ÖTB-Schauturnen in der Jahnturnhalle
19

ÖTB-Schauturnen in der Jahnturnhalle

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 06.12.2018 12:55 Uhr

RIED. „170 Jahre Turnverein“ lautet das Thema des heurigen Schauturnens des Turnvereins Ried 1848 am Samstag, 8. Dezember, um 19 Uhr in der Jahnturnhalle.

In kleinen Turngeschichten und spektakulären Vorführungen wird die Geschichte des Vereins erzählt – kurzweilig und turnerisch anspruchsvoll wie jedes Jahr. „Wir freuen uns darauf, das Ereignis 170 Jahre Turnverein mit zahlreichen Gästen und vielen Freunden zu feiern“, betont der Vereinsvorstand.

Der Eintritt ist frei.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Treffpunkt für Trauernde

Treffpunkt für Trauernde

RIED. Das Mobile Hospiz vom Roten Kreuz Ried lädt wieder zum Treffpunkt für Trauernde ein. Das Angebot ist kostenlos. Begleitet werden die Treffen von ausgebildeten Trauerbegleiterinnen. Termine: ... weiterlesen »

Die Lebenshilfe Ried hilft dem Christkind

Die Lebenshilfe Ried hilft dem Christkind

RIED. Klienten der Lebenshilfe sind es gewohnt, Unterstützung und Hilfe zu bekommen. Rund zehn Leute von uns wollten einmal anderen helfen und sie haben sich spontan bereit erklärt, die Aktion ... weiterlesen »

Kompass-Schule will Verständnis für Technik fördern

Kompass-Schule will Verständnis für Technik fördern

RIED. Die Kompass Schule bekommt dieses Jahr wieder Unterstützung beim Programmieren: zwei Schüler der HTL helfen an vier Nachmittagen beim Zusammenbau und Programmieren von Lego-Robotern. Das ... weiterlesen »

„Erosionsschutz in der Landwirtschaft ist von essenzieller Bedeutung“

„Erosionsschutz in der Landwirtschaft ist von essenzieller Bedeutung“

GURTEN. Ein Projekt des oberösterreichischen Landschaftsentwicklungsfonds zur Verbesserung des Oberflächenwasserabflusses und Biotopverbundes wurde in der Ortschaft Itzenthal in der Gemeinde ... weiterlesen »

Frauenhaus Innviertel bietet auch im Advent einen sicheren Zufluchtsort

Frauenhaus Innviertel bietet auch im Advent einen sicheren Zufluchtsort

RIED. Was gibt es Schöneres zu Weihnachten, als das Weihnachtsfest bei bester Gesundheit und in Harmonie im Kreise von Familie und Freunden zu verbringen? Frauen und Kinder, die zu dieser Zeit im ... weiterlesen »

Fußgängersteg über die Gleise wird nicht saniert

Fußgängersteg über die Gleise wird nicht saniert

RIED. Die Sperre der Fußgängerüberführung beim Bahnhof durch die ÖBB im September setzt die Stadt unter Zugzwang. Die ÖBB hat der Stadt nämlich mitgeteilt, dass eine ... weiterlesen »

Soft Skills in der Bewerbung

Soft Skills in der Bewerbung

OBERNBERG. Elena Reiter von der Firma Wiesner-Hager in Altheim erläuterte in der Polytechnischen Schule Obernberg anhand konkreter Beispiele worauf bei einer Bewerbung geachtet werden muss: Erster ... weiterlesen »

Weihnachtsbuch: Es ist hoit doh a schene Zeit

Weihnachtsbuch: Es ist hoit doh a schene Zeit

AUROLZMÜNSTER. Brigitte Angleitner hat ihr zweites Buch Es is hoit doh a schene Zeit her- ausgegeben. Die Texte sind vorwiegend in Innviertler Mundart geschrieben. Ebenso finden sich im Buch stimmungsvolle ... weiterlesen »


Wir trauern