Sport & Fun: Einzigartige Sportmesse lädt die Besucher wieder zum Mitmachen ein

Sport & Fun: Einzigartige Sportmesse lädt die Besucher wieder zum Mitmachen ein

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 28.02.2018 08:28 Uhr

RIED. „Wir sind die sportlichste Messe der Welt“, meinte Messedirektor Helmut Slezak bescheiden bei der Präsentation des Programms der 12. „Sport & Fun“, die vom 9. bis 11. März in den Rieder Messehallen stattfindet.

So unrecht hat er aber nicht, denn die Messebesucher können während der drei Tage an rekordverdächtigen 61 Sportstationen die verschiedensten Sportarten kennenlernen und auch gleich selbst ausprobieren. Neben zahlreichen Sportvereinen und -verbänden sind auf der Messe auch viele Ausstatter von Sport- und Outdoorprodukten vertreten.

Kinder zum Sport

„Unser Ziel ist es, die Kinder für den Sport zu bewegen“, sagt Sle-zak. Davon ist auch das Sportland Oberösterreich überzeugt, das den Freitag wieder zur schulbezogenen Veranstaltung erklärt hat. Daher werden am Eröffnungstag rund 5000 Kinder und Jugendliche die Messehallen mit Leben erfüllen.

„Wie fit bist du?“ will das Sportland Oberösterreich von den Kindern wissen und bietet im Rahmen des gleichnamigen Projekts eine sportmotorische Testung für Volksschüler an.

Ein weiterer Anreiz ist die Sportland-Oberösterreich-Challenge, bei der Teilnehmer, die sechs (oder mehr) Sportarten probieren, wertvolle Preise gewinnen können.

Viele Neuheiten

Das Programm von Österreichs Messe für Sport, Fitness, Outdoor & Bewegung umfasst zahlreiche hochwertige Neuheiten. Die Messe wird um die neue Themenfläche „Rad Special“ erweitert. Zum ersten Mal finden die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Bouldern statt; auch die österreichische Fußball-Bundesliga präsentiert sich auf der Sport & Fun.

Neben den mehr als 60 Sportstationen warten auch Laufveranstaltungen, die Fitness-Convention, Volleyball-Bundesligaspiele, zahlreiche bekannte Sportler sowie Sportbewerbe, eine umfangreiche Palette an Sport- und Outdoorprodukten und vieles mehr.

Bouldern

Ein Zuschauermagnet wird heuer sicher das Bouldern – eine Spielart des Kletterns, bei der höchst anspruchsvolle, schwierige Klettersequenzen ohne Seil in Absprunghöhe bis vier Meter geklettert werden. Der österreichische Wettkletterverband trägt auf der Sport & Fun die Boulder-Staatsmeisterschaft aus. Dafür kommen die besten österreichischen Kletterer nach Ried, darunter Weltmeister und Weltcup-Sieger. Am Freitag (14 bis 20 Uhr) finden die Qualifikationsrunden statt, am Samstag das Halbfinale (10.30 bis 12.40 Uhr) und das Finale (ab 15 Uhr).

Messeläufe

Am Samstag und Sonntag finden wieder die beliebten Messeläufe inklusive des Firmenlaufes statt – bisher deutet alles auf eine Rekordbeteiligung hin (Anmeldung unter www.sportundfun-ried.at/laufbewerbe).

Sport & Fun

  • Freitag, 9. März, 8-16 Uhr
  • Sa./So., 10./11. März, 9-17 Uhr
  • Ried, Messehallen
  • Eintritt: 7,50 Euro; ermäßigt: 6,50 Euro; Freitag: Eintritt frei
  • Vorverkauf (6,50 Euro): www.sportundfun-ried.at/ticket, Ö-Ticket
  • kostenlose Parkplätze auf dem Messegelände
  • Infos: www.sportundfun-ried.at und www.facebook.com/sportundfunmesse
Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vier Schüler der HBLW Ried freuen sich über ein Preisgeld von 1000 Euro

Vier Schüler der HBLW Ried freuen sich über ein Preisgeld von 1000 Euro

RIED. Den ersten Preis beim österreichweiten Wettbewerb des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) Jetzt teste ich erreichte eine Gruppe der HBLW Ried. Vier Schüler der 3BIE durften sich ... weiterlesen »

HTL-Diplomarbeiten begeistern die regionale Wirtschaft

HTL-Diplomarbeiten begeistern die regionale Wirtschaft

RIED. Insgesamt 37 Diplomarbeiten repräsentierten bei einer Veranstaltung an der HTL Ried auf sehr beeindruckende Weise innovativen Maschinenbau. Die Ausbildung an der HTL Ried ist zukunftssicher ... weiterlesen »

FACC-Lehrlinge mit dem Lehrlingsaward 2018 ausgezeichnet

FACC-Lehrlinge mit dem Lehrlingsaward 2018 ausgezeichnet

RIED. Mit 710 Teilnehmer aus 91 Industriebetrieben war der Andrang am diesjährigen oberösterreichischen Lehrlingswettbewerb der Wirtschaftskammer Oberösterreich der sparte.industrie sehr ... weiterlesen »

Porsche-Treffen beim Waldzeller Dorffest

Porsche-Treffen beim Waldzeller Dorffest

WALDZELL. Nachdem in den letzten Jahren Oldtimer, Traktoren oder Moto Guzzi*s in Waldzell zu Gast waren, ist heuer die Nobelmarke Porsche in Waldzell vertreten. Treffpunkt ist am Sonntag, 29. Juli um 13 ... weiterlesen »

Landesmähwettbewerb: Titelverteidiger Maximilian Topf holte den Tagessieg bei den Burschen

Landesmähwettbewerb: Titelverteidiger Maximilian Topf holte den Tagessieg bei den Burschen

BEZIRK RIED. Knapp 100 Starter sorgten beim Landeswettbewerb im Sensenmähen der Landjugend Oberösterreich am Samstag, 16. Juni 2018 im Bezirk Gmunden für eine besondere Wettkampfstimmung. ... weiterlesen »

Easy Rider Charity Tour: Biker sammeln Spenden für kranke Kinder

Easy Rider Charity Tour: Biker sammeln Spenden für kranke Kinder

RIED. Harte Schale, weicher Kern: Selten trifft diese Redewendung so zu wie bei der Easy Rider Charity Tour, bei der sechs oberösterreichische Harley-Davidson®-Clubs durchs Land touren, um Spenden ... weiterlesen »

Frauenhaus Innviertel thematisiert „Mein Frauenbild“ in den Schulen

Frauenhaus Innviertel thematisiert „Mein Frauenbild“ in den Schulen

INNVIERTEL. Einrichtungen wie das Frauenhaus Innviertel, in der Frauen und Kinder ein Dach über dem Kopf finden können, welche häusliche Gewalt erfahren haben, sind in der heutigen Zeit ... weiterlesen »

Lions-Galakonzert steht im Zeichen von Wolfgang Amadeus Mozart

Lions-Galakonzert steht im Zeichen von Wolfgang Amadeus Mozart

RIED. Das Galakonzert des Lions Club Ried zählt zu den Fixpunkten im Rieder Konzertkalender. Diesmal steht das Benefizkonzert am Sonntag, 24. Juni, ganz im Zeichen von Wolfgang Amadeus Mozart und ... weiterlesen »


Wir trauern