Löffler Lehrlinge fertigen Ausstattung für Handbiker Walter Ablinger

Löffler Lehrlinge fertigen Ausstattung für Handbiker Walter Ablinger

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 11.04.2018 06:49 Uhr

Die LÖFFLER Lehrlinge für Bekleidungsgestaltung aus dem 3. Lehrjahr entwickelten und fertigten maßgeschneiderte Renn- und Trainingsbekleidung für den erfolgreichen Handbiker Walter Ablinger. Heute wurde die Bekleidung in Anwesenheit von LH-Stv. Dr. Michael Strugl offiziell übergeben.
 

Walter Ablinger benötigt speziell angefertigte Bekleidung, es kann keine Massenware passen. „Meine neue Ausstattung wurde perfekt an mich angepasst. Der Rennanzug trägt sich wie eine zweite Haut. Das ist extrem wichtig für mich. Zum einen sind in den Rennen Sekundenbruchteile entscheidend, das heißt die Bekleidung muss sehr aerodynamisch sein und mich im Rennen unterstützen. Zum anderen darf nichts reiben oder scheuern, das wäre auch gesundheitlich fatal. Ein großes Dankeschön an Löffler und insbesondere die Lehrlinge, die gezeigt haben, was sie drauf haben“, freut sich Walter Ablinger über die LÖFFLER-Bekleidung. Beim Rennen zum Einsatz kommen wird der neue Rennanzug erstmals beim Linz Marathon am 15. April.

Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl, Sport- und Wirtschaftsreferent: „Löffler ist ein oberösterreichisches Vorzeige-Unternehmen, das in vielerlei Hinsicht große Verantwortung trägt: sei es in der nachhaltigen Produktion von hochwertiger Sportbekleidung, als verlässlicher Arbeitgeber und Lehrlingsausbildner sowie als sehr aktiver Sponsor im Breiten- und Spitzensport. Ich finde es vorbildlich, dass Löffler seinen Lehrlingen diese Chance bietet, für einen Weltklasse-Sportler wie Walter Ablinger individuelle Renn- und Trainingsbekleidung zu entwickeln und produzieren. Eine perfekte Zusammenarbeit zwischen Sport und Wirtschaft, von der sowohl Walter Ablinger als Sportler als auch die Lehrlinge profitieren!“

„Löffler hat jahrzehntelange Erfahrung im Spitzensport. Das verwendete Material wurde gemeinsam mit dem ÖSV im Windkanal für die Langlauf-Rennanzüge des ÖSV Nordic Teams entwickelt. Gestrickt wird es in der Löffler-eigenen Strickerei in Ried“, erzählt LÖFFLER Geschäftsführer Otto Leodolter. Stolz zeigt sich Leodolter über die Lehrlinge: „Die letzte Klasse Berufsschule haben bereits alle vier mit nur Einsen abgeschlossen und jetzt haben sich wieder mal gezeigt, dass sie auch die praktische Umsetzung beherrschen.“

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






PKW flog durch die Luft und überschlug sich mehrmals

PKW flog durch die Luft und überschlug sich mehrmals

BEZIRK RIED/INNKREIS. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis am 19. Jänner um 1.45 Uhr mit seinem PKW auf der Kobernaußer Landesstraße ... weiterlesen »

Schneeräumen: Rieder Panzergrenadiere erfolgreich im Einsatz

Schneeräumen: Rieder Panzergrenadiere erfolgreich im Einsatz

RIED. Knapp eine Woche lang war das Panzergrenadierbataillon 13 im Salzkammergut im Assistenzeinsatz, um Häuser von dem enormen Schneedruck zu befreien. Der Einsatz, für den der Garnisonsball ... weiterlesen »

Patrick Eler vor Wechsel zur SV Guntamatic Ried

Patrick Eler vor Wechsel zur SV Guntamatic Ried

RIED. Der slowenische Stürmer Patrick Eler (27) befindet sich schon in Ried und dürfte fix zur SV Ried wechseln. Er soll der Offensive der Schwarz-Grünen mehr Durchschlagskraft verleihen.  ... weiterlesen »

Rotes Kreuz Obernberg würdigt die Arbeit der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter

Rotes Kreuz Obernberg würdigt die Arbeit der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter

OBERNBERG. Großartige Leistungen zahlreicher Mitarbeiter standen bei der Jahresabschlussfeier des Roten Kreuzes in Obernberg im Mittelpunkt, besondere Anerkennung gab es wieder für absolvierte ... weiterlesen »

HAKATRAZ - wegen guter Führung entlassen“ lautet das Ballmotto der HAK Ried

"HAKATRAZ - wegen guter Führung entlassen“ lautet das Ballmotto der HAK Ried

RIED. HAKATRAZ – wegen guter Führung entlassen, so lautet das Motto des Maturaballs der Bundeshandelsakademie Ried. Nach fünf Jahren Gefängnisaufenthalt werden die Häftlinge am ... weiterlesen »

Fachkräftemangel: OÖ investiert 230 Millionen für die Qualifizierung

Fachkräftemangel: OÖ investiert 230 Millionen für die Qualifizierung

REICHERSBERG. Vor der Jahresauftaktsklausur der oberösterreichischen Volkspartei bei FACC stellten Landeshauptmann Thomas Stelzer, LH-Stellvertreterin Christine Haberlander und Wirtschaftslandesrat ... weiterlesen »

Zahl der Kirchenaustritte im Bezirk Ried ist gestiegen

Zahl der Kirchenaustritte im Bezirk Ried ist gestiegen

BEZIRK RIED. Die katholische Kirche im Bezirk Ried kämpft weiterhin mit einer sinkenden Mitgliederzahl. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Kirchenaustritte deutlich angestiegen. weiterlesen »

Beim Neujahrsempfang wurden die INN Awards 2019 vergeben

Beim Neujahrsempfang wurden die INN Awards 2019 vergeben

RIED. Rund 400 Gäste waren der Einladung von Tips zum Neujahrsempfang in der Weberzeile gefolgt und genossen einen angenehmen und abwechslungsreichen Abend. Höhepunkt war wieder die Verleihung ... weiterlesen »


Wir trauern