Subener Häftling gelang mithilfe seines Sohnes die Flucht

Subener Häftling gelang mithilfe seines Sohnes die Flucht

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 06.02.2018 06:39 Uhr

SCHÄRDING/SUBEN. Ein Häftling der Justizanstalt Suben flüchtete gestern Nachmittag mithilfe seines Sohnes aus dem Krankenhaus Schärding.

Ein 26-jähriger serbische Staatsbürger leistete seinem Vater Fluchthilfe, der sich in der Justizanstalt Suben in Strafhaft befindet. Bei einem Besuch am 4. Februar im Krankenhaus Schärding übergab der Sohn ein Handy an seinen 43-jährigen Vater, um die Flucht vereinbaren zu können.

Flucht durch Sprung aus zweitem Stock

Tags darauf am 5. Februar, um 14.40 Uhr, sprang der Strafgefangene aus einem Fenster im 2. Stock des Krankenhauses Schärding. Sein Sohn wartet bereits mit dem Fluchtauto auf ihn. Im Zuge der sofort eingeleiteten Funkfahndung konnte das Fluchtfahrzeug in Reichersberg von Beamten der Polizeiinspektion Aurolzmünster angehalten werden. Im Fahrzeug befand sich nur der Fluchthelfer. Der 26-Jährige gab an, dass er seinen Vater in Reichersberg aus dem Auto steigen ließ. Der Sohn wurde um 15.15 Uhr festgenommen und nach der Einvernahme auf freiem Fuß angezeigt. Die Fahndung nach dem geflüchteten Strafgefangenen wurde veranlasst.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kunst treibt Blüten im Schärdinger Schlosspark

Kunst treibt Blüten im Schärdinger Schlosspark

SCHÄRDING. Künstler der Region Schärding präsentieren am 27. Mai bereits zum dritten Mal ihre vielfältigen Arbeiten im Schärdinger Schlosspark. Das historische Ambiente der ... weiterlesen »

Weg frei für neues Vorstandsteam bei der Spielgemeinschaft Sauwald

Weg frei für neues Vorstandsteam bei der Spielgemeinschaft Sauwald

TAUFKIRCHEN/PRAM. Der langjährige Obmann der Spielgemeinschaft Sauwald, Herbert Hölzl, trat heuer nicht mehr zu den Neuwahlen an. Bürgermeister Paul Freund nahm die Wahl in die Hand und ... weiterlesen »

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum landwirtschaftlichen Meister

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum landwirtschaftlichen Meister

BEZIRK SCHÄRDING. Zwei landwirtschaftliche Meisterinnen und elf landwirtschaftliche Meister aus Schärding und Ried schlossen den zweieinhalbjährigen Meisterkurs ab. weiterlesen »

Jung und Alt profitieren: 17-jährige Aegidingerin absolviert Langzeitpraktikum im Alten- und Pflegeheim Engelhartszell

Jung und Alt profitieren: 17-jährige Aegidingerin absolviert Langzeitpraktikum im Alten- und Pflegeheim Engelhartszell

ST. AEGIDI/ENGELHARTSZELL. Das Experiment Jung und Alt funktioniert: Lena Hamedinger (17) aus St. Aegidi ist die erste Schülerin der Produktionsschule go4job Schärding, die im Caritas-Seniorenwohnhaus ... weiterlesen »

Kapellen aus dem Bezirk Schärding beim Polka-Marsch-Walzer-Wettbewerb

Kapellen aus dem Bezirk Schärding beim Polka-Marsch-Walzer-Wettbewerb

BEZIRK SCHÄRDING/BURGKIRCHEN. Freunde von traditioneller Blasmusik werden Freude am Polka-Marsch-Walzer-Wettbewerb haben. Fünf Musikkapellen aus dem Bezirk Schärding mischen am Samstag, ... weiterlesen »

Kiwanis-Club belohnt vorbildhaftes Verhalten mit dem Teen-Award

Kiwanis-Club belohnt vorbildhaftes Verhalten mit dem Teen-Award

SCHÄRDING. Der Kiwanis-Club Schärding verleiht Kindern getreu seinem Motto Wir bauen Kindern eine Brücke in die Zukunft auch im Jahr 2018 wieder den Kiwanis-Teen-Award für nachahmenswertes ... weiterlesen »

28 neue Zillenfahrer für den Bezirk Schärding

28 neue Zillenfahrer für den Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING/VICHTENSTEIN. Vom Bezirks-Feuerwehrkommando Schärding wurde eine Wasserdienst-Grundausbildung für alle Feuerwehren des Bezirkes angeboten. 28 Florianis nutzten die Gelegenheit ... weiterlesen »

Strom tanken in Taufkirchen an der Pram: Gemeinde eröffnet E-Ladestation

Strom tanken in Taufkirchen an der Pram: Gemeinde eröffnet E-Ladestation

TAUFKIRCHEN/PRAM. Mit der Inbetriebnahme der Ladestation für E-Autos hat die Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram einen weiteren Meilenstein in Sachen Klima- und Umweltschutz gesetzt. weiterlesen »


Wir trauern