Löffler Lehrlinge fertigen Ausstattung für Handbiker Walter Ablinger

Löffler Lehrlinge fertigen Ausstattung für Handbiker Walter Ablinger

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 11.04.2018 06:49 Uhr

Die LÖFFLER Lehrlinge für Bekleidungsgestaltung aus dem 3. Lehrjahr entwickelten und fertigten maßgeschneiderte Renn- und Trainingsbekleidung für den erfolgreichen Handbiker Walter Ablinger. Heute wurde die Bekleidung in Anwesenheit von LH-Stv. Dr. Michael Strugl offiziell übergeben.  

Walter Ablinger benötigt speziell angefertigte Bekleidung, es kann keine Massenware passen. „Meine neue Ausstattung wurde perfekt an mich angepasst. Der Rennanzug trägt sich wie eine zweite Haut. Das ist extrem wichtig für mich. Zum einen sind in den Rennen Sekundenbruchteile entscheidend, das heißt die Bekleidung muss sehr aerodynamisch sein und mich im Rennen unterstützen. Zum anderen darf nichts reiben oder scheuern, das wäre auch gesundheitlich fatal. Ein großes Dankeschön an Löffler und insbesondere die Lehrlinge, die gezeigt haben, was sie drauf haben“, freut sich Walter Ablinger über die LÖFFLER-Bekleidung. Beim Rennen zum Einsatz kommen wird der neue Rennanzug erstmals beim Linz Marathon am 15. April.

Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl, Sport- und Wirtschaftsreferent: „Löffler ist ein oberösterreichisches Vorzeige-Unternehmen, das in vielerlei Hinsicht große Verantwortung trägt: sei es in der nachhaltigen Produktion von hochwertiger Sportbekleidung, als verlässlicher Arbeitgeber und Lehrlingsausbildner sowie als sehr aktiver Sponsor im Breiten- und Spitzensport. Ich finde es vorbildlich, dass Löffler seinen Lehrlingen diese Chance bietet, für einen Weltklasse-Sportler wie Walter Ablinger individuelle Renn- und Trainingsbekleidung zu entwickeln und produzieren. Eine perfekte Zusammenarbeit zwischen Sport und Wirtschaft, von der sowohl Walter Ablinger als Sportler als auch die Lehrlinge profitieren!“

„Löffler hat jahrzehntelange Erfahrung im Spitzensport. Das verwendete Material wurde gemeinsam mit dem ÖSV im Windkanal für die Langlauf-Rennanzüge des ÖSV Nordic Teams entwickelt. Gestrickt wird es in der Löffler-eigenen Strickerei in Ried“, erzählt LÖFFLER Geschäftsführer Otto Leodolter. Stolz zeigt sich Leodolter über die Lehrlinge: „Die letzte Klasse Berufsschule haben bereits alle vier mit nur Einsen abgeschlossen und jetzt haben sich wieder mal gezeigt, dass sie auch die praktische Umsetzung beherrschen.“

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Das Eberschwanger Pfingstspektakel  geht am 19. und 20. Mai über die Bühne

Das Eberschwanger Pfingstspektakel geht am 19. und 20. Mai über die Bühne

EBERSCHWANG. Die Vorbereitungen der Burschenschaft 1837 für das Eberschwanger Pfingstspektakel am 19. und 20. Mai laufen bereits auf Hochtouren, um auch heuer wieder ein grenzenloses Festvergnügen ... weiterlesen »

Fußball: Zehn Tore bei zwei Punkteteilungen

Fußball: Zehn Tore bei zwei Punkteteilungen

RIED/INNKREIS/GURTEN. Eine 2:0-Pausenführung verspielte Regionalligist Sportunion Raiffeisen Gurten im Heimderby gegen die LASK Juniors OÖ. weiterlesen »

Angebot für Trauernde: Wanderung in den Innauen

Angebot für Trauernde: Wanderung in den Innauen

RIED. Das Impulsteam der Palliativstation Ried lädt am Donnerstag, 26. April, von 16 bis 18 Uhr zu einer Wanderung in die Innauen ein. Willkommen sind alle die diese Gelegenheit nutzen möchten ... weiterlesen »

Mit neuem Bildungskonzept Schüler in Kontakt mit Unternehmen bringen

Mit neuem Bildungskonzept Schüler in Kontakt mit Unternehmen bringen

BEZIRK RIED. Die Arbeitsgruppe Bildung der Initiative Hot Spot! Innviertel hat unter Führung von Irene Wiesinger (Direktorin der HAK/HAS Schärding) ein neues schulisches Konzept entwickelt. In ... weiterlesen »

Tilo steigert Umsatz und investiert in den Standort

Tilo steigert Umsatz und investiert in den Standort

LOHNSBURG. Nach einem Rekordjahr in 2016 konnte der Bodenhersteller Tilo aus Lohnsburg im Geschäftsjahr 2017 weiter zulegen: Umsatz und Ergebnis wurden gesteigert und die Eigenkapitalquote deutlich ... weiterlesen »

Verkehrsunfall: Auto kollidiert mit einem Zug

Verkehrsunfall: Auto kollidiert mit einem Zug

AUROLZMÜNSTER. Gestern Abend musste die Feuerwehr Aurolzmünster gemeinsam mit der Fuerwehr Tumeltsham zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung Höhe Bahnübergang Antiesenweg ... weiterlesen »

Sport-Talk mit Kira Grünberg und Thomas Geierspichler in der Weberzeile Ried

Sport-Talk mit Kira Grünberg und Thomas Geierspichler in der Weberzeile Ried

RIED. Beim Wings for Life World Run laufen am Samstag, 6. Mai, zeitgleich und weltweit hunderttausende Menschen für den guten Zweck. Die Startgelder fließen in die Rückenmarkforschung. ... weiterlesen »

Reise-Cafe bietet wertvolle Informationen zum Betreuten Reisen

Reise-Cafe bietet wertvolle Informationen zum Betreuten Reisen

RIED. Das Rote Kreuz lädt am Donnerstag, 26. April um 14 Uhr zum Reise Café, einer Informationsveranstaltung für Interessierte an einem besonderen Erlebnis – einer betreuten Reise ... weiterlesen »


Wir trauern