft mit K.I.T.T. aus „Knight Rider“.

Bürgermeister Albert Ortig rutschte zum Ende seiner Eröffnungsrede ein Freud„scher Versprecher heraus – er erklärte die Messe nicht als “eröffnet„, sondern gleich als “erfolgreich„. Er wies darauf hin, dass Mobilität ganz wesentlich zum Wohlgefühl und Freiheitsgefühl beitrage.

Die Messebesucher informierten sich nach Aussagen einiger Aussteller vor allem über SUVs, aber auch über alternative Antriebe. Ein Zuschauermagnet war auch die Oldtimer-Ausstellung mit Beispielen französischer Autobauerkunst.

 

Eine Bildergalerie gibt's hier

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ein Abend mit Robert Stolz, dem König der Melodien

Ein Abend mit Robert Stolz, dem König der Melodien

RIED. Eine musikalisch-nostalgische Zeitreise durch das bemerkenswerte Leben und Wirken von Robert Stolz präsentiert der Inn4tler Sommer am 23. September im Sparkassen-Stadtsaal. weiterlesen »

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft wird am Tag der offenen Tür gefeiert

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft wird am Tag der offenen Tür gefeiert

RIED. Die Bezirkshauptmannschaften feiern heuer ihr 150-jähriges Bestehen. Deshalb lädt die Bezirkshauptmannschaft Ried am Dienstag, 25. September gemeinsam mit den Einsatzorganisationen, Zivilschutzverband ... weiterlesen »

Kinderfest: Pippi Langstrumpf und Hui-Hui-Maschine

Kinderfest: Pippi Langstrumpf und Hui-Hui-Maschine

RIED. Eine mehr als 25-jährige Tradition weist das Kinderfest der Rieder Grünen beim Neptunbrunnen vor der VS 1 auf. Heuer wird es am Samstag, 22. September, von der Bezirksorganisation durchgeführt. ... weiterlesen »

Tag der offenen Tür im Seniorenwohnheim Mehrnbach

Tag der offenen Tür im Seniorenwohnheim Mehrnbach

MEHRNBACH. Die ARGE Alten- und Pflegeheime OÖ und das Sozialressort des Landes Oberösterreich holen mit dem Tag der Altenarbeit bereits zum sechsten Mal Berufsgruppen und das Engagement im Pflegebereich ... weiterlesen »

Pink Floyd-Tribute im KiK

Pink Floyd-Tribute im KiK

RIED. Nach dem triumphalen Open-Air-Konzert auf dem Rieder Hauptplatz schaltet die Pink-Floyd-Tribute-Band Yet Another Floyd mehrere Gänge zurück und spielt am Freitag, 21. September, ein kleineres ... weiterlesen »

Klassentreffen nach 70 Jahren

Klassentreffen nach 70 Jahren

OBERNBERG. Viele Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend tauschten 14 Senioren in Obernberg aus. 70 Jahre ist es her, dass sie gemeinsam die Hauptschule besuchten. Den Auftakt bildete eine Gedenkfeier ... weiterlesen »

Ein neues Turmkreuz für die Pfarrkirche in Aurolzmünster

Ein neues Turmkreuz für die Pfarrkirche in Aurolzmünster

AUROLZMÜNSTER. Die Pfarre Aurolzmünster lädt am Sonntag, 23. September zur Turmkreuzsteckung ein. weiterlesen »

Einbrüche verhindern: Aktion Sicheres Heim im Stift

Einbrüche verhindern: Aktion Sicheres Heim im Stift

REICHERSBERG. Es ist der Alptraum jedes Hausbesitzers – binnen Sekunden dringen Einbrecher ins Eigenheim ein, stehlen Wertgegenstände und verursachen Sachschäden. Was man tun kann, um sich ... weiterlesen »


Wir trauern