Auf den Spuren der Hinterglasmaler

Karin Wansch, Leserartikel, 05.11.2012 14:43 Uhr
SANDL/BUCHERS/STADLBERG. Die traditionelle Wanderung des Bucherser Heimatvereins am Staatsfeiertag führte heuer in das Hinterglasmuseum Sandl. Ausgehend von der Bucherser Gedenkkapelle in Stadlberg, weiter über die Schanz (Dreiländersäule) wo Günther Sulzbacher geschichtliches über die Glashütte auf der Schanz berichtete, führte die Wanderung nach 2 Std nach Sandl. Das Team des Hinterglasmuseums empfing die schon hungrigen u. durstigen Wanderer mit einem tollen Bauernbuffet das keine Wünsche offen lies. Monika Raffetseder erklärte in eindrucksfoller und fachlich fundierter Weise die Geschichte der Hinterglasmalerei in Sandl die ja in Buchers ihren Ursprung hatte.
Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Übung: Großbrand in Oberndorf

Übung: Großbrand in Oberndorf

SCHÖNAU. Brand Landwirtschaftliches Objekt war die Übungsannahme bei der großen Alarmstufe 3-Übung in Oberndorf. Übungsobjekt war das Anwesen der Familie Mayrhofer in Oberndorf 1, welches im Jahr ... weiterlesen »

Bierfest-Erlös ging an die Wohngruppe der Diakonie

Bierfest-Erlös ging an die Wohngruppe der Diakonie

PREGARTEN. Rund 1000 Besucher beim Bierfest in Pregarten – das freut die ÖVP-Ortsbünde als gemeinsame Veranstalter. Dieser große Erfolg machte auch heuer wieder eine Spende für den guten Zweck möglich: ... weiterlesen »

SPÖ-Lindner: Kinderarmut abschaffen

SPÖ-Lindner: "Kinderarmut abschaffen"

BEZIRK FREISTADT. Laut einer EU-Erhebung 2016 sind in Österreich 356.000 Kinder und Jugendliche Armutsgefährdet. Besonders Kinder in Ein-Eltern-Haushalten sind mit 67% besonders von Armut betroffen: ... weiterlesen »

Langjähriger Gast geehrt

Langjähriger Gast geehrt

UNTERWEISSENBACH. Bürgermeister Johannes Hinterreiter-Kern bedankte sich bei Tanja Höbermann, die seit 25 Jahren in Unterweißenbach urlaubt. weiterlesen »

Action und spektakuläre Drifts

Action und spektakuläre Drifts

FREISTADT. Nach einjähriger Pause holte der Freistädter Jürgen Pilz seinen Mazda 323 GT-R aus der Garage, um seinen Rallye-Boliden bei der vierten Auflage der Austrian Rallye Legends etwas Auslauf ... weiterlesen »

Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel: Begegnungen am Grünen Band

Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel: Begegnungen am Grünen Band

WINDHAAG. Mehr als 4000 Besucher haben sich beim Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel - Südböhmen sichtlich wohlgefühlt. Das vielfältige qualitätsvolle Angebot konnte überzeugen und in der besonderen ... weiterlesen »

Neues Siegergesicht bei Tennis-Vereinsmeisterschaft

Neues Siegergesicht bei Tennis-Vereinsmeisterschaft

HIRSCHBACH. Bei den heurigen Tennis-Vereinsmeisterschaften der Sportunion Hirschbach gab es mit Matthias Mossbauer ein neues Siegergesicht. weiterlesen »

Der Liebe wegen: mit Sack, Pack und zwei Pferden auf nach Irland

Der Liebe wegen: mit Sack, Pack und zwei Pferden auf nach Irland

RAINBACH. Als Lisa Wernitznig hat sie am 23. September die Kirche in St. Peter/Fr. am Arm ihres Vaters betreten und als Lisa Wallace mit ihrem frisch angetrauten Ian wieder verlassen. Noch diese Woche ... weiterlesen »


Wir trauern