Rohrbacher Gymnasium ist Vizelandesmeister im Volleyball

Rohrbacher Gymnasium ist Vizelandesmeister im Volleyball

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 23.02.2017 11:42 Uhr

ROHRBACH-BERG. Drei Teams aus dem Bezirk Rohrbach haben sich für die Volleyball-Landesmeisterschaft in Enns qualifiziert. Die Burschen aus dem Rohrbacher Gymnasium wurden Vize-Landesmeister.

Für das BG/BRG Rohrbach war der Unterstufen Volleyball Bewerb für Burschen (UNIQA School Championships Boys)somit in diesem Schuljahr ein voller Erfolg. Schon bei der Mühlviertel-Vorausscheidung, die in Rohrbach stattfand, holten sie sich souverän den Sieg. Damit haben sich die Schüler für das Landesfinale in Enns qualifiziert, wo die besten acht Mannschaften (aus insgesamt 40 Teams) um den Titel kämpften.

Das Team aus dem Gymnasium mit Niklas Bogner (2E), Simon Eder (3B), Florian Hartmann (3B), Jakob Sonnleitner (3B), Christian Gattringer (4D), Xaver Kitzmüller (4D), Erwin Rechberger (4D), Marco Weißengruber (4D) und den Betreuern Markus Spießberger-Eichhorn und Marius Reiter musste sich einem klaren Halbfinalsieg gegen die Mannschaft aus Esternberg, nur gegen die Mannschaft des Georg von Peuerbach Gymnasiums Linz im Finale geschlagen geben.

Vierter und sechster Platz

Ebenfalls beim Landesfinale dabei waren die Mittelschüler aus St. Martin: Diese schafften mit hohem spielerischem Einsatz den vierten Platz. Die Sportmittelschüler aus Ulrichsberg landeten auf Platz 6.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schutzengel bei PKW-Überschlag

Schutzengel bei PKW-Überschlag

AHORN. Nahezu unverletzt blieb ein Autofahrer bei einem Unfall auf der Hansberg Landesstraße bei Ahorn. weiterlesen »

Bronze für Bernadette Schuster bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften

Bronze für Bernadette Schuster bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften

OEPPING. Läuferin Bernadette Schuster holte bei den Staatsmeisterschaften über die 5000 Meter auf der Bahn den dritten Platz. Am Beginn versuchte ich etwas zu riskieren und ging mit der späteren ... weiterlesen »

Zehn Jahre Leader haben die Entwicklung der Region positiv beeinflusst

Zehn Jahre Leader haben die Entwicklung der Region positiv beeinflusst

NEUSTIFT. 1600 Leute hat Kurt Wöss schon durch seinen Schoko-Laden geführt, allein heuer fanden fast 50 Führungen statt. Der Schoko-Laden in Pühret ist nur eines der Projekte, die mit ... weiterlesen »

Feuerwehr-Jugendliche erlebten ein abenteuerliches Wochenende im Wilden Westen

Feuerwehr-Jugendliche erlebten ein abenteuerliches Wochenende im Wilden Westen

PUTZLEINSDORF. 660 Feuerwehrjugendliche und Betreuer haben in den vergangenen drei Tagen Putzleins-City besiedelt und am Sportplatz ihre Zelte für das Bezirksjugendlager aufgeschlagen. weiterlesen »

Open Air am Loidholdhof: 20 Jahre integrative Hofgemeinschaft

Open Air am Loidholdhof: 20 Jahre integrative Hofgemeinschaft

ST. MARTIN/MKR. Seit 20 Jahren gibt es am Loidholdhof in Oberhart eine integrative Hofgemeinschaft, in der Menschen mit Beeinträchtigung leben und sich sinnvoll in den Alltag am Hof einbringen können. ... weiterlesen »

Her mit originellen Zeugnisfotos!

Her mit originellen Zeugnisfotos!

OÖ. Tips und das Landesgremium des oö. Papier- und Spielwarenhandels suchen mit Zeigs Zeignis wieder die originellsten Zeugnisfotos. weiterlesen »

20-Jähriger bei Motorradunfall auf der L1530 schwer verletzt

20-Jähriger bei Motorradunfall auf der L1530 schwer verletzt

BEZIRK ROHRBACH. Ein 20-Jähriger wurde am 21. Juli gegen 13.50 Uhr auf der Kollerschlager Straße schwer verletzt, als er mit seinem Motorrad gegen die Leitschiene prallte. weiterlesen »

Die textile Welt pilgert wieder nach Haslach

Die textile Welt pilgert wieder nach Haslach

HASLACH. Das Webermarkt-Wochenende steht vor der Tür und damit für Haslach wieder jene zwei Tage im Jahr, an denen man Menschen aus aller Welt mit Produkten, so bunt wie das Leben, im ehemaligen ... weiterlesen »


Wir trauern