Auswärtssieg! Traumstart in die neue Meisterschaft

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 23.07.2012 14:02 Uhr

  RIED IM INNKREIS. Thomas Hinum spielt den entscheidenden Pass, Neuerwerbung Rene Gartler vollendet. Auch dank dieser Kombination feierte die SV Josko Ried einen verdienten 2:0-Sieg bei FC Admira Wacker Mödling in der Südstadt.

Nach der hervorragenden Leistung beim 1:1-Auswärtsunentschieden gegen Schachtjor Soligorsk aus Weißrussland in der zweiten Europa-League-Qualifikationsrunde spielten die Innviertler auch zum Auftakt in der heimischen Meisterschaft groß auf. „Die Mannschaft ist sehr gut drauf. Wir spielen momentan einen sehr guten Fußball“, bestätigt Trainer Heinz Fuchsbichler, der die richtige Spielermischung wohl bereits gefunden hat. Während die Defensivabteilung rund um Abwehrchef Thomas Reifeltshammer neuerlich sicher stand und kaum Chancen der Niederösterreicher zuließ, hatten bei beiden Toren Thomas Hinum und Rene Gartler, der von Rekordmeister Rapid Wien verpflichtet wurde, ihre Beine im Spiel. Hinum glänzte jeweils als Vorbereiter, Gartler als Vollstrecker. „Bleiben wir von Verletzungen weitgehend verschont, können wir in Europa League, Meisterschaft und Cup viel erreichen“, hat der 26-Jährige noch lange nicht genug. Erster Heimgegner der SV Josko Ried ist am Sonntag, 29. Juli, ab 18.30 Uhr WAC/Sankt Andrä. Für den Aufsteiger aus Kärnten ist es der erste Auftritt in Österreichs höchster Spielklasse. Die Heimpartie gegen Austria Wien musste nach Dauerregen wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden.   WICHTIG! Aktuelle Sportergebnisse können jederzeit (auch am Wochenende) an folgende E-mail-Adresse geschickt werden: sport@tips.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball: Voller Erfolg beim Tabellenschlusslicht

Fußball: Voller Erfolg beim Tabellenschlusslicht

RIED IM INNKREIS. Zum ersten Mal in der laufenden Meisterschaft auf einem direkten Aufstiegsplatz findet sich die SV Guntamatic Ried. Den vierten Pflichtspielsieg in Serie feierten die Innviertler bei ... weiterlesen »

Ein Tag ganz im Zeichen der umweltfreundlichen Mobilität

Ein Tag ganz im Zeichen der umweltfreundlichen Mobilität

RIED. Die Stadtgemeinde Ried nimmt an der Europäischen Mobilitätswoche teil. So dreht sich am Samstag, 23. September, von 9 bis 17 Uhr am Hauptplatz alles um die umweltverträgliche Mobilität. weiterlesen »

Die Landjugend Eferding Umgebung zeigt ihren Dorfverstand

Die Landjugend Eferding Umgebung zeigt ihren Dorfverstand

Wir waren aktiv dabei beim Jahresthema Dorfverstand Bewusst regional und beim Landesentscheid der Agrar- und Genussolympiade auf der Rieder Messe! weiterlesen »

Golfen für den SVR-Nachwuchs

Golfen für den SVR-Nachwuchs

RIED / SCHÄRDING. Ein voller Erfolg war die erstmals durchgeführte SVR Golf Trophy am Celtic Golf Course in Schärding. weiterlesen »

Maxlmoser-Bilder in der Pfarrkirche Neuhofen

Maxlmoser-Bilder in der Pfarrkirche Neuhofen

NEUHOFEN. Künstler aus der Region vorzustellen ist das Ziel des seit 14 Jahren bestehenden Projektes Glaubensbilder – Lebensbilder in der Pfarrkirche Neuhofen. weiterlesen »

Tag der Blasmusik in Senftenbach

Tag der Blasmusik in Senftenbach

SENFTENBACH. Wie bereits in den letzten Jahren veranstaltet der Musikverein Senftenbach auch heuer seinen Tag der Blasmusik – am Sonntag, 24. September, in der Maschinenhalle der Firma Deschberger. weiterlesen »

Breakdance-Kurs in Ried

Breakdance-Kurs in Ried

RIED. Das Boys Performance Team führt wieder einen Breakdance/B-Boying-Workshop für Jungs von acht bis 16 Jahren durch. weiterlesen »

Team aus Geinberg ist im Finale beim Wettkampf der Top-Lehrlinge

Team aus Geinberg ist im Finale beim Wettkampf der Top-Lehrlinge

GEINBERG. Zwei Lehrlinge, Anja Jobst und Gabriel Möstlinger vom Spa Resort Therme Geinberg haben es als einzige Vertreter aus Oberösterreich in den Finaleinzug beim Wettkampf der Top-Lehrlinge von Amuse ... weiterlesen »


Wir trauern