Faszinierendes Peru
16

Faszinierendes Peru

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 26.02.2018 17:24 Uhr

RIED. Kein anderes lateinamerikanische Land besitzt so unterschiedliche Landschaften wie Peru.

Die Palette der geografischen Gegensätze reicht von der wüstenhaften Küste, die vom kalten, fischreichen Humboldtstrom geprägt ist, zu den nahen, bis in fast 6800 Meter Höhe ragenden Andengipfeln, den endlosen Weiten des rauen Altiplano bis hinab ins feuchtheiße Tiefland des Amazonasbeckens, das zwei Drittel der Landfläche Perus bedeckt. Die geografischen Gegensätze Perus vereinen alle Klimazonen der Welt.

Alles ist zusätzlich mit exotischer Flora und Fauna, sagenumwobenen Hochkulturen, farbenprächtigen Märkten, wochenlangen Festen und der köstlichen peruanischen Küche gewürzt.

In ihrer einzigartigen Komposition aus professioneller Reisefotografie, Reportage und Livemusik präsentieren Renate Kogler und Franz Marx am 1. März im Riedberg-Pfarrsaal die Magie dieses faszinierenden Landes (Info: www.renate-franz.at).

 

  • Do., 1. März, 19.30 Uhr
  • Ried, Riedberg-Pfarrsaal
  • Vvk.: 12€, Ak.: 14€
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Weihnachtliche Musikreise

Weihnachtliche Musikreise

RIED. Mit dem Galakonzert zur Weihnacht am Samstag, 22. Dezember um 19.30 Uhr im Sparkassen-Stadtsaal beschließt Musica Sacra Ried ein weiteres, sehr erfolgreiches Konzertjahr. weiterlesen »

Jugendplattform: 20 Jahre Einsatz für junge Leute

Jugendplattform: 20 Jahre Einsatz für junge Leute

RIED. Seit 20 Jahren kämpft die Jugendplattform für die Belange und Interessen der Jugendlichen in Ried. Entstanden ist diese unabhängige und überparteiliche Austausch- und Diskussionsplattform ... weiterlesen »

Kabarett über den Humor

Kabarett über den Humor

KIRCHHEIM. Das Kabarett-Duo Lainer & Aigner gastiert am 9. Februar mit seinem Programm Frühling, Sommer, Ernst und Günther im MID (Mitten Im Dorf) in Kirchheim. Tips Ried und Tips Braunau ... weiterlesen »

Rudolf Dobler erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich

Rudolf Dobler erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich

OBERNBERG. Dem Kommandanten der Polizeiinspektion Obernberg, Rudolf Robler, wurde das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich von Bundespräsident Alexander Van der Bellen verliehen. ... weiterlesen »

Ein Musical für den Nikolaus

Ein Musical für den Nikolaus

RIED. Die Kinder der 3a und 4. Klasse der Volksschule Riedberg haben ein kleines Nikolausmusical einstudiert. Es wurde Theater gespielt und mit Orff-Instrumenten musiziert. Eingeladen waren alle Schüler ... weiterlesen »

Nikoläuse für alle Kinder

Nikoläuse für alle Kinder

RIED. Der Rieder Schützenverein spendete heuer die Nikoläuse für alle Kinder im Pfarrcaritaskindergarten sowie für die Krabbelstube Aurolzmünster. Die Kindergarten- und Krabbelstubenleiterin ... weiterlesen »

Ulrike Pribil hat ein Buch über die Trauerarbeit mit Kindern geschrieben

Ulrike Pribil hat ein Buch über die Trauerarbeit mit Kindern geschrieben

WALDZELL. Ulrike Pribils Buch Besuchszeit im Himmel soll helfen, die Fantasie des Kindes anzuregen, um eine kindgerechte Trauerarbeit in Gang zu setzen. Denn Kinder sind sehr starke Persönlichkeiten ... weiterlesen »

Ladies verpacken wieder die Geschenke in der Weberzeile

Ladies verpacken wieder die Geschenke in der Weberzeile

RIED. Die Damen des Ladies Circle 3 verpacken gegen eine freiwillige Spende die Geschenke in der Weberzeile. Der Erlös der Aktion geht wie im Vorjahr an die mobile Kinderkrankenpflege MOKI. weiterlesen »


Wir trauern