Medaillen für die Allrounder

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 01.10.2012 14:02 Uhr

RIED IM INNKREIS. Vielseitigkeit war Trumpf bei den OÖ. Mehrkampf-Landesmeisterschaften der Leichtathleten im Rieder Stadion. Über 70 Athleten in zehn verschiedenen Altersklassen gingen an den Start.

Die Athleten aus dem Innviertel konnten sich gut in Szene setzen. Obwohl mit dem Rieder Nachwuchssportler 2011 Lukas Reiter der Favorit in der Klasse U18 nicht am Start war (er war mit seiner Schulklasse in Irland), ging der Sieg ins Innviertel: Es gewann der Altheimer Paul Ranner. In der Klasse U23 belegte Fabian Berneder von der LAG Genböck Haus Ried nach einem sehr guten Wettkampf den zweiten Platz.   Beim U16-Bewerb der Burschen wurde Johannes Pichler sehr guter Dritter und erzielte dabei in seiner Spezialdisziplin mit der Kugel mit 14,22 m neuen Jugend-Vereinsrekord. Auch die in der U16-Klasse startenden Mädchen der LAG Genböck Haus lieferten einen guten Wettkampf ab. In der mit 22 Starterinnen stärksten Klasse belegten Viktoria Braml und Viola Bader die Plätze 11 und 12. Sarah Huemer und Michelle Grünke belegten in ihrem ersten Mehrkampf die Plätze 16 und 20.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






SK-Kantersieg auf heimischer Wiese

SK-Kantersieg auf heimischer Wiese

INNVIERTEL. Zu einem Befreiungsschlag holte am sechsten Spieltag Schärding aus. Der SK spielte auf eigener Anlage Sattledt an die Wand und feierte einen 5:0-Kantersieg. weiterlesen »

Benefizspiel für Frauschereck

Benefizspiel für Frauschereck

RIED. Die SV Guntamatic Ried bestreitet am Donnerstag, 5. Oktober, ein Benefizspiel gegen den UFC Saiga Hans, der in seinem Team mit weiteren Kickern aus dem Bezirk Braunau antreten wird. weiterlesen »

Fußball: Voller Erfolg beim Tabellenschlusslicht

Fußball: Voller Erfolg beim Tabellenschlusslicht

RIED IM INNKREIS. Zum ersten Mal im Herbst auf einem direkten Aufstiegsplatz findet sich die SV Guntamatic Ried. Der vierte Pflichtspielsieg in Serie gelang bei Schlusslicht FAC. weiterlesen »

Ein Tag ganz im Zeichen der umweltfreundlichen Mobilität

Ein Tag ganz im Zeichen der umweltfreundlichen Mobilität

RIED. Die Stadtgemeinde Ried nimmt an der Europäischen Mobilitätswoche teil. So dreht sich am Samstag, 23. September, von 9 bis 17 Uhr am Hauptplatz alles um die umweltverträgliche Mobilität. weiterlesen »

Die Landjugend Eferding Umgebung zeigt ihren Dorfverstand

Die Landjugend Eferding Umgebung zeigt ihren Dorfverstand

Wir waren aktiv dabei beim Jahresthema Dorfverstand Bewusst regional und beim Landesentscheid der Agrar- und Genussolympiade auf der Rieder Messe! weiterlesen »

Golfen für den SVR-Nachwuchs

Golfen für den SVR-Nachwuchs

RIED / SCHÄRDING. Ein voller Erfolg war die erstmals durchgeführte SVR Golf Trophy am Celtic Golf Course in Schärding. weiterlesen »

Maxlmoser-Bilder in der Pfarrkirche Neuhofen

Maxlmoser-Bilder in der Pfarrkirche Neuhofen

NEUHOFEN. Künstler aus der Region vorzustellen ist das Ziel des seit 14 Jahren bestehenden Projektes Glaubensbilder – Lebensbilder in der Pfarrkirche Neuhofen. weiterlesen »

Tag der Blasmusik in Senftenbach

Tag der Blasmusik in Senftenbach

SENFTENBACH. Wie bereits in den letzten Jahren veranstaltet der Musikverein Senftenbach auch heuer seinen Tag der Blasmusik – am Sonntag, 24. September, in der Maschinenhalle der Firma Deschberger. weiterlesen »


Wir trauern