Baumschlager holt sich den Sieg im Rebenland

Susanne Egelseder, MA Susanne Egelseder, MA, Tips Redaktion, 20.03.2017 18:45 Uhr

ROSENAU AM HENGSTPASS. Als der Rosenauer Rallyefahrer Raimund Baumschlager nach den 15 Sonderprüfungen der Rebenland Rallye auf der Zielrampe in Leutschach stand, hatte der Rekordstaatsmeister Freudentränen in den Augen.

„Selten zuvor ist mir eine Rallye so nahe gegangen“, so der Skoda-Pilot, für den der Meisterschaftsauftakt in der Steiermark zur Achterbahn der Gefühle wurde. Auf der 13. Sonderprüfung kam der bis dahin führende WRC-Pilot Hermann Neubauer von der Strecke ab und musste die Rallye vorzeitig beenden. Es folgte ein spannender Showdown um den Sieg zwischen Gerwald Grössing und Raimund Baumschlager. Der Rosenauer jagte auf den letzten Kilometern seinem Kontrahenten die Führung ab und holte zum fünften Mal den Sieg im Rebenland. „Ein Auftakt wie ich ihn mir besser nicht erträumt hätte“, freut sich Baumschlager gemeinsam mit seinem neuen 22-jährigen Co-Piloten Pirmin Winklhofer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Frauenberatung: Nominierung für Staatspreis

Frauenberatung: Nominierung für Staatspreis

KIRCHDORF. Die Frauenberatung Steyr, die auch einen Zweigstelle in Kirchdorf hat, wurde für den Staatspreis nominiert. weiterlesen »

Seisenburg: Herbstmesse

Seisenburg: Herbstmesse

PETTENBACH. Die Pfarre Pettenbach lädt zur Burgmesse ein. weiterlesen »

Die Lamas spüren, was der Mensch braucht – Elisabeth Nieskens veröffentlichte ein Buch über Lamas

"Die Lamas spüren, was der Mensch braucht" – Elisabeth Nieskens veröffentlichte ein Buch über Lamas

VORDERSTODER. Lamaflüsterin Elisabeth Nieskens, im Stodertal bereits für ihr besonderes Gespür für Tiere bekannt, hat ein Buch über Lamas und ihre Wirkung auf Menschen geschrieben und veröffentlicht. ... weiterlesen »

Hochmodern: Speedmaster  startet neue Möbelteileproduktion

Hochmodern: Speedmaster startet neue Möbelteileproduktion

RIED/TRAUNKREIS. Die neue hochmoderne Möbelteileproduktion von Speedmaster in Eberstalzell steht kurz vor der Inbetriebnahme. Die Bauarbeiten schritten zügig voran und der äußerst straffe Zeitplan ... weiterlesen »

Feuerwehr: Große Einsatzübung

Feuerwehr: Große Einsatzübung

KIRCHDORF. Übungsannahme war ein Großbrand mit Brandherd im Bereich der Selche.  weiterlesen »

UHS Kirchdorf startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

UHS Kirchdorf startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Lisa-Maria Schedlberger als Obfrau und Laurin Kogler als Geschäftsführer stehen an der Spitze der Ortsgruppe Kirchdorf. weiterlesen »

Familien-Akademie: Projekt Elternhaltestelle soll Chaos vor den Schulen entgegenwirken

Familien-Akademie: Projekt Elternhaltestelle soll Chaos vor den Schulen entgegenwirken

SCHLIERBACH. Immer weniger Kinder gehen zu Fuß in die Schule. Fast jedes vierte Kind wird mit dem Auto in die Schule transportiert. Das bedeutet Verkehrschaos vor der Schule und Hektik, Gefährdung der ... weiterlesen »

Maschinenring: arbeiten in der Region

Maschinenring: arbeiten in der Region

BEZIRK KIRCHDORF. Der Maschinenring bildet insgesamt elf Lehrlinge in Oberösterreich aus. Aktuell gibt es Ausbildungsmöglichkeiten als Garten- und Grünflächengestalter, Bürokauffrau/-mann sowie zur ... weiterlesen »


Wir trauern