Zukunft des ländlichen Raums: Scheibbser Frauen diskutieren mit

Zukunft des ländlichen Raums: Scheibbser Frauen diskutieren mit

Michael Hairer Online Redaktion, 15.04.2019 18:33 Uhr

Gamings Bürgermeisterin Renate Gruber lud zu einem breit gefächerten Zukunftsforum. Mit dabei war auch SPÖ Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek.    

SCHEIBBS. „Frauen in ländlichen Regionen sind gut ausgebildet und bewegen sich in einem großen Spektrum an Lebenskonzepten. Die Herausforderungen für Frauen im ländlichen Raum sind aber nach wie vor vielfältig“, erklärt Nationalratsabgeordnete Renate Gruber. Die Gaminger Bürgermeisterin spielt auf die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Jobs und Kinderbetreuungseinrichtungen an, die am Land tendenziell weniger vorhanden sind als in Städten. „So ist auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf tendenziell schwerer“, weiß Gruber.

Herausforderung Job und Kind

Beim Zukunftsforum wurden diese Themen besprochen, diskutiert und überlegt, welche Verbesserungen notwendig sind und vor allem umsetzbar – auch um Abwanderung in die Städte zu verhindern. Co-Working Spaces mit Kinderbetreuung, Förderung von Betrieben, die Kinderbetreuung anbieten und Taktikten, wie man trotz dem Fluch oder Segen moderner Technik aktiv Beruf von Privatleben trennen kann, waren nur einige der Ideen, die entstanden sind.

„Wir müssen Strukturen schaffen, die Frauen unterstützen und den Wohlfühlfaktor am Land erhöhen, um gut ausgebildete Frauen auch im ländlichen Raum zu halten“, ist Gruber überzeugt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Purgstall ehrt seine Lehrlinge

Purgstall ehrt seine Lehrlinge

Im Rathaus der Marktgemeinde überreichte Bürgermeister Harald Riemer die Auszeichnungen.  weiterlesen »

Glücksengerl in Wieselburg: Auf dem Weg zum Einkauf überrascht

Glücksengerl in Wieselburg: Auf dem Weg zum Einkauf überrascht

Das Tips-Glücksengerl war wieder einmal unterwegs. Mitte April landete es sanft in Wieselburg. Mit im Gepäck: die beliebten Gutscheine der Fussl Modestraße im Wert von 300 Euro. weiterlesen »

Facebook-Check: Scheibbser Bürgermeister auf dem Online-Prüfstand

Facebook-Check: Scheibbser Bürgermeister auf dem Online-Prüfstand

Tips hat den großen Facebook-Check gemacht und die Online-Profile der 18 Gemeinde-Bürgermeister des Bezirks unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: eine Königin, viele (Mit-)Läufer ... weiterlesen »

Stadt.Theater.Wieselburg bringt Vorstadtlegende Liliom auf die Bühne

Stadt.Theater.Wieselburg bringt Vorstadtlegende "Liliom" auf die Bühne

Liliom, die Geschichte eines gewaltbereiten Verlierers, in der es sich um Liebe, Gewalt sowie um Täter und Opfer dreht, wird im Bühnenwirtshaus Aigner aufgeführt. weiterlesen »

Bronze für Randeggs Blutspender

Bronze für Randeggs Blutspender

Bei der Blutspendeaktion in Randegg wurden drei Gemeindebürger für ihre Verdienste ausgezeichnet. weiterlesen »

Gut versteckt: Kinder suchen ZKW-Osternester

Gut versteckt: Kinder suchen ZKW-Osternester

Der Betriebsrat von ZKW spendet Osternester für Kinder der Volkshilfe-Krabbelstube. weiterlesen »

Purgstaller Trial-Weltmeister Pechhacker mit neuem Sportmanagement

Purgstaller Trial-Weltmeister Pechhacker mit neuem Sportmanagement

Der Österreicher Thomas Pechhacker, amtierender UCI Trial-Weltmeister in der Klasse 20 Elite, holt sich professionelle Unterstützung. Ab sofort übernimmt die Münchner Agentur CW Sportmanagement ... weiterlesen »

Scheibbs: Freibad-Saison muss noch warten

Scheibbs: Freibad-Saison muss noch warten

Aufgrund Reinigungs- und Instandhaltungsmaßnahmen wird das Scheibbser Allwetterbad vorübergehend geschlossen. weiterlesen »


Wir trauern