Der Bauernbund Schlierbach hat ein neues Team

Der Bauernbund Schlierbach hat ein neues Team

Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 17.04.2018 09:11 Uhr

SCHLIERBACH. Vor Kurzem wurde in Schlierbach ein neues Bauernbundteam gewählt. Ortsbäuerin Anita Kalchmayr konnte zahlreiche Bauernbundmitglieder begrüßen. 

Unter der Leitung von Bezirksbauernbund-Obmann und Bürgermeister von Wartberg Franz Karlhuber wurde die Neuwahl durchgeführt. Martin Schmiedsberger wurde zum neuen Obmann gewählt. Er folgt dem langjährigen Obmann Martin Tretter.Abschließen begeisterte Regina Aspalter in einem Referat über „Aktuelles aus der Landes- und Agrarpolitik“.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Seminare: Gewaltfreie Kommunikation

Seminare: Gewaltfreie Kommunikation

SCHLIERBACH. Im März startet wieder das beliebte Seminar zur gewaltfreien Kommunikation.   weiterlesen »

Fußball-Legenden tauschten Ball gegen Ski und lieferten sich ein Rennen in Hinterstoder

Fußball-Legenden tauschten Ball gegen Ski und lieferten sich ein Rennen in Hinterstoder

HINTERSTODER. Das Schmähchaos der Fußball-Legenden in Hinterstoder brachte heuer einen Überraschungssieger, denn Herbert Schneckerl Prohaska musste verletzungsbedingt kurz vor ... weiterlesen »

Sigi Schwarz feierte Comeback als Co-Pilot von Gerhard Aigner bei der Rebenland Rallye

Sigi Schwarz feierte Comeback als Co-Pilot von Gerhard Aigner bei der Rebenland Rallye

STEYRLING/LEUTSCHACH. Sein Comeback im Rallyeauto – nach seinem Unfall bei der Schneebergland-Rallye am 23. Juni 2018 – feierte Sigi Schwarz aus Steyrling bei der Rebenland Rallye in Leutschach. ... weiterlesen »

Josefi-Kirtag in Molln

Josefi-Kirtag in Molln

Der Josefi-Kirtag in Molln fand am Dienstag, 19. März am Gemeindevorplatz in Molln statt und war sehr gut besucht. weiterlesen »

Schlierbach startet mit Kantersieg in Rückrunde

Schlierbach startet mit Kantersieg in Rückrunde

SCHLIERBACH. Der letzte Sieg in der Bezirksliga Süd gelang der Union Schlierbach Anfang Oktober.  weiterlesen »

Gebürtige Kirchdorfer Autorin lebt ihre Leidenschaft aus: „Muss es tun“

Gebürtige Kirchdorfer Autorin lebt ihre Leidenschaft aus: „Muss es tun“

KIRCHDORF/WIEN. Veronika Grohsebner ist in Kirchdorf an der Krems geboren. Schon als Zwölfjährige hat sie ihren ersten Roman verfasst. Wir haben uns mit der nun in Wien lebenden Autorin unterhalten. ... weiterlesen »

Hitze, Sturm und Schneemassen: Klimawandel schwächt die Wälder

Hitze, Sturm und Schneemassen: Klimawandel schwächt die Wälder

BEZIRK KIRCHDORF. Der Wald ist nicht nur Holzlieferant, sondern Schutz, Wasserspeicher, Lebensraum für Tiere und Pflanzen sowie Erholungsort für die Menschen. Anlässlich des internationalen ... weiterlesen »

Emma Groiss gewinnt Badminton Nachwuchs-Turnier

Emma Groiss gewinnt Badminton Nachwuchs-Turnier

KIRCHDORF. Die Kirchdorfer Nachwuchsspielerin Emma Groiss hat einmal mehr ihr großes Talent unter Beweis gestellt und beim oberösterreichischen Nachwuchsranglisten-Turnier in Traun den B-Bewerb ... weiterlesen »


Wir trauern