SVR-Sponsor Guntamatic unterstützt die Nachwuchsarbeit

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 14.11.2017 19:45 Uhr

Hauptsponsor Guntamatic unterstützt die Nachwuchsarbeit der SV Ried im Rahmen des Sponsorvertrags mit 10.000 Euro.

„In unserer Partnerschaft mit der SV Ried haben wir zusätzliche Prämien eingeplant. Wir investieren jetzt 10.000 Euro in den Rieder Fußball-Nachwuchs. Damit möchten wir zeigen, dass wir als Hauptsponsor die verstärkte Nachwuchsarbeit des Vereins unterstützen und dieses Engagement ganz besonders schätzen“, erklärt Günther Huemer, Mitglied der Geschäftsleitung der Guntamatic Heiztechnik GmbH.

 

„Die Nachwuchsarbeit ist für die SV Guntamatic Ried enorm wichtig. Nur wenn wir es schaffen, aus unserem eigenen Nachwuchs Spieler für die erste Mannschaft zu formen, wird in Ried langfristig Profi-Fußball möglich sein. Deshalb haben wir in diesem Jahr das Augenmerk wieder verstärkt auf unseren Nachwuchs gelegt. Das Guntamatic-Logo wird jetzt auch in der Wenzel Schmidt-Fußballakademie und bei den Nachwuchsmannschaften zum Einsatz kommen. Ich möchte mich bei Guntamatic für das zusätzliche Engagement sehr herzlich bedanken“, sagt SVR-Nachwuchsvorstand Günter Benninger.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball: Herbstmeistertitel ins Innviertel

Fußball: Herbstmeistertitel ins Innviertel

RIED IM INNKREIS. Zum Halbzeitmeister in der Sky Go Erste Liga kürte sich die SV Guntamatic Ried. Saison-Heimsieg Nummer sieben im neunten Versuch feierten die Innviertler gegen den Kapfenberger SV 1919. ... weiterlesen »

Österreich stellt erstmals Panzer für EU-Battlegroups

Österreich stellt erstmals Panzer für EU-Battlegroups

Ried/Wiener Neustadt. Mit erstem Jänner stellt Österreich 20 Ulan Schützenpanzer für die EU-Battlegroups zur Verfügung. Die insgesamt rund 500 Soldaten kommen großteils aus Ried und Großmittel. weiterlesen »

FACC erhält Landes-Innovationspreis für Weltneuheit

FACC erhält Landes-Innovationspreis für Weltneuheit

RIED. Die FACC AG wurde vor kurzem mit dem Innovationspreis des Landes Oberösterreich 2017 für die Entwicklung der aktiven Thermografie als neue hocheffiziente Prüfmethode von Leichtbauteilen aus Faserverbund ... weiterlesen »

Fussl: Spannende Biografie einer Innviertler Kaufmannlegende

Fussl: Spannende Biografie einer Innviertler Kaufmannlegende

RIED/ORT. Der Journalist Wolfgang Mayr (ehemaliger APA-Chefredakteur) hat das Buch Der Fussl – vom Landkramer zur Modestraße verfasst. Er beleuchtet das Leben seines älteren Bruders Karl Mayr und damit ... weiterlesen »

Löffler-Lehrlinge schließen mit ausgezeichnetem Erfolg ab

Löffler-Lehrlinge schließen mit ausgezeichnetem Erfolg ab

RIED. Über ein super Berufsschulzeugnis können sich die Löffler Lehrlinge aus dem dritten Lehrjahr freuen: Alle vier angehenden Bekleidungsgestalterinnen haben nur Einsen in ihren Zeugnissen und haben ... weiterlesen »

Ernährungsnachmittag in der Bauernmarkthalle

Ernährungsnachmittag in der Bauernmarkthalle

RIED. Die Bezirksbauernkammer Ried hat die Referentin Katrin Fischer zum Ernährungsnachmittag am 21. November in die Bauernmarkthalle eingeladen. Sie referiert zum Thema: Unser Essen - wieviel Diskussion ... weiterlesen »

16 Tage ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

16 Tage ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

RIED. Mit 25. November 2017 jährt sich der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, an dem Österreich seit 1992 teilnimmt. Am 21. November wird um 9 Uhr am Hauptplatz die Fahne gehisst. ... weiterlesen »

Rotkreuz Flohmarkt in der Messehalle 12 – Hilfe für die Helfer

Rotkreuz Flohmarkt in der Messehalle 12 – Hilfe für die Helfer

RIED. Ohne Unterstützung von vielen Seiten wäre manche Hilfe schlicht und ergreifend einfach nicht möglich. Auch der alljährliche Rotkreuz Flohmarkt ist eine wichtige Säule zur Finanzierung der sozialen ... weiterlesen »


Wir trauern