Illegale Party in Steinbruch von Polizei aufgelöst - Suchtmittel sichergestellt

Illegale Party in Steinbruch von Polizei aufgelöst - Suchtmittel sichergestellt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 09.09.2018 08:46 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Eine illegale Veranstaltung in einem aufgelassenen Steinbruch in Sonnenwald, Gemeinde Aigen-Schlägl, wurde nach einer Anzeige am 8. September von der Polizei aufgelöst.

Um 8.55 Uhr ging bei der Polizei eine Anzeige ein, dass in dem alten Steinbruch in Sonnenwald in der sogenannten Kesselgrube eine illegale Veranstaltung mit lauter Musik und möglicherweise auch Drogenkonsum stattfinden würde. Nach ersten Erkundigungen führten mehrere Beamte die Kontrolle zusammen mit einem Einsatzzug der Bereitschaftseinheit OÖ sowie einem Suchtmittelspürhund am Veranstaltungsort durch.

Bei 15 Personen Drogen gefunden

Dabei fanden die Polizisten bei 15 Personen verschiedene Drogen sowie Suchtgiftutensilien und stellten diese sicher, Anzeigen an die Staatsanwaltschaft Linz folgen. Der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach werden mehrere Anzeigen wegen Übertretungen nach dem Forstgesetz und dem Kraftfahrgesetz erstattet, weiters war eine Person zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Die Besucher wurden zum Verlassen des Veranstaltungsortes aufgefordert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Thomas Maurer präsentiert im Kikas seine Zukunft

Thomas Maurer präsentiert im Kikas seine "Zukunft"

AIGEN-SCHLÄGL. Kabarettist Thomas Maurer stattet dem Kikas am Freitag, 23. November, mit seinem Programm Zukunft einen Besuch ab. Das Kikas-Team verlost zwei Freikarten auf www.kikas.at. weiterlesen »

In Schrittgeschwindigkeit durchs Obere Mühlviertel: Granitpilgerweg wird im Frühjahr eröffnet

In Schrittgeschwindigkeit durchs Obere Mühlviertel: Granitpilgerweg wird im Frühjahr eröffnet

ST. MARTIN/HELFENBERG. 90 Kilometer, drei bis vier Tagesetappen durch zehn Gemeinden im südöstlichen Teil des Bezirkes Rohrbach: Das sind die Eckdaten des neuen Granitpilgerweges, der Ende März ... weiterlesen »

Ulrichsberger Faustballmanschaft jubelt über Sieg bei der Schulbezirksmeisterschaft

Ulrichsberger Faustballmanschaft jubelt über Sieg bei der Schulbezirksmeisterschaft

ULRICHSBERG. Vor wenigen Tagen fand in der Sportmittelschule in Ulrichsberg die alljährliche Faustball-Hallen-Schulbezirksmeisterschaft der Unterstufen statt. Die ortsansässige Mannschaft konnte ... weiterlesen »

Auf Du und Du mit Handy und Internet

Auf Du und Du mit Handy und Internet

HASLACH. Ein Projekt rund um digitale Medien beschäftigte Schüler der Neuen Mittelschule. weiterlesen »

Schlägler Doppelbock 2018 ließ sich bitten

Schlägler Doppelbock 2018 ließ sich bitten

AIGEN-SCHLÄGL. Wie oft der Schlägel geschwungen werden musste, bis er endlich floss, der Schlägler Doppelbock 2018, das hat wohl niemand mitgezählt. Filmreif war jedenfalls, dass genau ... weiterlesen »

Auf Gegenfahrbahn geraten - zwei Verletzte

Auf Gegenfahrbahn geraten - zwei Verletzte

PUCHENAU. Ein 38-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Rohrbach kam am Donnerstag auf der Fahrt nach Linz in Puchenau auf die Gegenfahrbahn, stieß gegen ein anderes Auto und anschließend ... weiterlesen »

Gewürztraminer im Club

Gewürztraminer im Club

LEMBACH. Das vor wenigen Tagen im Adlerkino gestartete Anorakfestival geht am Samstag im Musik-Kulturclub weiter: Die Band Gewürztraminer ist mit ihrer neuen LP Sau Nice zu Gast. weiterlesen »

Kunstmelange in der Musikschule Rohrbach-Berg

Kunstmelange in der Musikschule Rohrbach-Berg

Die Musikschule Rohrbach startet am Sonntag mit einer neuen Veranstaltungsreihe. weiterlesen »


Wir trauern