Endspurt bei der Sympathicus-Wahl: Nochmal für den MV Sarleinsbach stimmen

Endspurt bei der Sympathicus-Wahl: Nochmal für den MV Sarleinsbach stimmen

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 15.05.2019 16:55 Uhr

SaRLEINSBACH/OÖ. Bei der Wahl zum sympathischsten Musikverein des Landes geht es in die heiße Phase. Nur mehr bis Montag, 20. Mai, haben die Tips-Leser Zeit, um für ihren Favoriten abzustimmen.

Man muss kein Sarleinsbacher sein, um für den Rohrbacher Bezirkssieger zu stimmen. Das beweisen die Bewohner des Altenheims Kleinzell: Sie unterstützen den Sarleinsbacher Musikverein tatkräftig und schneiden jeden Tag eifrig Stimmzettel aus.

Zudem läuft die Vereinschallenge: Jener Verein, der sich mit den meisten ausgeschnittenen und ausgefüllten Stimmzetteln bei Obmann Walter Öhlinger einstellt, bekommt ein 50-Liter-Fass Bier. Der Preis wird beim Dämmerschoppen am Freitag, 24. Mai, übergeben. Bis spätestens Samstag, 18. Mai sollten die teilnehmenden Vereine mit dem MV Sarleinsbach Kontakt zur Übergabe aufnehmen (mv.sarleinsbach@gmail.com).

Voten bis 20. Mai, 12 Uhr

Abgestimmt werden kann noch bis Montag, 20. Mai, 12 Uhr, mittels Original-Stimmzettel (jede Tips enthält sieben Stück) oder online auf tips.at und 4more.at. Wer der große Sieger ist, wird am 27. Mai im ORF-Landesstudio Oberösterreich verraten. Auf ihn warten ein Auftritt beim legendären Woodstock der Blasmusik und ein Geldpreis. Platz 2 und 3 dürfen sich über einen Geldpreis sowie über eine Einladung in die Brauerei Zipf sowie je ein Musikinstrument von Buffet Crampon freuen.

Unter allen Teilnehmern, die ihre Stimme abgeben, werden wöchentlich Kinokarten von Starmovie verlost.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Waldfest Niederwaldkirchen: Wo sich Jung und Alt treffen

Waldfest Niederwaldkirchen: Wo sich Jung und Alt treffen

NIEDERWALDKIRCHEN. Die Festorganisatoren bieten auch beim heurigem Waldfest in Niederwaldkirchen ein Programm, das alle Generationen anspricht. Heutzutage ist dies besonders wichtig denn ein Wald- oder ... weiterlesen »

Erfolgreiche Heimrennen in Weyer

Erfolgreiche Heimrennen in Weyer

NIEDERWALDKIRCHEN/WEYER. Andreas Schmidinger vom Team Haidlmair Honda Schmidinger zeigte beim Rennen in Weyer der oberösterreichischen Landesmeisterschaft in Lauf eins mit dem Holeshot ein tolles ... weiterlesen »

Fußball: Sensationelle Rohrbacher stoppten Höhenflug des Seriensiegers

Fußball: Sensationelle Rohrbacher stoppten Höhenflug des Seriensiegers

BEZIRK ROHRBACH. Weiter mit dem Rücken zur Wand steht SU mind.capital St. Martin/Mühlkreis im beinharten Abstiegskampf der LT1 OÖ-Liga. weiterlesen »

250 Besucher feierten erste Bergmesse am neuen Weitblick

250 Besucher feierten erste Bergmesse am neuen "Weitblick"

ST. STEFAN-AFIESL. Herrliches Wetter lockte besonders viele Wanderfreunde und Einheimische zur ersten Bergmesse am neuen Aussichtspunkt Weitblick in St. Stefan-Afiesl. weiterlesen »

Herbst im Sommergewand: Voi zeigt Doku über Konstantin Wecker

Herbst im Sommergewand: Voi zeigt Doku über Konstantin Wecker

ST. MARTIN. Als Einstimmung auf das Konzert mit Konstantin Wecker am 14. Juni zeigt die Kulturinitiative Voi eine Dokumentation über den ebenso politischen, wie romantischen Liedermacher, der sein ... weiterlesen »

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer überschlug sich mit PKW und beging Fahrerflucht

Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer überschlug sich mit PKW und beging Fahrerflucht

SARLEINSBACH. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Rohrbach kam am 25. Mai gegen 5.10 Uhr auf der L1530 mit seinem PKW ins Schleudern, überschlug sich in einem Feld und ... weiterlesen »

Beratung wirkt: Frauennetzwerk ist seit 30 Jahren wichtige Anlaufstelle

Beratung wirkt: Frauennetzwerk ist seit 30 Jahren wichtige Anlaufstelle

ROHRBACH-BERG. Frauen und Mädchen in allen Lebenslagen, die professionelle Unterstützung suchen, finden diese seit mittlerweile 30 Jahren im Frauennetzwerk Rohrbach. Mit einer Fachtagung am 6. ... weiterlesen »

Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall in Ulrichsberg

Schwer Verletzter bei Verkehrsunfall in Ulrichsberg

ULRICHSBERG. Ein Mofa-Lenker wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto am Freitag Vormittag auf der Glöckelbergstraße schwer verletzt. weiterlesen »


Wir trauern