Groß-Diskonter hegt Pläne in Rohrbach-Berg

Groß-Diskonter hegt Pläne in Rohrbach-Berg

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 12.07.2018 09:32 Uhr

ROHRBACH-BERG. Interesse am Bau eines 1.500 Quadratmeter großen Marktes in der Wirtschaftszeile hat eine deutsche Diskonter-Kette bekundet. Die Flächenumwidmung ist im Rohrbach-Berger Gemeinderat zwar jüngst beschlossen worden, dennoch gibt es nicht nur Befürworter für die Pläne.

„Es gibt in Rohrbach-Berg bereits vier sehr gute Lebensmittelgeschäfte, es gibt in der Innenstadt eine tolle Metzgerei, drei Bäckereien und vieles mehr. Daher ist ein weiterer Diskonter meiner Meinung nach unnötig“, äußert sich SP-Stadtrat Andreas Hannerer zu dem Vorhaben.

Zweierlei Maß

Er könne sich außerdem noch sehr gut daran erinnern, dass der REWE-Konzern vor wenigen Jahren einen Big Billa in der Wirtschaftszeile bauen wollte. Dies wurde damals mit dem Argument der Schädigung der Innenstadt abgelehnt. „Hier wird meines Erachtens eindeutig mit zweierlei Maß gemessen“, kritisiert Hannerer. Deshalb habe er sich – als einer von nur zwei – bei der Abstimmung der Stimme enthalten.

Das spricht dafür

Der neue Markt unterhalb des Pendlerparkplatzes würde auf der anderen Seite auch einige Arbeitsplätze in der Region schaffen. Auch die Kommunalsteuern und Anschlussgebühren, die dadurch in die Stadtkasse fließen würden, wären angesichts der zu erwartenden Größenordnung nicht unerheblich.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Medleys laden zur weihnachtlichen Klangreise mit irischem Flair

Medleys laden zur weihnachtlichen Klangreise mit irischem Flair

ST. MARTIN/OÖ. Seit Jahrzehnten mit vielfältigen Programmen eine Institution im Kulturleben, garantiert die Medley Folkband auch zur Weihnachtszeit absoluten Ohrenschmaus mit irischem Flair. weiterlesen »

Spurensuche in der Vergangenheit: Anna Mitgutsch liest in Altenfelden

Spurensuche in der Vergangenheit: Anna Mitgutsch liest in Altenfelden

ALTENFELDEN. Die international bekannte Schriftstellerin Anna Mitgutsch ist am 24. November auf Einladung der öffentlichen Bibliothek in Altenfelden zu Gast. weiterlesen »

In die Welt der Weberei eintauchen im Haslacher Webereimuseum

In die Welt der Weberei eintauchen im Haslacher Webereimuseum

HASLACH. Vom Flachs zum Faden und gewebtem Stoff: Unter diesem Motto gewinnen die Besucher im Webereimuseum Haslach einen Einblick in die Geschichte der Weberei. weiterlesen »

Herr Glück bezaubert beim Advent im LKH Rohrbach

Herr Glück bezaubert beim Advent im LKH Rohrbach

ROHRBACH-BERG. Bereits zum fünften Mal bieten am 28. und 29. November Mitarbeiter des Rohrbacher Krankenhauses im Zuge des hauseigenen Weihnachtsmarktes ihre selbst erzeugten Produkte zum Kauf an. ... weiterlesen »

Hackerangriff war nur vorgetäuscht

Hackerangriff war nur vorgetäuscht

BEZIRK ROHRBACH. Ein Hackerangriff auf seine Kreditkartendaten, den ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach angezeigt hatte, war nur vorgetäuscht. Der Mann wollte mit dem Geld Spielschulden begleichen. ... weiterlesen »

Thomas Maurer präsentiert im Kikas seine Zukunft

Thomas Maurer präsentiert im Kikas seine "Zukunft"

AIGEN-SCHLÄGL. Kabarettist Thomas Maurer stattet dem Kikas am Freitag, 23. November, mit seinem Programm Zukunft einen Besuch ab. Das Kikas-Team verlost zwei Freikarten auf www.kikas.at. weiterlesen »

In Schrittgeschwindigkeit durchs Obere Mühlviertel: Granitpilgerweg wird im Frühjahr eröffnet

In Schrittgeschwindigkeit durchs Obere Mühlviertel: Granitpilgerweg wird im Frühjahr eröffnet

ST. MARTIN/HELFENBERG. 90 Kilometer, drei bis vier Tagesetappen durch zehn Gemeinden im südöstlichen Teil des Bezirkes Rohrbach: Das sind die Eckdaten des neuen Granitpilgerweges, der Ende März ... weiterlesen »

Ulrichsberger Faustballmanschaft jubelt über Sieg bei der Schulbezirksmeisterschaft

Ulrichsberger Faustballmanschaft jubelt über Sieg bei der Schulbezirksmeisterschaft

ULRICHSBERG. Vor wenigen Tagen fand in der Sportmittelschule in Ulrichsberg die alljährliche Faustball-Hallen-Schulbezirksmeisterschaft der Unterstufen statt. Die ortsansässige Mannschaft konnte ... weiterlesen »


Wir trauern