Sommerkurs brachte dem Bezirk 22 neue Sanitäter

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 14.09.2012 12:56 Uhr

ROHRBACH. Nach zwei intensiven Monaten haben die 22 Sommerkurs-Teilnehmer die theoretische und praktische Ausbildung zum Rettungssanitäter abgeschlossen.

Vorwiegend nutzten Schüler diese Möglichkeit der zusätzlichen Berufsausbildung. „Die Hintergründe, den Sommerkurs zu besuchen, sind vielfältig“, weiß Bezirkslehrsanitäter und Hauptvortragender Johannes Zeinhofer und nennt freiwilliges Engagement oder ein Berufsfindungsjahr beim Roten Kreuz als Motivation, die Ferien zu opfern. Zukünftige Zivildiener können sich mit dieser Vorab-Ausbildung auch ihren Zivildienstplatz auf der Heimatortsstelle absichern.   Erste Hilfe-Kurse starten Wer ebenfalls beim Roten Kreuz aktiv werden will, kann mit dem 16-stündigen Erste Hilfe-Kurs (ab 24. September an jeder Ortsstelle) die erste Stufe zur Rettungssanitäter-Ausbildung erklimmen. Information und Anmeldung: ro-office@o.roteskreuz.at, Tel. 07289/6444 oder direkt bei der nächsten RK-Ortsstelle.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball 1./2. Klasse: Top-Sieben schwächelten massiv

Fußball 1./2. Klasse: Top-Sieben schwächelten massiv

BEZIRK ROHRBACH. Sieglos blieben die ersten Sieben der Tabelle am zehnten Spieltag der 1. Klasse Nord. weiterlesen »

LKW drohte abzustürzen: Feuerwehr rettete sechs Pferde

LKW drohte abzustürzen: Feuerwehr rettete sechs Pferde

BEZIRK ROHRBACH. Weil ein 44-jähriger Reitstallbesitzer aus Bayern am 22. Oktober um 8 Uhr in Schwarzenberg einen PKW vorbeilassen wollte, wäre sein LKW mit sechs Turnierpferden an Bord beinahe über ... weiterlesen »

Fusionierung auch baulich vollendet: Neues Rathaus in Rohrbach-Berg eröffnet

Fusionierung auch baulich vollendet: Neues Rathaus in Rohrbach-Berg eröffnet

ROHRBACH-BERG. 16 Monate nach Beginn der Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten am Stadtamt von Rohrbach-Berg war es heute so weit: Landeshauptmann Thomas Stelzer eröffnete das moderne Rathaus wieder. weiterlesen »

Die Tür soll jetzt weit offen sein: Kleinzeller Kinder nahmen ihren Öko-Kindergarten in Betrieb

"Die Tür soll jetzt weit offen sein": Kleinzeller Kinder nahmen ihren Öko-Kindergarten in Betrieb

KLEINZELL. Die Chefpartie hat heute Vormittag in der Kleinzeller Mehrzweckhalle Aufstellung genommen. Denn die Kinder selbst spielten eine wichtige Rolle bei der Neueröffnung des erweiterten Kindergartens. ... weiterlesen »

Ina Hofer, Superstar! KiddyContest-Sieg geht nach Oberösterreich

Ina Hofer, Superstar! KiddyContest-Sieg geht nach Oberösterreich

AFIESL/WIEN. Alle Verwandten, Schulfreunde und Bekannten, ja der ganze Bezirk Rohrbach fieberte am Samstagabend beim Live-Auftritt der 9-jährigen Ina aus Afiesl beim Finale des KiddyContest mit. Und das ... weiterlesen »

PKW schleuderte gegen Baum: vier Verletzte, darunter zwei Kleinkinder

PKW schleuderte gegen Baum: vier Verletzte, darunter zwei Kleinkinder

BEZIRK ROHRBACH. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 62-jähriger PKW-Lenker am 21. Oktober um 11.35 Uhr in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. weiterlesen »

Gelungener Auftritt in Schwarz-Weiß

Gelungener Auftritt in Schwarz-Weiß

Prominente schwarz-weiße Gäste bereicherten den Stammtisch des Fanclubs Laskler im VOI Kulturhaus. weiterlesen »

Pensionistin mit Moped tödlich verunglückt: Polizei sucht Zeugen

Pensionistin mit Moped tödlich verunglückt: Polizei sucht Zeugen

BEZIRK ROHRBACH. Bei einem Verkehrsunfall am 20. Oktober um 13.20 Uhr am sogenannten Gollnerberg wurde eine 72-jährige Mopedlenkerin so schwere verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen ... weiterlesen »


Wir trauern