Sucht-Prävention am BORG Ried: „Yolo – Versau’s da net!“

Sucht-Prävention am BORG Ried: „Yolo – Versau’s da net!“

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 03.09.2018 17:15 Uhr

RIED. Mit Freunden feiern, ausgehen, Spaß haben – und dabei nicht in die Drogen-Falle zu tappen, das ist jungen Menschen zu wünschen. Am BORG Ried startet mit Schulbeginn ein neues Modell der Suchtprävention, das vom Soroptimist Club Ried-Innviertel und dem Elternverein finanziert wird.

Sechs motivierte Jugendliche wurden in den vergangenen Monaten in Linz am Institut für Suchtprävention zu „Peers“ ausgebildet. Ihre Aufgabe besteht nun darin, Gleichaltrige in Workshops über das Thema Sucht zu informieren. Die Peers sind topmotiviert und werden im kommenden Schuljahr ihre Tätigkeit nach dem Motto „Yolo – versau“s da net!„ aufnehmen (Yolo: “You only live once„). Die Peers erhalten Unterstützung von einem engagierten Lehrerteam, der Direktorin Rosmarie Meingassner und Schulärztin Andrea Freund. “Das physische und psychische Wohl unserer Schüler liegt uns sehr am Herzen. Mit diesem Projekt wollen wir den Jugendlichen helfen, zu kritischen und gesunden Menschen heranzuwachsen„, heißt es seitens der Schule.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Großer Flohmarkt in der Messehalle

Großer Flohmarkt in der Messehalle

RIED. Der Flohmarkt der Rieder Rumänienhilfe Ritter findet von Donnerstag, 28. Februar bis Samstag, 2. März, in der Messehalle 12 statt. weiterlesen »

Vortrag: Giftfrei gärtnern

Vortrag: Giftfrei gärtnern

RIED. Erstmals setzen sechs Gesunde Gemeinden aus dem Bezirk Ried (Antiesenhofen, Eitzing, Mehrnbach, Ried, Utzenaich und Wippenham) ein starkes Zeichen für die Gesundheit in unserer Region. Gemeinsam ... weiterlesen »

Junge Freiheitliche luden zur Nacht der Patrioten

Junge Freiheitliche luden zur Nacht der Patrioten

TUMELTSHAM. Bereits zum dritten Mal lud die Freiheitliche Jugend Ried zu ihrer Nacht der Patrioten ein. Dabei war wie im Jahr zuvor die OX-Alm im Starmovie Ried/Tumeltsham der gesellige Veranstaltungsort. ... weiterlesen »

Sachhundekurs in Eberschwang

Sachhundekurs in Eberschwang

EBERSCHWANG. Der ÖHV Hundesportverein Eberschwang veranstaltet einen Sachkunde-Kurs gem. § 2 der Oö. Hundehalte-Sachkundeverordnung. Start ist am Freitag 8. März, um 19 Uhr in Eberschwang, ... weiterlesen »

Kleine Weste – großer Schutz: Warnweste für Kindergartengruppe

Kleine Weste – großer Schutz: Warnweste für Kindergartengruppe

KIRCHDORF. Besonders für noch nicht selbstständige Kinder ist es in der dunklen Jahreszeit wichtig, rechtzeitig von motorisierten Verkehrsteilnehmern erkannt zu werden. Der OÖ Zivilschutz ... weiterlesen »

Ehrungen für Musiker

Ehrungen für Musiker

ANTIESENHOFEN / REICHERSBERG. Ein wichtiger Programmpunkt der jährlichen Hauptversammlung des Musikvereins Antiesenhofen-Reichersberg im Gasthaus Knechtelsdorfer in Antiesenhofen waren Ehrungen. weiterlesen »

Löffler: Neuer Marketingleiter

Löffler: Neuer Marketingleiter

RIED. Jörg Tichy hat mit Fe-bruar die Marketingleitung bei Löffler übernommen. Damit verantwortet er alle strategischen und operativen Werbe- und Kommunikationsaktivitäten, sowie das ... weiterlesen »

Auch Hunde müssen in die Schule gehen

Auch Hunde müssen in die Schule gehen

OBERNBERG. Ob groß oder klein – gehorsam sollte jeder Hund sein. Der Grenzlandhundesportclub Obernberg startet am Samstag, 2. März, um 14 Uhr seinen Frühjahrskurs. Angeboten werden ... weiterlesen »


Wir trauern