25 Jahre Top-Optik in Rohrbach

25 Jahre Top-Optik in Rohrbach

Victoria  Preining   Anzeige, 09.01.2019 08:00 Uhr

ROHRBACH. Sehr erfreuliche Post hat Anita Holnsteiner, seit vielen Jahren Filialleiterin bei TOP-OPTIK in Rohrbach, erhalten. Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums des Optik-Fachbetriebes am Rohrbacher Stadtplatz, übermittelte die Wirtschaftskammer Oberösterreich eine Urkunde samt Bronzener Plakette.

Ein guter Zeitpunkt, um auf 25 erfolgreiche Jahre zurückzublicken, aber auch um nach vorne zu schauen. Schließlich hat sich in der Optik-Branche in den letzten zweieinhalb Jahrzehnten einiges getan. Die Glas-Technologie wurde stetig verbessert und verfeinert, die Spontanverträglichkeit bei Gleitsichtgläsern ist heutzutage auf höchstem Niveau. Aber auch auf die aktuellen Herausforderungen der neuen Zeit – Stichwort Computer, Handy, Laptop – hat die Augenoptik viele Antworten gefunden. „Von Jahr zu Jahr steigt die Nachfrage nach Computer-Brillen, aber auch nach Raumdistanz-Gläsern rasant“, erzählt Anita Holnsteiner. Und mit einer modischen Sonnenbrille vom Fachoptiker sieht man nicht nur gut aus, sondern schützt auch seine Augen optimal.

Persönliche Beratung

Etwas jedoch wird sich auch in den nächsten 25 Jahren bei TOP-OPTIK nicht ändern: Die Begeisterung, den Kunden durch ausführliche Beratung, die für sie beste Brille zu empfehlen sowie die Freude am Anfertigen der „coolsten Brillen der Stadt.“

TOP-OPTIK Rohrbach

Stadtplatz 10

4150 Rohrbach

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

Samstags von 8 bis 12 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Breitband auch fürs ganze Hansbergland

Breitband auch fürs ganze Hansbergland

HANSBERGLAND. Sechs Gemeinden des Kooperationsraums Hansbergland – Auberg, Niederwaldkirchen, St. Johann, St. Peter, St. Ulrich und St. Veit – arbeiten ab sofort an einem gemeinsamen, flächendeckenden ... weiterlesen »

Selbstbewusstes Auftreten schafft Sicherheit

Selbstbewusstes Auftreten schafft Sicherheit

ROHRBACH-BERG. 120 Schüler und Erwachsene haben beim Sicherheitstag vom Profi gelernt, wie wichtig es ist, selbstbewusst durchs Leben zu gehen. weiterlesen »

Wald-Wild-Dialog in Waxenberg: Naturverjüngung im Einklang mit der Jagd

Wald-Wild-Dialog in Waxenberg: Naturverjüngung im Einklang mit der Jagd

WAXENBERG. Um den Wald als funktionierendes Ökosystem zu erhalten, braucht es Bemühungen von allen Seiten. Deshalb trafen sich Vertreter der Landwirtschaft, der Jagd und der Politik aus den Bezirken ... weiterlesen »

Arnreiter Faustball-Mädchen sind neue Staatsmeisterinnen

Arnreiter Faustball-Mädchen sind neue Staatsmeisterinnen

ARNREIT. Mit Gold und Silber kamen die jungen Faustballerinnen der Union Arnreit von den Staatsmeisterschaften nach Hause. weiterlesen »

Sepp Bröderbauer bleibt Bezirksfeuerwehrkommandant

Sepp Bröderbauer bleibt Bezirksfeuerwehrkommandant

ALTENFELDEN/BEZIRK ROHRBACH. 53 Feuerwehrkommandanten wählten am Freitag Sepp Bröderbauer erneut zum Bezirksfeuerwehrkommandanten. weiterlesen »

Fußball 1./2. Klasse: Herbstmeister verlor Auftaktknüller

Fußball 1./2. Klasse: Herbstmeister verlor Auftaktknüller

BEZIRK ROHRBACH. Von der Tabellenspitze verabschieden musste sich Neustift/Oberkappel in der 1. Klasse Nord. Der Herbstmeister verlor den Rückrundenauftakt bei Neo-Spitzenreiter Altenberg deutlich ... weiterlesen »

Fußball: Remis gegen Mitaufsteiger, voller Erfolg nur für Putzleinsdorf

Fußball: Remis gegen Mitaufsteiger, voller Erfolg nur für Putzleinsdorf

BEZIRK ROHRBACH. Das zweite Unentschieden im neuen Jahr erspielte sich LT1 Oberösterreich-Ligist SU mind.capital St. Martin im Mühlkreis. weiterlesen »

Schwanengesang im Putzleinsdorfer Vitum

Schwanengesang im Putzleinsdorfer Vitum

PUTZLEINSDORF. Die 14 Lieder des Zyklus Schwanengesang von Franz Schubert gelangen am Samstag, 23. März, im Vitum in Putzleinsdorf zur Aufführung. weiterlesen »


Wir trauern