„Die Grundsätze der Pfadfinder sind auch Teil meiner Lebensvorstellung“

„Die Grundsätze der Pfadfinder sind auch Teil meiner Lebensvorstellung“

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 17.04.2018 09:04 Uhr

RIED. Die Pfadfindergruppe Ried existiert seit 90 Jahren. Es geht um Spaß und um die Vermittlung des „Pfadfinder-Seins“. Das Jubiläum wird mit einem großen Schaulager im Stadtpark am 19. und 20. Mai ausgiebig gefeiert.

Julia Jochum fragte Maria Hojdar was ihr bei den Pfadfindern so gut gefällt.

Seit wann bist du bei den Pfadfindern dabei und in welcher Stufe bist du gerade?

Maria Hojdar: Ich bin 1976 als WiWö-Leiterin eingestiegen. Später wechselte ich dann in die Stufe der Explorer (13 bis 16 Jahre), damals waren nur Burschen dabei. Ich habe dann die Mädchen dazu geholt und so entstand die CaEx-Gruppe in Ried. Jetzt bin ich beim Pfadfinderchor.

Warum bist du bei den Pfadfindern beziehungsweise was gefällt dir besonders gut?

Maria Hojdar: Die Grundsätze der Pfadfinderbewegung sind auch Teil meiner Lebensvorstellung, beispielsweise Achtsamkeit anderen Menschen und der Natur gegenüber und auch die weltweite Verbundenheit. Außerdem ist bei den Pfadfindern das Sein bedeutender als das Haben. Was ich auch immer besonders schätze, war die Zusammenarbeit mit den anderen Leitern.

Was war dein tollstes Abenteuer bei den Pfadis?

Maria Hojdar: Ich habe mit den WiWö und CaEx so vieles erlebt, da fällt es schwer ein Abenteuer auszuwählen. Eine unserer tollsten Aktionen war das Bundeslager „Unternehmen Reblaus“ in der Langen Lacke. Da waren wir österreichweit bekannt für unsere exzellente Lagerfeuerküche.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Groove mit Jazz und World

Groove mit Jazz und World

RIED. Michaela Rabitsch, Sängerin, Komponistin und einzige Top-Jazztrompeterin Österreichs – vom US Magazin Jazzscene als a modern day female Chet Baker bezeichnet – und ihr kongenialer ... weiterlesen »

Jeunesse und IKG: vier Bässe, vier Saiten, vier Schüsseln

Jeunesse und IKG: vier Bässe, vier Saiten, vier Schüsseln

  RIED. Sie haben den richtigen Groove und spielen sich nach Lust und Laune durch alle musikalischen Genres: PhilBass, das Kontrabass-Quartett der Wiener Philharmoniker, kombiniert Opern-Hits mit ... weiterlesen »

Stummfilmabend in der Landesmusikschule mit Klavierbegleitung

Stummfilmabend in der Landesmusikschule mit Klavierbegleitung

RIED. Das Frauenhaus Innviertel lädt am Donnerstag, 14. März, um 19.30 Uhr zu einem Stummfilmabend in die Landesmusikschule Ried ein. Gezeigt werden Frauenkomödien aus der Zeit der Suffragetten. ... weiterlesen »

Info-Abend: Besuchsdienst-Ausbildung startet wieder

Info-Abend: Besuchsdienst-Ausbildung startet wieder

RIED. Als vor 15 Jahren der Besuchsdienst mit vier Mitarbeiterinnen startete, wagte niemand zu hoffen, dass 2019 über 90 aktive Freiwillige im Bezirk unterwegs sein werden und ganz im Stillen ihre ... weiterlesen »

Die Jungen Wikinger werden von einem Duo geleitet

Die Jungen Wikinger werden von einem Duo geleitet

RIED. Jetzt ist auch die Entscheidung gefallen, wer die Jungen Wikinger, Vierter in der OÖ Liga nach dem Herbstdurchgang, trainieren wird. Die Amateure der SV Guntamatic Ried ab sofort vom Duo Thomas ... weiterlesen »

Haubenköche zu Gast im Aqarium

Haubenköche zu Gast im Aqarium

GEINBERG. Der Kulinarische Kalender der Therme Geinberg bietet im Restaurant Aqarium auch im dritten Jahr ein interessantes und schmackhaftes Angebot. weiterlesen »

Es glitzert und glänzt wieder bei der 27. Mineralien- und Fossilienschau in Ried

Es glitzert und glänzt wieder bei der 27. Mineralien- und Fossilienschau in Ried

RIED. 62 Aussteller haben zur 27. Internationalen Grenzland Mineralien- und Fossilienschau am Sonntag, 10. Februar, in der Messehalle 15 ihr Kommen zugesagt. Viele Neuigkeiten werden zu bestaunen sein. ... weiterlesen »

Spielzeugflohmarkt für Privatpersonen in der Weberzeile

Spielzeugflohmarkt für Privatpersonen in der Weberzeile

RIED. Da sucht ein Bär ein Bett, dort sucht eine Puppe nach dem perfekten Puppenhaus und der Carrera-Flitzer braucht dringend eine neue Rennstrecke – auf dem Spielzeugflohmarkt der Weberzeile ... weiterlesen »


Wir trauern