Platz vier für Kerstin Kern und Marlene Landl beim Bundescup Spielend Russisch lernen

Platz vier für Kerstin Kern und Marlene Landl beim Bundescup „Spielend Russisch lernen“

Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 19.10.2018 18:43 Uhr

SCHLIERBACH. Mit vierzehn Schülern startete Österreichs Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ in Salzburg. Insgesamt finden 16 Ausscheide in 12 Bundesländern statt, dazu je einer in Österreich und der Schweiz.

Bei der österreichischen Regionalrunde des Russischturniers holten Kerstin Kern und Marlene Landl vom Stiftsgymnasium Schlierbach den vierten Platz. Für das Deutsch-Russische Forum ist der Bundescup „Spielend Russisch lernen“ eines der nachhaltigsten Projekte im bilateralen Austausch. Allein in diesem Jahr sind mehr als 4.500 Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 226 Schulen in drei Ländern bei dem Sprachturnier dabei.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Familienkonzert Musikverein Nußbach

Familienkonzert Musikverein Nußbach

NUSSBACH. Musik erleben und ausprobieren – so lautet das Motto für das Familienkonzert des Musikvereins Nußbach. weiterlesen »

Grün-Weiß Micheldorf steht gegen St. Martin gehörig unter Zugzwang

Grün-Weiß Micheldorf steht gegen St. Martin gehörig unter Zugzwang

BEZIRK KIRCHDORF. Nach der unglücklichen Niederlage gegen den SC Marchtrenk muss OÖ-Ligist Grün-Weiß Micheldorf im Heimspiel gegen St. Martin punkten, um nicht den Anschluss an die ... weiterlesen »

Volksschulkinder aus Bezirk für Kreativität ausgezeichnet

Volksschulkinder aus Bezirk für Kreativität ausgezeichnet

KREMSMÜNSTER/PETTENBACH. Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche zeigten Kinder aus oberösterreichischen Volksschulen ihre Kreativität und gestalteten Zeichnungen ... weiterlesen »

Neuen Mittelschule Grünburg setzt ein Zeichen gegen Tabak

Neuen Mittelschule Grünburg setzt ein Zeichen gegen Tabak

GRÜNBURG. Gemeinsam mit zwei weiteren Klassen aus oberösterreichischen Schulen hat die 3A der Neuen Mittelschule (NMS) Grünburg den Klassenwettbewerb der österreichweiten Tabakpräventionsinitiative ... weiterlesen »

Durch „braunes Gold“ ersparen sich Bauern Tonnen an Mineraldünger

Durch „braunes Gold“ ersparen sich Bauern Tonnen an Mineraldünger

NUSSBACH. Landesrat Max Hiegelsberger erklärte bei seiner Pressefahrt die Wichtigkeit des Gülle-Kreislaufs anhand von Betriebsbesuchen bei Vakutec und am Hof von Bürgermeister Gerhard ... weiterlesen »

Bezirksfeuerwehrtag 2019 - 20 neue Kommandanten

Bezirksfeuerwehrtag 2019 - 20 neue Kommandanten

BEZIRK KIRCHDORF. Beim Bezirksfeuerwehrtag 2019 im Freizeitpark wurde nicht nur Bilanz übers abgelaufene Jahr gezogen, es wurden auch zahlreiche verdiente Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren ausgezeichnet.  ... weiterlesen »

BERTA feierte den Frauentag im Kino Kirchdorf

BERTA feierte den Frauentag im Kino Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Mit dem außergewöhnlichen Film Zu guter Letzt feierte die Frauenberatungsstelle den Internationalen Frauentag im Kirchdorfer Kino. weiterlesen »

Tag der offenen Hoftür

Tag der offenen Hoftür

RIED IM TRAUNKREIS. Der Verein Windischbauer.nHOF öffnet am Samstag, 23. März, ab 10 Uhr seine Türen und lässt an seinen breit gefächerten Angeboten und Projekten teilhaben.  ... weiterlesen »


Wir trauern