Hochsommerlichen Temperaturen stellen die Arbeitnehmer vor zusätzliche Herausforderungen.

Hochsommerlichen Temperaturen stellen die Arbeitnehmer vor zusätzliche Herausforderungen.

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 10.08.2018 10:12 Uhr

BEZIRK SCHEIBBS. Gesundheit am Arbeitsplatz ist ein Thema das dem Niederösterreichischen Arbeiternehmerbund ein besonderes Anliegen ist. Egal ob die Arbeitnehmer  ihren Beruf in einem geschlossenen Raum, oder im Freien ausführen, bei Temperaturen über 30 Grad, werden die auszuführenden Tätigkeiten mühsamer und belastender für den Organismus.

Zwar ist jeder einzelne für seine persönliche Gesundheit verantwortlich, mit der betrieblichen Gesundheitsvorsorge kann hier eine Unterstützung angeboten werden. VP-Landtagsabgeordneter Anton Erber und NÖAAB-Bezirksobfrau Gabriele Langsenlehner nahmen die Arbeitstage bei der derzeit anhaltenden Hitzewelle zum Anlass, Getränke und sommerliche Erfrischungen auf Baustellen, aber auch Dienststellen vorbei zu bringen. 

Dabei besuchten die beiden unter anderem die Arbeiter der Straßenmeisterei Gaming auf der Baustelle in der Erlauftalstraße - ebenso stand ein Besuch der Caritas Sozialstation in Wieselburg bei Einsatzleitung DGKP Ingrid Handl auf dem Programm.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Top-Bedingungen in Niederösterreichs größtem Skiresort

Top-Bedingungen in Niederösterreichs größtem Skiresort

GÖSTLING. Die Semesterferienwochen stehen vor der Tür, das Hochkar und Lackenhof am Ötscher präsentieren sich von ihrer schönsten Seite – und in Vollbetrieb. Für ... weiterlesen »

Jännerrallye: Motorsport auf der Schneefahrbahn

Jännerrallye: Motorsport auf der Schneefahrbahn

LUNZ. Bei der diesjährigen Jännerrallye zeigte Gerald Bachler aus Lunz sein Können. Nach einem fulminanten Start musste die Teilnahme aufgrund der rutschenden Rennkupplung jedoch vorzeitig ... weiterlesen »

Skibob: Österreichische Staatsmeisterschaften auf der Distelpiste am Ötscher

Skibob: Österreichische Staatsmeisterschaften auf der Distelpiste am Ötscher

GAMING. Der 1. St. Pöltner Skibobclub, veranstatet am 23. und 24. Februar die österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Distelpiste am Ötscher. weiterlesen »

E5-Team Wieselburg will letzte Stufe erklimmen

E5-Team Wieselburg will letzte Stufe erklimmen

WIESELBURG. Die Stadtgemeinde Wieselburg zählt zu den e5-Pilotgemeinden in Niederösterreich und trat bereits im März 2012 dem internationalen Projekt e5 für energieeffiziente Gemeinden ... weiterlesen »

ARBÖ RC Steiner Shopping Purgstall blickt auf vergangene Saison zurück

ARBÖ RC Steiner Shopping Purgstall blickt auf vergangene Saison zurück

PURGSTALL. Am vergangenen Freitag hielt der ARBÖ RC Steiner Shopping Purgstall Rückblick auf das Sportjahr 2018. Obfrau Reene Preyler konnte einen äußerst erfolgreichen Sport- ... weiterlesen »

Realitäten und Kuriositäten beim Lego League-Wettbewerb

"Realitäten und Kuriositäten" beim Lego League-Wettbewerb

SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. Maria Schmid ist Physikprofessorin im BORG Scheibbs. Die Veranstalter der Lego League-Wettbewerb im WIFI St.Pölten luden sie zum niederösterreichischen Regionalwettbewerb ... weiterlesen »

Fluch und Segen der Digitalisierung

Fluch und Segen der Digitalisierung

WIESELBURG. Eine Podiumsdiskussion zum Thema Social Media füllte das AudiMax am Marketing Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt. Moderator Reinhard Herok gab den Gästen – allesamt versierte ... weiterlesen »

Bürgermeisterin Renate Gruber dankt allen freiwilligen Helfern

Bürgermeisterin Renate Gruber dankt allen freiwilligen Helfern

GAMING. Ohne den Einsatz vieler Menschen, tagelang freiwillig und ehrenamtlich in verschiedenen Einsatzorganisationen aktiv waren, wäre das Schneechaos nicht zu bewältigen gewesen. Wir alle sind ... weiterlesen »


Wir trauern