Abenteurer präsentieren am 15. Februar ihre Erlebnisse von der Insel Sumatra

Abenteurer präsentieren am 15. Februar ihre Erlebnisse von der Insel Sumatra

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 11.02.2019 17:07 Uhr

ROHRENDORF. Bereits zum sechsten Mal sind Elisabeth und Peter Pflügl im Weingut Rosenberger zu Gast und präsentierten am Freitag, 15. Februar ihre spannende Reise auf die Insel Sumatra.

Nach einjähriger Vorbereitung war das Ziel der beiden erfahrenen Abenteurern diese exotische Insel, die sechstgrößte Insel der Welt. Sie durchquerten bereits den Sulawesi, West Papua, Borneo – Kalimantan, Borneo, Flores sowie viele kleinere Inseln im Insel Archipel Indonesiens. Sumatra war eine neue Erfahrung, die sie mit eindrucksvollen Bildern und Kurzfilmen authentisch dokumentierten. Die Pflügls (ausgezeichnet mit vier Goldmedaillen beim weltweit größten Fotowettbewerb) haben es sich zur Aufgabe gemacht, vom Aussterben bedrohte Tiere zu dokumentieren und ihnen dadurch Aufmerksamkeit zu schenken.

 

Multimedia-Vortrag im Weingut Rosenberger 

Freitag, 15. Februar, 19 Uhr im Verkostungsraum (Kaffeehaus)

Leisergasse 29, Rohrendorf bei Krems

Eintritt: freiwillige Spenden zugunsten eines Tier-Projekts

 

Um Anmeldung wird gebeten:

Tel. 0676 / 9129146

E-Mail: mail@rosenbergerwein.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Rotes Kreuz sucht unterstützende Mitglieder

Rotes Kreuz sucht unterstützende Mitglieder

BEZIRK KREMS. Das Rote Kreuz sucht aktiv nach unterstützenden Mitglieder. Ab März startet eine Werbeaktion im Einsatzgebiet des Roten Kreuzes Krems. Dabei wird über die vielfältigen ... weiterlesen »

Stelzenschnapsen der SPÖ Stein war ein voller Erfolg

Stelzenschnapsen der SPÖ Stein war ein voller Erfolg

KREMS-STEIN. Volles Haus im Gasthaus Schütz in Stein-Förthof. Der gesamte Nichtraucherbereich gehörte am Samstagnachmittag den Schnapsern, denn die SPÖ-Sektion Stein hatte wieder zu ... weiterlesen »

Schuldirektor Heinz Trappl ist 60

Schuldirektor Heinz Trappl ist 60

RASTENFELD. Der 60. Geburtstag von Direktor Heinz Trappl von der Neuen Mittelschule Rastenfeld war für die Schüler der Mittelschule Grund genug, ihm eine kleine Feier zu bereiten. weiterlesen »

Arbeitsunfall: Landwirt tödlich verunglückt

Arbeitsunfall: Landwirt tödlich verunglückt

HOHENSTEIN. Zu einem tödlichen Arbeitsunfall kam es am Nachmittag des 21. Februar in der Gföhler Katastralgemeinde Hohenstein. weiterlesen »

Rotes Kreuz Langenlois: Neue Jugendgruppe  startete mit einer „Schnupperstunde“

Rotes Kreuz Langenlois: Neue Jugendgruppe startete mit einer „Schnupperstunde“

LANGENLOIS. Die Schnupperstunde der neuen Rot-Kreuz-Jugendgruppe Langenlois für Sechs- bis Zehn-jährige fand Mitte Februar im Sicherheitszentrum Unteres Kamptal statt. Während dieser Stunde ... weiterlesen »

Firmgruppe spendete 125 Euro an Caritas

Firmgruppe spendete 125 Euro an Caritas

KREMS. Die Firmgruppe der Pfarre Krems-Lerchenfeld hat dem Caritas Secondhand Laden carla eine Spende von 125 Euro übergeben. weiterlesen »

Ein Dach für den Blitzpatron

Ein Dach für den Blitzpatron

LENGENFELD. Der heilige Donatus in der Ried Zeiselberg erhielt Dach vom örtlichen Bauernbund. weiterlesen »

Gföhler Musiker bei Wettbewerb erfolgreich

Gföhler Musiker bei Wettbewerb erfolgreich

GFÖHL. Vor wenigen Tagen haben sich zwei Gruppen des Musikvereines Gföhl erfolgreich dem Wettbewerb Musik in kleinen Gruppen gestellt. weiterlesen »


Wir trauern