Musikmittelschule Saxen beim Linzer Juniormarathon und beim Viertelmarathon

Musikmittelschule Saxen beim Linzer Juniormarathon und beim Viertelmarathon

Maria Reindl, Leserartikel, 16.04.2018 18:01 Uhr

Die Musikmittelschule Saxen startete auf Initiative der Lehrerin und Lauftrainerin Elfi Steinkellner mit 26 Schülerinnen und Schülern beim Junior-Marathon und mit sieben Mädchen und Burschen beim Viertelmarathon.

Besonders erfreulich war beim Junior-Marathon, dass beim Teens-Bewerb der Mädchen Celine Naimer aus der 2. Klasse Platz 1 belegte.

Alle übrigen Läuferinnen und Läufer haben die 2.100 m mit guten Zeiten geschafft! Melanie Walterer belegte Platz 7, Julian Haselberger Platz 5 und Sebastian Öhlinger Platz 6.

Beim Viertelmarathon am Sonntag starteten sieben Mädchen und Burschen aus der 2. und 4. Klasse mit ihrer Lehrerin Elfi Steinkellner. Maria Schwaighofer und Viktoria Weberberger liefen die gut 10 km in der hervorragenden Zeit von 01:01. Stefan Schützenhofer, Phillip Berger, Astrid Gruber, Lea Reitmann und Julia Pilsl schafften die Distanz unter 1 Stunde und 10 Minuten.

Es war ein beeindruckendes Erlebnis für alle! Nicht zuletzt deshalb, weil das Publikum auf der gesamten Strecke die Läuferinnen und Läufer anfeuerte!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tipps, um Einbrüche zu vermeiden

Tipps, um Einbrüche zu vermeiden

ARBING. Die Aktion Sicheres Heim, die landesweite Sicherheitstour der Oö. Versicherung zur Einbruchsprävention, machte in der Mehrzweckhalle in Arbing Station. weiterlesen »

Zu Besuch bei innovativen Betrieben im Bezirk

Zu Besuch bei innovativen Betrieben im Bezirk

BEZIRK PERG. Agrarlandesrat Max Hiegelsberger besuchte am 17. April innovative Betriebe im Bezirk.  weiterlesen »

MyShoes jetzt auch im Donaupark

MyShoes jetzt auch im Donaupark

MAUTHAUSEN. Letzte Woche hat mit MyShoes ein neuer Hotspot für Schuhliebhaber in Mauthausen geöffnet. weiterlesen »

„Der böse Geist Lumpazivagabundus“ im Theater

„Der böse Geist Lumpazivagabundus“ im Theater

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Erfolgreiche Premiere des Lumpazivagabundus in Waldhausen Mit der Zauberposse Der böse Geist Lumpazivagabundus konnten sich die Schauspieler der Mimusbühne Waldhausen ... weiterlesen »

Samtpfote im Höhenrausch: Kater Felix durch FF Baumgartenberg von einer 30 Meter hohen Esche gerettet

Samtpfote im Höhenrausch: Kater Felix durch FF Baumgartenberg von einer 30 Meter hohen Esche gerettet

BAUMGARTENBERG. Die Freiwillige Feuerwehr der Machlandgemeinde wurde gestern um 21.07 Uhr zu  einer Tierrettung alarmiert.   weiterlesen »

Rotes Kreuz: Die etwas anderen freiwilligen Tätigkeiten

Rotes Kreuz: Die etwas anderen freiwilligen Tätigkeiten

PERG. Vor fast 25 Jahren wurde das Perger Rotkreuz-Zentrum eröffnet. Seither haben sich die Anzahl der Sparten und auch der Personalstand stetig nach oben entwickelt. Neben dem klassischen Rettungsdienst ... weiterlesen »

St.Georgener Kultur- und Sportpreis an Gudrun Geiblinger und Günther Huber verliehen

St.Georgener Kultur- und Sportpreis an Gudrun Geiblinger und Günther Huber verliehen

ST.GEORGEN/GUSEN. Am 11. April wurde im AktivPark4222 St. Georgen der Kulturpreis und der Sportpreis für das Jahr 2017 verliehen. weiterlesen »

Ausstellungseröffnung Verdrängte Jahre am Bahnhof Mauthausen

Ausstellungseröffnung "Verdrängte Jahre" am Bahnhof Mauthausen

MAUTHAUSEN. Die ÖBB Wanderausstellung Verdrängte Jahre beleuchtet die Rolle der Bahn im Nationalsozialismus von 1938 bis 1945. Nach den bisherigen Stationen in Wien, Linz, Salzburg, Graz, Wiener ... weiterlesen »


Wir trauern