Vielfalt des Jazz bei „Jazz im Hoizwerk“

Jakob Weiermair, Leserartikel, 17.07.2017 09:52 Uhr

SCHLIERBACH. Die Prügelmühle der Firma Dickbauer in Schlierbach wird am Freitag, 21. Juli um 19.30 Uhr wieder zum Schauplatz von „Jazz im Hoizwerk“. Mit dabei sind heuer die Bands Stelzhamma, Rat Big Band und One Chair Missing.

Aus der Zusammenarbeit mit dem Rock im Dorf Festival entstand vor drei Jahren die Idee zu Jazz im Hoizwerk. Mittlerweile hat sich die familiäre Firmenveranstaltung zum musikalischen Fixpunkt im Sommer entwickelt.

Mit One Chair Missing ist am 21. Juli eine regionale „Supergroup“ am Start. Die Kremstaler Musiker nehmen sich die Freiheit heraus, sich aus unterschiedlichsten Stilen die Rosinen herauszupicken. Was dabei entsteht, atmet über weite Strecken den Geist von Jazz und Rock, ohne in Jazzrock abzugleiten. Auf die Zusammenarbeit mit internationalen Jazzgrößen kann die Rat Big Band verweisen. Begeisterung und Spielfreude übertragen sich auf das Publikum. Stelzhamma schließlich bringt Traditionelles aus Oberösterreich im Jazz-Sound. Am Donnerstag, 20. Juli findet bei der Firma Dickbauer wieder ein Vortrag von Erwin Thoma statt.

Weitere Infos und Tickets unter dickbauer.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pflüger-Weltmeisterschaft: Kremsmünsterer pflügt in Kenia

Pflüger-Weltmeisterschaft: Kremsmünsterer pflügt in Kenia

Von 1. bis 2. Dezember treten die internationalen Pflüger bei der 64. Weltmeisterschaft an der Egerton University, nahe Nakuru in Kenia, gegeneinander an. weiterlesen »

ÖVP: Bestes Foto gesucht

ÖVP: Bestes Foto gesucht

WARTBERG. Kreative können ein Abendessen mit Landeshauptmann Thomas Stelzer gewinnen. weiterlesen »

FPÖ: „Schwachsinn stoppen“

FPÖ: „Schwachsinn stoppen“

BEZIRK KIRCHDORF. Michael Gruber von der FPÖ kritisiert Scheindebatten. weiterlesen »

Malatelier: Galerie eröffnet

Malatelier: Galerie eröffnet

KREMSMÜNSTER. Unmittelbar neben der Pforte im unteren Stiftsareal wurde eine Straßengalerie eröffnet.  weiterlesen »

Initiative gegründet: Rettet die Almtalbahn

Initiative gegründet: Rettet die Almtalbahn

BEZIRK KIRCHDORF/PETTENBACH. Die OÖVP Frauen des Bezirks fordern den Erhalt des öffentlichen Verkehrs und setzen sich für die Almtalbahn ein. Sigrid Grubmair (ÖVP), Vizebürgermeisterin von Pettenbach ... weiterlesen »

Mehr Jobs für über 50-Jährige gefordert

Mehr Jobs für über 50-Jährige gefordert

BEZIRK KIRCHDORF. Die SPÖ Bezirk Kirchdorf unterstützt die Aktion 20.000, eine Initiative von Sozialminister Alois Stöger. Damit sollen 20.000 Menschen über 50, die ohne Job dastehen, wieder ins Berufsleben ... weiterlesen »

Alzheimerhilfe: Demenz ist kein Tabu

Alzheimerhilfe: Demenz ist kein Tabu

MICHELDORF. Raus aus der Tabuzone, rein ins Leben, lautete der Appell demenzbetroffener Familien, vorgetragen durch Josefa Luciak, im Rahmen des Zwanzig-Jahr-Festes der MAS Alzheimerhilfe im Lehartheater ... weiterlesen »

Selfies aus Roßleithen gesucht

Selfies aus Roßleithen gesucht

ROSSLEITHEN. Am Mittwoch, 4. Oktober, erscheint in der Tips Kirchdorf eine Ortsreportage über Roßleithen. Die Tips-Leser sind eingeladen, sich aktiv zu beteiligen. weiterlesen »


Wir trauern