Fußball 1./2. Klasse: Sechster Dreier für die Nummer eins

Fußball 1./2. Klasse: Sechster Dreier für die Nummer eins

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 12.05.2019 19:41 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Als beste Rückrundenmannschaft weiter für Aufsehen sorgt Kollerschlag in der 1. Klasse Nord.

Nach fünf vollen Erfolgen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen 2019 machten die Sportunion-Kicker in Oepping das halbe Siegdutzend voll. Mathias Gabriel, Markus Friedl und Tim Döllinger schossen einen komfortablen Drei-Tore-Vorsprung heraus. Für die Gastgeber verkürzte Kevin Rachinger mit seinem bereits 13. Treffer in der laufenden Meisterschaft zum Endstand.

Sieben Punkte Rückstand

Immer aussichtsloser wird für Schlusslicht Aigen-Schlägl die Lage im Abstiegskampf. Bei der 1:3-Heimpleite gegen Oberneukirchen glich Niklas Kraml zwischenzeitlich aus. Auf den Drittletzten Lichtenberg fehlen Aigen-Schlägl bereits sieben Zähler.

Ohne Sieger endete das Duell Peilstein gegen Klaffer. Manuel Grininger traf zur frühen Gästeführung (4.), Radek Bauer glich kurz vor Schluss zum 1:1-Endstand aus.

Tabellenführer patzte

Federn lassen musste Spitzenreiter Ulrichsberg in der 2. Nordwest. Gegen St. Veit reichte es nur zu einem 2:2-Heimremis. Jeweils einen Doppelpack schnürten Kevin Pfoser und Manuel Fröhlich.

Den höchsten Sieg der 21. Runde feierte St. Martin 1b mit 6:0 gegen Neufelden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Herbst im Sommergewand: Voi zeigt Doku über Konstantin Wecker

Herbst im Sommergewand: Voi zeigt Doku über Konstantin Wecker

ST. MARTIN. Als Einstimmung auf das Konzert mit Konstantin Wecker am 14. Juni zeigt die Kulturinitiative Voi eine Dokumentation über den ebenso politischen, wie romantischen Liedermacher, der sein ... weiterlesen »

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer überschlug sich mit PKW und beging Fahrerflucht

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer überschlug sich mit PKW und beging Fahrerflucht

SARLEINSBACH. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Rohrbach kam am 25. Mai gegen 5.10 Uhr auf der L1530 mit seinem PKW ins Schleudern, überschlug sich in einem Feld und ... weiterlesen »

Beratung wirkt: Frauennetzwerk ist seit 30 Jahren wichtige Anlaufstelle

Beratung wirkt: Frauennetzwerk ist seit 30 Jahren wichtige Anlaufstelle

ROHRBACH-BERG. Frauen und Mädchen in allen Lebenslagen, die professionelle Unterstützung suchen, finden diese seit mittlerweile 30 Jahren im Frauennetzwerk Rohrbach. Mit einer Fachtagung am 6. ... weiterlesen »

Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall in Ulrichsberg

Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall in Ulrichsberg

ULRICHSBERG. Ein Mofa-Lenker wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto am Freitag Vormittag auf der Glöckelbergstraße schwer verletzt. weiterlesen »

Blühende Schönheiten tauschen in der Arena Granit wieder den Besitzer

Blühende Schönheiten tauschen in der Arena Granit wieder den Besitzer

ST. MARTIN. Die Arena Granit erblüht auch heuer wieder zum Saisonauftakt – nämlich beim dritten Gartenfest mit Blumen- und Pflanzentauschmarkt. weiterlesen »

Warm-up gibt einen Vorgeschmack auf die Motorrad-Weltmeisterschaft

Warm-up gibt einen Vorgeschmack auf die Motorrad-Weltmeisterschaft

AIGEN-SCHLÄGL. Zwei Monate, bevor auf der Modellauto-Rennstrecke die Motorrad-Weltmeister gekürt werden, findet hier ein Warm-up-Rennen statt. weiterlesen »

Imkerei Hüttner lädt zum Bienen-Erlebnis

Imkerei Hüttner lädt zum Bienen-Erlebnis

PEILSTEIN. Naturliebhaber sollten sich kommenden Sonntag freihalten und die Erlebnisimkerei Hüttner besuchen. Denn dort findet ab 13 Uhr der Tag des offenen Bienenstocks statt. weiterlesen »

BioRegion Mühlviertel eröffnet Bio-Laden auf der Landesgartenschau

BioRegion Mühlviertel eröffnet Bio-Laden auf der Landesgartenschau

AIGEN-SCHLÄGL. Die OÖ Landesgartenschau Bio.Garten.Eden öffnete vergangenen Freitag ihre Pforten für die Besucher. Und mit ihr: Der Bio-Laden der BioRegion Mühlviertel in der Bio-Schule ... weiterlesen »


Wir trauern