Jahreshauptversammlung samt Neuwahl des Kommandos der FF Schlägl

Jahreshauptversammlung samt Neuwahl des Kommandos der FF Schlägl

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 09.02.2018 11:11 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Nach einem ereignisreichen Jahr mit vielen fordernden und lehrreichen Einsätzen, Übungen und zahlreichen Schulungen beziehungsweise Lehrgängen fand die jährliche Jahreshauptversammlung der FF Schlägl im Vereinshaus in Aigen statt. Neben 66 Mitgliedern konnten auch zahlreiche Ehrengäste bei der Vollversammlung begrüßt werden, bei welcher heuer auch die Neuwahl des Kommandos stattfand.

Nach einem gemeinsamen Abendessen gaben die Funktionäre einen detaillierten Überblick über das vergangene Jahr.

Hervorzuheben sind dabei:

  • die aktive und erfolgreiche Jugendarbeit (Bewerbswesen, FJLA Gold, Ausflüge, HuiStattPfui, Christkind in der Schuhschachtel,...)
  • der Ankauf der neuen Einsatzbekleidung und des MTF-A
  • die UV-Schutzbeklebung der Garagentorfenster
  • die große Überprüfung der ATS-Geräte (Gültigkeit: 7 Jahre)
  • die Teilnahme an der länderübergreifenden Waldbrandübung
  • die Organisation der Herbstübung bei Fa. Kölbl
  • das gut besuchte Kränzchen und der Adventmarkt
  • zahlreiche Beförderungen und Ehrungen, u.a. die Verleihung der Bezirksmedaille an die Mitglieder des Kommandos

Bei der anschließenden, von Wahlleiterin Bürgermeisterin Elisabeth Höfler durchgeführten Wahl wurden Kommandant Heinz Köck und der langjährige Kassier Manfred Felhofer in ihrem Amt bestätigt. Beatrix Deutschbauer (Schriftführerin) und Rainer Wöss (Kommandant-Stv.) legten ihre Ämter zurück, an ihre Stelle traten Daniel Wöss als Schriftführer und Mario Wöss als Kommandant-Stellvertreter.

Auch beim erweiterten Kommando gab es Änderungen: Kamerad Engelbert Roth übergab bereits vor einigen Monaten sein Amt als Gruppenkommandant an Pascal Eisner, Michael Wöß übernimmt ab sofort die Aufgaben als Zugskommandant von Mario Wöss und Peter Eisschiel Sen. beendet seine Tätigkeit als Vertreter der Reservisten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pfarrkirchner theatern seit 90 Jahren

Pfarrkirchner theatern seit 90 Jahren

PFARRKIRCHEN. Nicht viele Theatergruppen in Oberösterreich können auf eine so lange Bestandsgeschichte zurückblicken, wie jene in Pfarrkirchen. Seit 90 Jahren wird dort theatert – und ab 9. März ... weiterlesen »

Mit Firmen-Bus gegen PKW: ein Verletzter bei Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

Mit Firmen-Bus gegen PKW: ein Verletzter bei Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

BEZIRK ROHRBACH. Gegen 19.20 Uhr am 17. Februar kam ein 63-Jähriger aus Niederwaldkirchen auf der schneebedeckten Schöffauer Gemeindestraße in Baumgartsau mit seinem Firmen-Bus ins Schleudern und prallte ... weiterlesen »

Vox & Brass gibt jungen Musikern aus dem Mühlviertel eine Bühne

Vox & Brass gibt jungen Musikern aus dem Mühlviertel eine Bühne

LEMBACH. Erstmals gibt es ein Musikfestival, bei dem junge Stimmen und Jugendblasorchester aus dem Mühlviertel sich vor großem Publikum präsentieren können. weiterlesen »

Fahrerflucht nach Schiunfall am Hochficht: Zeugen gesucht

Fahrerflucht nach Schiunfall am Hochficht: Zeugen gesucht

BEZIRK ROHRBACH. Nachdem er einen 49-jährigen Niederländer am 17. Februar gegen 10.15 Uhr auf der Schiabfahrt Wenzelwiese niedergestoßen und verletzt hatte, beging ein bislang unbekannter Schifahrer ... weiterlesen »

Waterslide-Bewerb in St. Johann geht in die nächste Runde

Waterslide-Bewerb in St. Johann geht in die nächste Runde

ST. JOHANN. Eisige Temperaturen, coole Athleten und ein heißer Bewerb mit einem (feuchtfröhlichen) Finale: Das ist der mittlerweile zum Kultevent gewordene Waterslide-Bewerb am Hansberg, bei dem sich ... weiterlesen »

Musikmittelschule Neufelden erreicht Meistersinger-Gütesiegel

Musikmittelschule Neufelden erreicht Meistersinger-Gütesiegel

NEUFELDEN. Der Bezirk Rohrbach hat jetzt eine Meistersingerschule: Die Musikmittelschule Neufelden erhielt bei einem Festakt im Linzer Schloss das Gütesiegel überreicht. weiterlesen »

Schneepflug kippte nach Reifenplatzer um - Fahrer verletzt

Schneepflug kippte nach Reifenplatzer um - Fahrer verletzt

KLAFFER. Zur Bergung eines umgekippten Schneepfluges wurden heute Vormittag kurz nach 10 Uhr vier Feuerwehren gerufen. weiterlesen »

Ärger beim Kronen-Max: Vorverkauf für Julbacher Theater hat begonnen

Ärger beim Kronen-Max: Vorverkauf für Julbacher Theater hat begonnen

JULBACH. Wenn der Briefträger mit dem Wirt die Post heimlich öffnet, kommen allerlei Geheimnisse und Ungereimtheiten ans Tageslicht. weiterlesen »


Wir trauern