Zweite und Dritte Runde in der Volleyball Schülerliga im Bezirk Scheibbs
10

Zweite und Dritte Runde in der Volleyball Schülerliga im Bezirk Scheibbs

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 07.12.2018 09:41 Uhr

BEZIRK SCHEIBBS. Die Neue Mittelschule Oberndorf war in dieser Woche Gastgeber für zwei Spiele der Volleyball Schülerliga, wobei die Bezirksmeisterschaft schon lange nicht mehr so eng beisammen lag.

Die Gastgeberinnen aus Oberndorf wollten sich am Dienstag für die knappe Niederlage gegen Scheibbs revanchieren, was im ersten Satz mit einem 24:26 auch fast gelang. In der Folge waren ihnen aber die Schülerinnen der Sportmittelschule Scheibbs (SMS) jedoch immer eine Nasenlänge voraus. Für die Titelverteidigerinnen aus Purgstall wurden es in Oberndorf schließlich zwei Siege, wenn auch nicht so souverän wie im Vorjahr. 

Spannende Spiele

Das Spiel am Donnerstag in der Neuen Mittelschule Steinakirchen gestaltete sich durchwachsen. Die Gastgebermannschaft trat gegen die Spielerinnen des Bundesgymnaisums Wieselburg an, welche die immer wiederkehrenden Chancen zu punkten nicht nutzten. Letztlich punktete Steinakirchen mit einem 2:0.

Die Mannschaft aus Steinakirchen setzte sich auch im zweiten Spiel des Tages mit einem 2:0 gegen die Spielerinnen der Sportmittelschule Scheibbs durch - diese holten sich zunächst mit viel Kampfgeist und Bewegung einen Vorsprung heraus, der jedoch am Ende nicht zu einem Satzgewinn reichte. 

Ein ähnliches Bild bot sich für die Scheibbserinnen dann auch gegen Wieselburg: Nach großem Einsatz im ersten Satz ging im zweiten die Kraft aus, was schließlich den 2:0 Sieg die Braustädterinnen bedeutet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






8. Dezember: Kirchliche Organisationen laden zum Kauf nix-Tag am Feiertag

8. Dezember: Kirchliche Organisationen laden zum "Kauf nix-Tag" am Feiertag

NÖ.  Der 8. Dezember, das Hochfest Maria Empfängnis, ist schon lange für viele kein Feiertag mehr. Tausende Menschen im Handel müssen arbeiten, um den Ansturm in den Geschäften ... weiterlesen »

Eisenstraße baut Vereinsstruktur aus: Miteinander mit „Mein Lehrbetrieb“ und „Ybbstaler Alpen

Eisenstraße baut Vereinsstruktur aus: Miteinander mit „Mein Lehrbetrieb“ und „Ybbstaler Alpen

EISENSTRASSE. Bei der Vollversammlung im Eventzentrum der Waidhofner Firma Elektro Oberklammer stellte sich die Eisenstraße Niederösterreich auf eine noch breitere Basis: Künftig werden ... weiterlesen »

Digitalisierung der Landwirtschaft auch in Ausbildung und Forschung forcieren

Digitalisierung der Landwirtschaft auch in Ausbildung und Forschung forcieren

WIESELBURG-LAND.  Die Digitalisierung ist aus heutiger Sicht nicht mehr wegzudenken. Auch in der Landwirtschaft haben elektronische Steuerungen, das Internet oder auch GPS-Systeme Einzug gehalten ... weiterlesen »

Senioren fordern Gerechtigkeit

Senioren fordern Gerechtigkeit

WIESELBURG. Mit dem Familienpaket und der Pensionserhöhung zeigen sich Niederösterreichs Senioren zufrieden. Durch beide Erhöhungen profitieren Familien mit Kindern und Bezieher kleinerer ... weiterlesen »

Abschied - Wolfgang Fahrnberger geht nach 20 Jahren

Abschied - Wolfgang Fahrnberger geht nach 20 Jahren

GRESTEN. 20 Jahre lang war Wolfgang Fahrnberger an der Spitze der Gemeinde. Mit 2. Jänner 2019 legt er alle politischen Ämter zurück. Vizebürgermeister Harald Gnadenberger soll ... weiterlesen »

Frischer Wind am Ötscher - Ötscherschutzhaus eröffnet

Frischer Wind am Ötscher - Ötscherschutzhaus eröffnet

LACKENHOF. Die aktuellen Temperaturen am Berg verzögern zwar noch etwas den Start der Wintersaison in Lackenhof am Ötscher, doch am kommenden Wochenende gibt es bereits einen Vorgeschmack ... weiterlesen »

Warmwettereinbruch: Saisonstart am Ötscher verschoben

Warmwettereinbruch: Saisonstart am Ötscher verschoben

LACKENHOF. Der Warmwettereinbruch der letzten Tage hat auch Konsequenzen für die Skigebiete. Die Ötscher Bergbahnen starten bei ausreichender Schneelage voraussichtlich am 15. Dezember ... weiterlesen »

Schadstoffaustritt: 1000 Liter fassender Dieseltank leck

Schadstoffaustritt: 1000 Liter fassender Dieseltank leck

ST. ANTON/JESSNITZ. Die Feuerwehren St.Anton an der Jessnitz, Scheibbs und die Schadstoffgruppe SSG18 der Feuerwehr Kienberg wurden am Vormittag des 5. Dezembers zu einem Schadstoffeinsatz ... weiterlesen »


Wir trauern