Tödlicher Verkehrsunfall in Rottenbach

Herbert Ablinger, Leserartikel, 27.07.2012 17:58 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall auf der B141 in RottenbachEine 23-Jährige aus Michaelnbach lenkte am 27. Juli um 6:51 Uhr ihren PKW auf der B141 Rieder Straße aus Richtung Grieskirchen in Richtung Ried im Innkreis.Im Ortschaftsbereich von Innernsee, Gemeinde Rottenbach, setzte sie zum Überholvorgang eines vor ihr fahrenden LKWs an und übersah dabei einen aus Richtung Ried entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 26-Jährigen aus Waizenkirchen.Die Frau verriss ihren PKW noch nach rechts, streifte dabei im Zuge des Überholvorganges den LKW, sodass ihr PKW zwischen Zugfahrzeug und Anhänger des LKWs gedrückt wurde, und sich ihr PKW dadurch um die eigene Achse drehte und schließlich frontal gegen den entgegenkommenden PKW 26-Jährigen geschleudert wurde.Die 23-Jährige wurde in ihrem PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen.Der 26-Jährige wurde so schwer verletzt, dass er trotz sofortiger Reanimationsversuche durch das Notarztteam an der Unfallstelle verstarb.Die B141 war während des Einsatzes zur Gänze gesperrt, eingesetzt waren die Feuerwehren aus Haag am Hausruck und Rottenbach.Text-Quelle: Sicherheitsdirektion OÖ mit Anpassungen der FF HaagFotos: FF Haag/Hrk.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ich will Feuerwehrmann werden

Ich will Feuerwehrmann werden

Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer eröffnete am Freitag, 20. Oktober 2017 den ersten Grundlehrgang 2017 im Feuerwehrhaus Grieskirchen. weiterlesen »

Kuchenrezepte für den guten Zweck

Kuchenrezepte für den guten Zweck

GALLSPACH. Mit einer großzügigen Spende über 1000 Euro überraschten die Bäuerinnen von St. Pantaleon die Synapse Gallspach von Assista. Mit den Einnahmen ihres bereits 2009 erschienenen Buches Pontigoner ... weiterlesen »

Gottesdienst und Empfang

Gottesdienst und Empfang

WALLERN. Die Evangelische Pfarrgemeinde Wallern lädt zum Festgottesdienst 500-Jahre-Reformation am 31. Oktober um 19 Uhr in die Dreieinigkeitskirche in Wallern. weiterlesen »

Management Club on Tour in Meggenhofen

Management Club on Tour in Meggenhofen

MEGGENHOFEN. Management- Club-Regionsvorsitzender Erwin Schützeneder lud zum Meeting bei der Firma S.O.T. Geschäftsführer Fritz Greinecker begrüßte die zahlreichen Gäste am neuen Firmenstandort. weiterlesen »

Der Hofkirchner Martinimarkt lockt mit Kunsthandwerk und Kulinarik

Der Hofkirchner Martinimarkt lockt mit Kunsthandwerk und Kulinarik

HOFKIRCHEN. In und vor der Neuen Mittelschule finden sich zum siebten Martinimarkt über 70 Aussteller am Samstag, 4., und Sonntag, 5. November, ein. weiterlesen »

Kabarett mit Musik

Kabarett mit Musik

GALLSPACH. Der Oberösterreicher Stefan Leonhardsberger und sein Augsburger Haberer Martin Schmid erobern mit ihrem Musikkabarett Da Billi Jean is ned mei Bua die Herzen des Publikums am Freitag, 10. November, ... weiterlesen »

Norwegen – Markus Hatheier zeigt die Magie dieser Landschaft in atemberaubenden 3D-Bildern

Norwegen – Markus Hatheier zeigt die Magie dieser Landschaft in atemberaubenden 3D-Bildern

BAD SCHALLERBACH. Mitternachtssonne – Polarlicht, Schneestürme – Frühlingsblüten, liebliche Strände – mächtige Fjorde, einsame Hochebenen – bunte Städte: Markus Hatheier bereiste Norwegen ... weiterlesen »

Leopoldimarkt

Leopoldimarkt

Leopoldimarkt in der Furthmühle Pram   weiterlesen »


Wir trauern