Frontalzusammenstoß auf der L1128 forderte 6 Verletzte

Frontalzusammenstoß auf der L1128 forderte 6 Verletzte

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 12.01.2019 10:27 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING. Bei einer Frontalkollision zweier PKW am 11. Jänner kurz vor 2 Uhr auf der L1128 wurden insgesamt 6 Personen verletzt.

Ein 44-Jähriger war zusammen mit seinem 21-jährigen Beifahrer, beide aus dem Bezirk Schärding, auf der Teuflauer Landesstraße Richtung Eggerding unterwegs. Zeitgleich fuhr ein 29-jähriger Linzer in die Gegenrichtung. Laut Aussgabe von Zeugen dürfte der 44-Jährige vermutlich aufgrund der tiefwinterlichen Verhältnisse die Kontrolle über seinen PKW verloren haben.

L1128 nach Unfall rund 1,5 Stunden gesperrt

Er geriet im Ortsgebiet von Radlern, Gemeinde Andorf, ins Rutschen und schleuderte auf den Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal gegen den Wagen des 29-Jährigen. Der Unfalllenker, sein Beifahrer, der 29-Jährige sowie dessen Mitfahrer - sein 61-jähriger Vater, ein 31-jähriger Wiener und ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Schärding - wurden unbestimmten Grades verletzt und in die Krankenhäuser Ried im Innkreis und Passau gebracht. Die Teuflauer Landesstraße war für ca. 1,5 Stunden gesperrt.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Produktionsschule go4job Schärding geht den Innviertler Jakobsweg

Produktionsschule go4job Schärding geht den Innviertler Jakobsweg

SCHÄRDING. In der Karwoche wird sich die Produktionsschule go4job Schärding heuer auf die Spuren des Innviertler Jakobsweges begeben. Von den insgesamt 150 Kilometern werden 51 Kilometer zu Fuß ... weiterlesen »

Bestes Lehr-Zeugnis für afghanischen Flüchtling

Bestes Lehr-Zeugnis für afghanischen Flüchtling

ST. FLORIAN AM INN. Vor rund vier Jahren ist Rahmatullah Safari als afghanischer Flüchtling ohne Angehörige nach Schärding gekommen, hat Deutsch gelernt und sich integriert. weiterlesen »

Seniorenbund Esternberg blickt auf 2018 zurück

Seniorenbund Esternberg blickt auf 2018 zurück

ESTERNBERG. Bei der Jahreshauptversammlung des Esternberger Seniorenbundes lobte Obfrau Paula Klepsa die rege Teilnahme der Mitglieder an den gebotenen Aktivitäten. weiterlesen »

Liebende Augen  sehen mehr

"Liebende Augen sehen mehr"

RAAB. Die Gemeinde- und Pfarrbücherei Raab lädt am Sonntag, 7. April, ab 10 Uhr zu einer Lesung in den Pfarrsaal.  weiterlesen »

Frühlings- und Ostermarkt in der Volksschule Vichtenstein

Frühlings- und Ostermarkt in der Volksschule Vichtenstein

6. April von 13 - 16 Uhr weiterlesen »

Leserfoto der Woche: Erste Reihe fußfrei

Leserfoto der Woche: Erste Reihe fußfrei

BEZIRK SCHÄRDING. Bernhard Pregetter schickte dieses Foto seiner zwei Kinder Laura und Sebastian mit folgendem Text an die Tips-Redaktion: Erste Reihe fußfrei: Diese Veranstaltung ließen ... weiterlesen »

Vortrag in Münzkirchen: Glaube stärkt

Vortrag in Münzkirchen: Glaube stärkt

MÜNZKIRCHEN. Das Katholische Bildungswerk Münzkirchen lädt am Dienstag, 26. März zum Vortrag Glaube hält. Glaube trägt. Glaube stärkt. von Franz Schlagitweit ein. weiterlesen »

Mit PKW gegen Unfallfahrzeug geprallt: 3 Verletzte auf der A8

Mit PKW gegen Unfallfahrzeug geprallt: 3 Verletzte auf der A8

ST. MARIENKIRCHEN. Ein 32-jähriger Rumäne prallte am 23. März gegen 22.25 Uhr auf der A8 in den kurz zuvor verunfallten PKW eines 46-jährigen Rumänen; dabei wurden drei Personen ... weiterlesen »


Wir trauern