FACC im Wiener Leitindex
15

FACC im Wiener Leitindex

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 08.03.2018 18:46 Uhr

RIED. Nur knapp vier Jahre nach ihrem Börsengang wird die FACC AG in den ATX, den Leitindex der Wiener Börse, aufgenommen. Damit steigt das Rieder Aerospace-Technologieunternehmen als erstes Unternehmen der Luftfahrtzulieferindustrie in die Riege der 20 größten und meistgehandelten Unternehmen der Wiener Börse auf.

Das ATX-Komitee der Wiener Börse hat beschlossen, die Aktien der FACC AG per 19. März 2018 in den ATX aufzunehmen. Der ATX (Austrian Traded Index) umfasst die 20 liquidesten Werte des Prime Market der Wiener Börse.

„Wir freuen uns sehr über die Aufnahme in die Riege der 20 größten und meistgehandelten Unternehmen der Wiener Börse“, erklärt Robert Machtlinger, CEO von FACC. „Der Aufstieg in den ATX ist ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte.“

Basis für diesen Erfolg am österreichischen Börsenparkett ist die positive Unternehmensentwicklung, das allen Prognosen nach auch in den nächsten Jahren anhaltende Wachstum sowie eine starke Aktienperformance.

Die FACC Aktie gehörte in den vergangenen Monaten stets zu den 25 umsatzstärksten Unternehmen im Prime Market. Der durchschnittliche Tagesumsatz an der Wiener Börse lag bei rund 2,5 Millionen Euro. Der Streubesitz beträgt derzeit 45 Prozent.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Weihnachtliche Musikreise

Weihnachtliche Musikreise

RIED. Mit dem Galakonzert zur Weihnacht am Samstag, 22. Dezember um 19.30 Uhr im Sparkassen-Stadtsaal beschließt Musica Sacra Ried ein weiteres, sehr erfolgreiches Konzertjahr. weiterlesen »

Jugendplattform: 20 Jahre Einsatz für junge Leute

Jugendplattform: 20 Jahre Einsatz für junge Leute

RIED. Seit 20 Jahren kämpft die Jugendplattform für die Belange und Interessen der Jugendlichen in Ried. Entstanden ist diese unabhängige und überparteiliche Austausch- und Diskussionsplattform ... weiterlesen »

Kabarett über den Humor

Kabarett über den Humor

KIRCHHEIM. Das Kabarett-Duo Lainer & Aigner gastiert am 9. Februar mit seinem Programm Frühling, Sommer, Ernst und Günther im MID (Mitten Im Dorf) in Kirchheim. Tips Ried und Tips Braunau ... weiterlesen »

Rudolf Dobler erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich

Rudolf Dobler erhielt das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich

OBERNBERG. Dem Kommandanten der Polizeiinspektion Obernberg, Rudolf Robler, wurde das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich von Bundespräsident Alexander Van der Bellen verliehen. ... weiterlesen »

Ein Musical für den Nikolaus

Ein Musical für den Nikolaus

RIED. Die Kinder der 3a und 4. Klasse der Volksschule Riedberg haben ein kleines Nikolausmusical einstudiert. Es wurde Theater gespielt und mit Orff-Instrumenten musiziert. Eingeladen waren alle Schüler ... weiterlesen »

Nikoläuse für alle Kinder

Nikoläuse für alle Kinder

RIED. Der Rieder Schützenverein spendete heuer die Nikoläuse für alle Kinder im Pfarrcaritaskindergarten sowie für die Krabbelstube Aurolzmünster. Die Kindergarten- und Krabbelstubenleiterin ... weiterlesen »

Ulrike Pribil hat ein Buch über die Trauerarbeit mit Kindern geschrieben

Ulrike Pribil hat ein Buch über die Trauerarbeit mit Kindern geschrieben

WALDZELL. Ulrike Pribils Buch Besuchszeit im Himmel soll helfen, die Fantasie des Kindes anzuregen, um eine kindgerechte Trauerarbeit in Gang zu setzen. Denn Kinder sind sehr starke Persönlichkeiten ... weiterlesen »

Ladies verpacken wieder die Geschenke in der Weberzeile

Ladies verpacken wieder die Geschenke in der Weberzeile

RIED. Die Damen des Ladies Circle 3 verpacken gegen eine freiwillige Spende die Geschenke in der Weberzeile. Der Erlös der Aktion geht wie im Vorjahr an die mobile Kinderkrankenpflege MOKI. weiterlesen »


Wir trauern