Paracycling Team Austria präsentiert sich erstmals mit eigenem Stand auf Messe „Sport & Fun“ in Ried

Paracycling Team Austria präsentiert sich erstmals mit eigenem Stand auf Messe „Sport & Fun“ in Ried

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 13.02.2018 06:32 Uhr

Vom 9. bis 11. März 2018 findet wieder in Ried die Messe „Sport & Fun“ in Ried im Innkreis statt. Erstmals wird heuer das Paracycling Team Austria mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten sein. Am Freitag, den 9. März 2018 werden die Top-Handbiker Walter Ablinger aus Rainbach bei Schärding, Yvonne Marzinke aus Mondsee und Ernst Bachmeier Autogramme geben. Nationalteamchef Wolfgang Tenor und einige Nachwuchssportler werden ebenfalls vor Ort sein. Walter Ablinger wird auch über seinen Trip „KING OF THE MOUNTAINS“ berichten, bei dem er im Juli 2017 in 10 Tagen insgesamt 11 Alpenpässe (unter anderem Alpe d„ Huez und das Timmelsjoch) mit 15.500 Höhenmetern in Italien, Frankreich, Schweiz und Österreich bewältigt hat.
 

Am Messestand können sich alle Interessierten umfassend über Paracycling informieren. Vor Ort werden aktuelle Sportgeräte wie Handbikes, ein Tandem und adaptierte Rennmaschinen (umgebaut auf die jeweilige Behinderung) vorgestellt. Die Besucher können die Rennmaschinen auch selbst ausprobieren und sich persönlich davon überzeugen, welche körperlichen Höchstleistungen hier vollbracht werden. Die Sportler vor Ort werden dabei behilflich sein und auch Auskunft über Training und Rennen bzw. Behinderung geben.

Walter Ablinger ist aktuell Dritter der UCI-Weltrangliste und belegte im European Handbike Circuit 2017, der größten Handbike-Rennserie für Menschen mit Querschnittlähmung weltweit, den 2. Platz. Bei Großereignissen ist mit dem Rainbacher immer zu rechnen: So konnte Ablinger im Sommer 2016 bei den Paralympics in Rio de Janeiro in der Handbikeklasse H3 die Silbermedaille gewinnen. Mit seinem Titel in London 2012 und dem Weltmeistertitel 2013 in Kanada ist er einer der erfolgreichsten österreichischen Sportler mit körperlicher Beeinträchtigung. Bei Weltmeisterschaften hat er bisher eine Gold- und drei Bronzemedaillen gewonnen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Vortrag: 5G – die Menschheit als Versuchskaninchen

Vortrag: 5G – die Menschheit als Versuchskaninchen

RIED. Am Montag, 1. Juli findet um 19 Uhr im Riedberg-Pfarrsaal, Riedholzstraße 15a der Vortrag 5G - Die Menschheit als Versuchskaninchen statt. Gottfried Huemer, Sprecher und Vertretung Diagnose ... weiterlesen »

Spitzenleistungen beim 58. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb

Spitzenleistungen beim 58. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb

Am 14.06. und 15.06.2019 wurde in Wesenufer der 58. Landes- Wasserwehrleistungsbewerb ausgetragen. Dabei wurde der Bezirk Ried durch unsere Feuerwehren stark vertreten. weiterlesen »

Spielgemeinschaft Mettmach zeigt heuer „Der Millionenschuster“

Spielgemeinschaft Mettmach zeigt heuer „Der Millionenschuster“

METTMACH. Die Spielgemeinschaft Mettmach steht von 22. Juni bis 20. Juli wieder auf der Bühne. Mit Der Millionenschuster steht heuer ein Lustspiel von Ludwig Thoma in der Bearbeitung von Oskar Weber ... weiterlesen »

Förderverein lud zur Kinderolympiade

Förderverein lud zur Kinderolympiade

MEHRNBACH/RIEGERTING. Bereits zum vierten Mal fand am Sportplatz Riegerting die Kinderolympiade vom Förderverein des Kindergartens Riegerting statt. Diese erfreut sich immer größter Beliebtheit. ... weiterlesen »

Große Dachauer-Ausstellung und Schwanthaler-Spezialitäten

Große Dachauer-Ausstellung und Schwanthaler-Spezialitäten

RIED. Liebhaber der traditionelleren Malerei hatten in der vorigen Woche in Ried zwei Pflichttermine: Die Eröffnung der Ausstellung Große Innviertler bei Kössl am Roßmarkt und die ... weiterlesen »

Schmuckstars-Award geht an Uhren Schmollgruber

Schmuckstars-Award geht an Uhren Schmollgruber

WIEN/RIED. Die Schmuckstars wurden bei der Galanacht der Uhren und Juwelen in Wien vergeben. Mit dabei war Uhren Schmollgruber, die mit ihrer neu entworfenen Website die internationale Experten-Jury überzeugen ... weiterlesen »

Beste Stimmung beim Orter Stadlfest

Beste Stimmung beim Orter Stadlfest

ORT. Blech, Brass & Rockn Roll war das Motto beim Orter Stadlfest und das ist bei allen Besuchern sehr gut angekommen. Die Livebands Schleidatrauma und Xcite brachten den Stadl zum Beben und begeisterten ... weiterlesen »

Eindrucksvolles Kaiserklängekonzert

Eindrucksvolles Kaiserklängekonzert

RIED. Eine eindrucksvolle Leistung boten das Bezirksjugendorchester Ried und der Musikverein der Oö. Straßenverwaltung Ried beim Kaiserklängekonzert im Rieder Sparkassen-Stadtsaal, das ... weiterlesen »


Wir trauern