Kristallklarer Almsee nach Sanierung

Kristallklarer Almsee nach Sanierung

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 11.01.2017 17:21 Uhr

RIED. Für Erwin Berghammer, Visionär und Gründer von Team7, zählt die Natur zu den wichtig-sten Schätzen. So verwundert es kaum, dass er bereits vor über 20 Jahren einen Schwimmteich errichten ließ. Doch der großzügige Badesee mit 800 Quadratmetern Wasserfläche wurde trüb. Mehrfache Versuche, das Wasser zu beleben und das Algenwachstum zu unterbinden, blieben ohne Erfolg. Deshalb holte Erwin Berghammer den Experten Karl Sailer aus Pöndorf für eine grundlegende Sanierung.

„Wir werden immer wieder zu Schwimmteichen gerufen, deren Ökosystem nicht funktioniert“, erklärt Karl Sailer, Österreichs Pionier für Naturpools: „Wenn, wie in diesem Fall, Einzelmaßnahmen nicht ausreichen, um die Wasserqualität wiederherzustellen, empfehle ich eine technisch-mechanische Aufbereitung des Wassers.“ Das Wasser wird mikrobakteriologisch über einen Biofilm aufbereitet, der sich in den unterschiedlichen Mineralschichten aufbaut. Der Reinigungsprozess wird technisch–mechanisch unterstützt. Bakterien bauen die Nährstoffe wesentlich schneller ab als Pflanzen. „Mit dem ganzheitlichen System von Karl Sailer ist ein Almsee entstanden, der die Reinheit und hohe Qualität des Wassers auch optisch zur Geltung bringt“, freut sich Berghammer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ein Abend mit Robert Stolz, dem König der Melodien

Ein Abend mit Robert Stolz, dem König der Melodien

RIED. Eine musikalisch-nostalgische Zeitreise durch das bemerkenswerte Leben und Wirken von Robert Stolz präsentiert der Inn4tler Sommer am 23. September im Sparkassen-Stadtsaal. weiterlesen »

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft wird am Tag der offenen Tür gefeiert

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft wird am Tag der offenen Tür gefeiert

RIED. Die Bezirkshauptmannschaften feiern heuer ihr 150-jähriges Bestehen. Deshalb lädt die Bezirkshauptmannschaft Ried am Dienstag, 25. September gemeinsam mit den Einsatzorganisationen, Zivilschutzverband ... weiterlesen »

Kinderfest: Pippi Langstrumpf und Hui-Hui-Maschine

Kinderfest: Pippi Langstrumpf und Hui-Hui-Maschine

RIED. Eine mehr als 25-jährige Tradition weist das Kinderfest der Rieder Grünen beim Neptunbrunnen vor der VS 1 auf. Heuer wird es am Samstag, 22. September, von der Bezirksorganisation durchgeführt. ... weiterlesen »

Tag der offenen Tür im Seniorenwohnheim Mehrnbach

Tag der offenen Tür im Seniorenwohnheim Mehrnbach

MEHRNBACH. Die ARGE Alten- und Pflegeheime OÖ und das Sozialressort des Landes Oberösterreich holen mit dem Tag der Altenarbeit bereits zum sechsten Mal Berufsgruppen und das Engagement im Pflegebereich ... weiterlesen »

Pink Floyd-Tribute im KiK

Pink Floyd-Tribute im KiK

RIED. Nach dem triumphalen Open-Air-Konzert auf dem Rieder Hauptplatz schaltet die Pink-Floyd-Tribute-Band Yet Another Floyd mehrere Gänge zurück und spielt am Freitag, 21. September, ein kleineres ... weiterlesen »

Klassentreffen nach 70 Jahren

Klassentreffen nach 70 Jahren

OBERNBERG. Viele Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend tauschten 14 Senioren in Obernberg aus. 70 Jahre ist es her, dass sie gemeinsam die Hauptschule besuchten. Den Auftakt bildete eine Gedenkfeier ... weiterlesen »

Ein neues Turmkreuz für die Pfarrkirche in Aurolzmünster

Ein neues Turmkreuz für die Pfarrkirche in Aurolzmünster

AUROLZMÜNSTER. Die Pfarre Aurolzmünster lädt am Sonntag, 23. September zur Turmkreuzsteckung ein. weiterlesen »

Einbrüche verhindern: Aktion Sicheres Heim im Stift

Einbrüche verhindern: Aktion Sicheres Heim im Stift

REICHERSBERG. Es ist der Alptraum jedes Hausbesitzers – binnen Sekunden dringen Einbrecher ins Eigenheim ein, stehlen Wertgegenstände und verursachen Sachschäden. Was man tun kann, um sich ... weiterlesen »


Wir trauern