Haidl Fenster & Türen setzt auf Infotech
 

Haidl Fenster & Türen setzt auf Infotech

Petra Hanner   Anzeige, 01.03.2017 08:25 Uhr

RÖHRNBACH/REICHERSBERG. Die Firma Haidl Fenster & Türen aus Bayern gehört zu den größten Fenster- und Türen-Herstellern in Bayern. Mit rund 200 Mitarbeitern am Standort Röhrnbach (etwa 30 Kilometer nördlich von Passau) und dem österreichischen Standort in Reichersberg werden jährlich mehr als 65.000 Kunststofffenster, 20.000 Holz/Holz-Alu-Fenster und über 5000 Haustüren gefertigt.

Solche Leistungen sind nur durch einen effizienten und modernen Einsatz von modernen Techniken möglich. Infotech ist der technische Partner und gemeinsam mit Haidl erfolgreich. Durch den Einsatz von hochverfügbaren Servern auf beiden Standorten, einer modernen Virtualisierung mit Microsoft Hyper-V, ist Haidl „always-on“. Auch die kostenfreie Replikation von Microsoft im Hyper-V funktioniert perfekt und ermöglicht Wiederherstellungen von Servern in Minutenschnelle. Infotech unterstützt gemeinsam mit Microsoft auch in der aktuellen Cryptoviren-Thematik – es kommen hier die modernen Microsoft Advanced-Thread-Technologien zum Einsatz. Diese filtern erfolgreich Schadmails aus und verhindern Schäden durch Verschlüsselung.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






#schärdingunddu unterstützt Sozialprojekt

#schärdingunddu unterstützt Sozialprojekt

SCHÄRDING. Getreu dem Motto Der Mensch steht im Mittelpunkt unterstützt #schärdingunddu auch Sozialprojekte  weiterlesen »

Goldene Musiker

Goldene Musiker

ST. WILLIBALD. Mit der Goldmedaille und hervorragenden 96 Punkten wurde der Musikverein St. Willibald für seine Darbietungen beim Konzertwertungsspiel des Bezirkes Schärding, welches im Pramtalsaal ... weiterlesen »

Siedlerverein spendet für Palliativteam

Siedlerverein spendet für Palliativteam

ST. FLORIAN AM INN. Anlässlich seines Benefiz-Weißwurstfrühschoppens konnte der Siedlerverein St. Florian am Inn und Umgebung 400 Euro für das mobile Palliative Care Team Innviertel ... weiterlesen »

Erfolg für zwei Brunnenthaler beim Bewerb Prima la musica

Erfolg für zwei Brunnenthaler beim Bewerb Prima la musica

BRUNNENTHAL. Sich mit Gleichaltrigen im musikalischen Wettstreit messen und über sich selbst hinauswachsen: Dieses Ziel hatten zwei junge Brunnenthaler Musiker beim landesweiten Wettbewerb Prima la ... weiterlesen »

Kükenglück in Kopfing

Kükenglück in Kopfing

KOPFING. Die Kinder aus der Krabbelstubengruppe, den drei Kindergartengruppen und der Hortgruppe in Kopfing konnten hautnah miterleben, wie aus dem Hühnerei ein Küken wird. weiterlesen »

Högl shoe fashion GmbH kooperiert mit Modeschule Hetzendorf

Högl shoe fashion GmbH kooperiert mit Modeschule Hetzendorf

TAUFKIRCHEN. Die neu entwickelte Högl Kollektion Herbst/Winter 2019 ist eine kreative Hommage an das künstlerische und kulturelle Erbe der Heimat Österreich. weiterlesen »

Alkolenker verursacht in Waldkirchen am Wesen Unfall mit gestohlenem Traktor

Alkolenker verursacht in Waldkirchen am Wesen Unfall mit gestohlenem Traktor

WALDKIRCHEN AM WESEN. Auf dem Nachhauseweg von einer Gaststätte entwendete ein 27-Jähriger in Waldkirchen am Wesen aus einer Garage einen unversperrten Traktor und verursachte nach rund zwei ... weiterlesen »

Tierrettung in St. Willibald

Tierrettung in St. Willibald

ST. WILLIBALD. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr St. Willibald wurden am Donnerstag, 18. April um 08.22 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einer Tierrettung in die Ortschaft Geizedt (Gemeinde ... weiterlesen »


Wir trauern