Glücksengerl landete am Rieder Hauptplatz

Glücksengerl landete am Rieder Hauptplatz

Olga Streicher Online Redaktion, 05.02.2018 11:04 Uhr

Ried. Das Tips-Glücksengerl ist wieder in ganz Oberösterreich unterwegs und beschenkt seine Leser mit Gutscheinen für die Fussl Modestraße im Gesamtwert von 24.000 Euro. Am Hauptplatz in Ried überraschte es die Riederin Anna Kassik.

300 Euro ist die richtige Antwort wert, wenn man auf der Straße nach der Lieblingszeitung gefragt wird. Anna Kassik aus Ried war zu Beginn etwas misstrauisch, doch als ihre Antwort „Tips“ lautete und sie die 300-Euro-Gutscheine von der Fussl-Modestraße in ihren Händen hielt, war die Freude über den Gewinn groß.

„Das gibt“s doch nicht. Jetzt kann ich es erst richtig glauben„, erklärte die Riederin, die zuvor eher davon überzeugt war, dass es sich dabei um einen Scherz handeln müsste. Anna Kassik war gerade auf dem Weg zu einem Klassentreffen, als sie vom Tips-Glücksengerl überrascht wurde.

Glücksengerl unterwegs

Wer ebenfalls in den Genuss der Modegutscheine kommen möchte, für den heißt es in den kommenden Wochen “Augen auf„: Insgesamt verschenkt Tips Gutscheine für die Fussl Modestraße im Gesamtwert von 24.000 Euro. Weitere Infos auf www.tips.at/gluecksengerl

Gewinner aus den anderen Regionen:

Veronika Holzmann aus Wels

Rudolf Stadler aus Steinbach am Ziehberg

Claudia Rathmoser aus Oftering

Hermine Grurl aus Perg

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






In Workshops das Gymnasium entdecken

In Workshops das Gymnasium entdecken

RIED. Die vierte Klasse Volksschule stellt in der Schullaufbahn eines jeden Kindes einen Meilenstein dar. Die richtige Schule, die genau zu den Begabungen und Talenten passt, soll gefunden werden. Beim ... weiterlesen »

Rieder Schützenverein hilft Familie mit 500 Euro

Rieder Schützenverein hilft Familie mit 500 Euro

RIED. Eine Spende in der Höhe von 500 Euro hat der Rieder Schützenverein dem Serviceclub Ladies Circle 3 Ried übergeben. Das Geld wurde von den Ladies stellvertretend für eine Familie ... weiterlesen »

Aktive Landjugend

Aktive Landjugend

WEILBACH. Bei der Jahreshauptversammlung blickte die Landjugend Weilbach, Mörschwang und St. Georgen auf ein aktives Vereinsjahr zurück. Ein Highlight ist heuer wieder die Nacht unter Sternen, ... weiterlesen »

Faschingsgilde Eberschwang: Prinzenpaar übernimmt die Regentschaft

Faschingsgilde Eberschwang: Prinzenpaar übernimmt die Regentschaft

EBERSCHWANG. Traditionsgemäß wurde am 11. November um 11.11 Uhr das Gemeindeamt wieder von der Faschingsgilde gestürmt und dem Bürgermeister Josef Bleckenwegner der Gemeindeschlüssel ... weiterlesen »

Bauernkapelle Eberschwang lädt zur Galanacht der Blasmusik

Bauernkapelle Eberschwang lädt zur Galanacht der Blasmusik

EBERSCHWANG. Am Samstag, 1. Dezember, lädt die Bauernkapelle Eberschwang zum Galakonzert mit internationalen Solisten in die Jahnturnhalle Ried ein. weiterlesen »

Fränky Schiemer tritt als Manager der SV Guntamatic Ried zurück

Fränky Schiemer tritt als Manager der SV Guntamatic Ried zurück

Erst der Trainer, jetzt auch der Manager: Im Rahmen der Klausur der SV Guntamatic Ried in Geinberg hat Fränky Schiemer dem Vorstand mitgeteilt, dass er seine Tätigkeit als SVR-Manager in ... weiterlesen »

Blasmusikverband: 20 Musikkapellen stellen sich einer Jury beim Herbstbläsertag

Blasmusikverband: 20 Musikkapellen stellen sich einer Jury beim Herbstbläsertag

RIED. Bei den Herbstbläsertagen am 17. und 18. November im Keine-Sorgen-Saal in Ried gibt es erstmals Medaillen in Gold, Silber und Bronze für die 20 teilnehmenden Musikkapellen. weiterlesen »

Der Turnverein 1848 feiert sein 170-jähriges Jubiläum

Der Turnverein 1848 feiert sein 170-jähriges Jubiläum

RIED. Der Turnverein Ried ist einer der ältesten Sportvereine Österreich. 1848 wurde der Verein von 15 Kaufleuten, Bürgern, Lehrern und Handwerkern unter der Federführung von Norbert ... weiterlesen »


Wir trauern