Sarleinsbacher Musiker schnipseln, was die Finger hergeben

Sarleinsbacher Musiker schnipseln, was die Finger hergeben

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 01.05.2019 11:17 Uhr

SARLEINSBACH. Mehr als 60.000 Stimmen wurden schon für die Landeswahl zum beliebtesten Musikverein abgegeben. Die Vertreter aus dem Bezirk – die Musiker aus Sarleinsbach – liegen momentan auf Platz 3.

Bei jeder Musikprobe werden in Sarleinsbach eifrig Stimmzettel ausgeschnitten und ausgefüllt. Dieser Vorgang wurde schon rationalisiert: Ein Team reißt die Seiten mit dem Stimmzettel aus den gesammelten Tips-Zeitungen; andere schneiden diese dann aus; die nächsten füllen die Stimmzettel handschriftlich aus; und zum Schluss kommt alles in die Zählabteilung. Tatkräftig unterstützt werden die Musiker vom Musikerfrauen-Stammtisch.

Jede Stimme zählt

Stimmzettel-Boxen stehen außerdem beim Sparmarkt Jetschgo und bei Fußball-Heimspielen bereit. So kann jeder den Musikverein Sarleinsbach auf dem Weg zum Landessieg unterstützen. Voten (bis 20. Mai, 12 Uhr) ist ganz einfach: Entweder mittels Original-Stimmzettel (in jeder Tips sind sieben versteckt) oder online über tips.at oder 4more.at.

Auftritt beim Woodstock der Blasmusik als Hauptpreis

Den Gewinnern winkt ein Auftritt beim Woodstock der Blasmusik sowie ein Geldpreis. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten je eine Einladung in die Brauerei Zipf und Musikinstrumente von Buffet Crampon. Der Sieger wird am 27. Mai im ORF Landesstudio in Linz präsentiert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Herbst im Sommergewand: Voi zeigt Doku über Konstantin Wecker

Herbst im Sommergewand: Voi zeigt Doku über Konstantin Wecker

ST. MARTIN. Als Einstimmung auf das Konzert mit Konstantin Wecker am 14. Juni zeigt die Kulturinitiative Voi eine Dokumentation über den ebenso politischen, wie romantischen Liedermacher, der sein ... weiterlesen »

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer überschlug sich mit PKW und beging Fahrerflucht

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer überschlug sich mit PKW und beging Fahrerflucht

SARLEINSBACH. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Rohrbach kam am 25. Mai gegen 5.10 Uhr auf der L1530 mit seinem PKW ins Schleudern, überschlug sich in einem Feld und ... weiterlesen »

Beratung wirkt: Frauennetzwerk ist seit 30 Jahren wichtige Anlaufstelle

Beratung wirkt: Frauennetzwerk ist seit 30 Jahren wichtige Anlaufstelle

ROHRBACH-BERG. Frauen und Mädchen in allen Lebenslagen, die professionelle Unterstützung suchen, finden diese seit mittlerweile 30 Jahren im Frauennetzwerk Rohrbach. Mit einer Fachtagung am 6. ... weiterlesen »

Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall in Ulrichsberg

Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall in Ulrichsberg

ULRICHSBERG. Ein Mofa-Lenker wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto am Freitag Vormittag auf der Glöckelbergstraße schwer verletzt. weiterlesen »

Blühende Schönheiten tauschen in der Arena Granit wieder den Besitzer

Blühende Schönheiten tauschen in der Arena Granit wieder den Besitzer

ST. MARTIN. Die Arena Granit erblüht auch heuer wieder zum Saisonauftakt – nämlich beim dritten Gartenfest mit Blumen- und Pflanzentauschmarkt. weiterlesen »

Warm-up gibt einen Vorgeschmack auf die Motorrad-Weltmeisterschaft

Warm-up gibt einen Vorgeschmack auf die Motorrad-Weltmeisterschaft

AIGEN-SCHLÄGL. Zwei Monate, bevor auf der Modellauto-Rennstrecke die Motorrad-Weltmeister gekürt werden, findet hier ein Warm-up-Rennen statt. weiterlesen »

Imkerei Hüttner lädt zum Bienen-Erlebnis

Imkerei Hüttner lädt zum Bienen-Erlebnis

PEILSTEIN. Naturliebhaber sollten sich kommenden Sonntag freihalten und die Erlebnisimkerei Hüttner besuchen. Denn dort findet ab 13 Uhr der Tag des offenen Bienenstocks statt. weiterlesen »

BioRegion Mühlviertel eröffnet Bio-Laden auf der Landesgartenschau

BioRegion Mühlviertel eröffnet Bio-Laden auf der Landesgartenschau

AIGEN-SCHLÄGL. Die OÖ Landesgartenschau Bio.Garten.Eden öffnete vergangenen Freitag ihre Pforten für die Besucher. Und mit ihr: Der Bio-Laden der BioRegion Mühlviertel in der Bio-Schule ... weiterlesen »


Wir trauern