Vertreter der Landwirte fassen einstimmigen Beschluss für Erdkabel

Vertreter der Landwirte fassen einstimmigen Beschluss für Erdkabel

Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 06.07.2018 18:30 Uhr

MÜHLVIERTEL. Immer größer wird der Widerstand in der Region gegen eine Freileitungs-Variante der geplanten Starkstromleitung für das Mühlviertel. Einen großen Erfolg konnte der Unabhängige Bauernverband (UBV) nun in der Vollversammlung der OÖ. Landwirtschaftskammer verbuchen.

In einem Antrag fordert der UBV den OÖ Landtag und die Landesregierung auf, das Starkstromwegegesetz so abzuändern, dass vorrangig Erdkabel zu verlegen seien. „Unser Antrag wurde einstimmig beschlossen, sicherlich auch Dank des starken medialen Druckes. Die Energie AG hat schon angekündigt, dass nun auch eine Erdkabel-Variante geprüft wird und auch im Landtag wird es – so weit ich weiß – eine Reaktion geben. Damit haben wir eine Wende eingeleitet“, jubelt UBV-Obmann Karl Keplinger aus Ahorn über den UBV-Erfolg.

Online-Petition

In der Zwischenzeit ist auch die Interessensgemeinschaft Landschaftsschutz Mühlviertel nicht untätig geblieben: Auf ihrer Homepage muhelviertel110kv.at kann man eine Petition für das Erdkabel anstatt einer Freileitungs-Variante unterzeichnen kann. Dort findet man auch Informationen zu den Beweggründen und Zielen der IG Landschaftsschutz Mühlviertel.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bauer von trächtiger Kuh attackiert

Bauer von trächtiger Kuh attackiert

BEZIRK. Wirbelverletzungen zog sich ein 61-jähriger Altbauer zu, als er von einer Kuh attackiert wurde. weiterlesen »

Mit Senioren-Residenzen wird die Bebauung am Rohrbacher Poeschlteich vollendet

Mit Senioren-Residenzen wird die Bebauung am Rohrbacher Poeschlteich vollendet

ROHRBACH-BERG. Eine altersgerechte Wohnanlage, die auch Wohneinheiten für Pflegekräfte vorsieht, entsteht bis Ende 2020 beim Poeschlteich. weiterlesen »

Rohrbacher Meistersinger-Schulen erneut ausgezeichnet

Rohrbacher Meistersinger-Schulen erneut ausgezeichnet

BEZIRK ROHRBACH. Die Volksschule Helfenberg, die Neue Musikmittelschule Neufelden und die Volksschule Peilstein dürfen sich erneut Meistersinger-Schule nennen. weiterlesen »

Schicksalsschlag im Bezirk Rohrbach: Caritas begleitet Familien in schweren Zeiten

Schicksalsschlag im Bezirk Rohrbach: Caritas begleitet Familien in schweren Zeiten

BEZIRK ROHRBACH. Als vor drei Jahren bei Rupert W. aus dem Bezirk Rohrbach Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert wurde, nahm seine Familie die Unterstützung des Mobilen Hospiz- und Palliativteams der ... weiterlesen »

Rohrbacher Langläufer holten drei Podestplätze beim Koasalauf

Rohrbacher Langläufer holten drei Podestplätze beim Koasalauf

BEZIRK. Schöne Erfolge brachten Langläufer aus dem Bezirk Rohrbach aus Tirol mit nach Hause. weiterlesen »

Auto landete auf dem Dach

Auto landete auf dem Dach

ROHRBACH-BERG. Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde am Sonntag Abend die FF Rohrbach gerufen. Ein Auto war auf dem Dach zum Liegen gekommen. weiterlesen »

Elisabeth Reisinger schlägt Weltmeisterin Ilka Stuhec

Elisabeth Reisinger schlägt Weltmeisterin Ilka Stuhec

PEILSTEIN. Auch abseits der Ski-Weltmeisterschaft wurde Ski gefahren: Elisabeth Reisinger schaffte in Crans Montana in der Schweiz zwei wichtige Europacupsiege in der Abfahrt und ließ sogar die frischgebackene ... weiterlesen »

Mühlviertel Cup der Kinder endete mit Rekordbeteiligung

Mühlviertel Cup der Kinder endete mit Rekordbeteiligung

MÜHLVIERTEL. Mit 61 Startern aus neun Vereinen gab es beim letzten Kinderskirennen im Rahmen des Intersport Pötscher Mühlviertel Cups am Wochenende eine Rekordbeteiligung. weiterlesen »


Wir trauern