Schüler entdecken die Oberstufe am Gymnasium
13

Schüler entdecken die Oberstufe am Gymnasium

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 12.10.2018 07:04 Uhr

ROHRBACH-BERG. Für interessierte Schüler aus den Neuen Mittelschulen öffnet das Rohrbacher Gymnasium am 25. Oktober seine Türen.

An diesem Informationstag sollen sich Jugendliche ein Bild vom Angebot am Gymnasium machen können. Am Donnerstag, 25. Oktober, können sie von 8.10 bis 13.37 Uhr den Unterricht live miterleben. In Kleingruppen werden die Schwerpunktfächer Naturwissenschaftliches Labor, Kunst und Literatur sowie Bewegung, Sport und Gesundheit vorgestellt.

Selbst aktiv werden

Hier kann man im Labor am Mikroskop Einzeller und Pflanzen betrachten und analysieren, die Filmprojekte von Schülern erleben und selbst filmerisch tätig sein. Im Turnsaal können die Besucher sportlich aktiv werden. Außerdem kann man in einige Wahlpflichtfächer „eintauchen“ und sich mit den verschiedenen Angeboten der Oberstufe am Realgymnasium vertraut machen.

Anmeldungen werden im Sekretariat des BG/BRG Rohrbach unter der Telefonnummer 07289/8633 entgegen genommen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






LEO-Christkindlmarkt für den guten Zweck in Neufelden

LEO-Christkindlmarkt für den guten Zweck in Neufelden

NEUFELDEN. Der 39. Neufeldner Christkindlmarkt verzaubert am 15. Dezember seine Besucher. weiterlesen »

Neustifter ist preisgekrönter Pfleger mit Herz

Neustifter ist preisgekrönter "Pfleger mit Herz"

NEUSTIFT. Österreichs Pfleger mit Herz hat der Wiener Städtische Versicherungsverein gesucht – fündig wurde man auch in Neustift: Alois Dorfer wurde in der Kategorie Pflegende Angehörige ... weiterlesen »

Junge Sarleinsbacher Stockschützen marschierten ungeschlagen zum Landesmeistertitel

Junge Sarleinsbacher Stockschützen marschierten ungeschlagen zum Landesmeistertitel

SARLEINSBACH. Ohne Punkteverlust holte sich die U16 Mannschaft des SSV Union Sarleinsbach den oö. Landesmeistertitel im Eisstocksport. weiterlesen »

ÖAAB rät: Antragsfristen von  Förderungen nicht verstreichen lassen

ÖAAB rät: Antragsfristen von Förderungen nicht verstreichen lassen

BEZIRK ROHRBACH. Damit Arbeitnehmer zu ihrem Geld kommen, machen ÖAAB-Bezirks­obfrau Gertraud Scheiblberger und Kammerrat Hermann Linkeseder auf mögliche Förderungen und Beihilfen aufmerksam. ... weiterlesen »

Familiennetzwerk bringt wieder internationale Erziehungsexpertin nach Kleinzell

Familiennetzwerk bringt wieder internationale Erziehungsexpertin nach Kleinzell

KLEINZELL. Die Reihe der Top-Vortragenden des Familiennetzwerkes Mühltal wird um einen Namen ergänzt: Charmaine Liebertz, europaweit bekannte Erziehungswissenschafterin, kommt am 23. Mai für ... weiterlesen »

Energetikerin rät: Eltern sollen wieder mehr auf ihr Gefühl hören

Energetikerin rät: Eltern sollen wieder mehr auf ihr Gefühl hören

ROHRBACH-BERG. Ein Buch vollgepackt mit wertvollem Wissen über das Wunder Mensch und seine Entstehung, hat Karin Labner veröffentlicht. Damit ermutigt sie Eltern, wieder mehr auf die eigene Intuition ... weiterlesen »

Im Bezirkssekretariat des Roten Kreuzes laufen alle Fäden zusammen

Im Bezirkssekretariat des Roten Kreuzes laufen alle Fäden zusammen

ROHRBACH-BERG. Mit dem Bezirkssekretariat endet die Tips-Serie über die Bereiche des Roten Kreuzes. Dieses steht unter der Leitung von Bezirksgeschäftsleiter Johannes Raab und ist das administrative ... weiterlesen »

Christian Wagner wird neuer Heimleiter in Aigen-Schlägl und Ulrichsberg

Christian Wagner wird neuer Heimleiter in Aigen-Schlägl und Ulrichsberg

AIGEN-SCHLÄGL. Neu aufgestellt wird die Führung in den Altenheimen Aigen-Schlägl und Ulrichsberg: Nach dem Wechsel von Peter Pröll ins Kinder- und Jugend-Rehazentrum wird künftig ... weiterlesen »


Wir trauern