Bschoad-Pinkerl unterm Christbaum: Kulinarische Geschenke voll im Trend

„Bschoad-Pinkerl“ unterm Christbaum: Kulinarische Geschenke voll im Trend

Michaela Primessnig Michaela Primessnig, Tips Redaktion, 17.12.2018 13:42 Uhr

OÖ. Der Genuss steht in der Weihnachtszeit im Mittelpunkt. Doch der Mega-Trend Regionalität ist nicht nur auf dem Weihnachtstisch, sondern auch unter dem Christbaum ein brandaktuelles Thema. Im Genussland Oberösterreich gibt es eine Vielzahl an regionalen Geschenkmöglichkeiten. Viele Direktvermarkter und Bauernläden halten spezielle Weihnachtsgeschenke bereit, sei es in Form des klassischen Geschenkkorbs oder als abgestimmte Spezialitätenbox. So feierte auch die regionale Erfolgsgeschichte des Bschoad-Pinkerls dieser Tage in Schlierbach ein besonderes Jubiläum.

Kulinarische Geschenke aus der Region erfreuen sich großer Beliebtheit und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher schätzen zunehmend Geschenke, die Genuss, Exklusivität und Nachhaltigkeit vereinen und finden in unserem heimischen Genusshandwerk und der landwirtschaftlichen Direktvermarktung die perfekten Anbieter„, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.

Genusspakete als Kindengeschenke

Regionale Lebensmittel gewannen auch in diesem Jahr als Kundengeschenke bei Unternehmen nochmals an Beliebtheit. “Die Produzenten des Genusslands Oberösterreich haben diesen Trend mittlerweile bewusst aufgegriffen. Gerade bei speziellen Geschenkspaketen verzeichnen wir sehr gute Entwicklungen und jährliche Umsatzsteigerungen„, so Hiegelsberger.

50.000stes “Bschoad Binkerl„ übergeben

Im Shop von Thomas Höfer wurde das 50.000ste “Bschoad Binkerl„ übergeben. Seit rund zehn Jahren schnüren regionale Produzenten diese Pakete mit feinsten Zutaten aus dem Kremstal. Von Apfel- Grammelschmalz über Säfte bis hin zum Schlierbacher Schlosskäse ist alles dabei. “Das kulinarische Handwerk ist zeitgemäß interpretiert und traditionell verpackt. Diese sympathische Mischung macht den Erfolg aus„, so Initiator Thomas Höfer. Auch in Schlierbach merkt man, dass sowohl die Konsumenten als auch international tätigen Unternehmen aus ganz Österreich nach wie vor stark auf regionale Produkte setzen und das “Bschoad Binkerl„ als beliebtes, begehrtes und wertschätzendes Dankeschön gerne an Freunde, Mitarbeiter und Geschäftspartner verschenken.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Das erfolgreichste JUFA Hotel 2018 steht in Spital am Pyhrn

Das erfolgreichste JUFA Hotel 2018 steht in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Ende Dezember zeichnete die JUFA Hotels Gruppe die besten zehn Hotels des Jahres aus. Die heurigen Top 3 kommen aus der Steiermark, Lichtenstein und Oberösterreich. Unter den Top ... weiterlesen »

Kommando der FF Voitsdorf erhält Auszeichnung

Kommando der FF Voitsdorf erhält Auszeichnung

RIED IM TRAUNKREIS. Traditionell fand am 6. Jänner zum Jahresbeginn in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste die Jahreshauptversammlung der FF Voitsdorf statt. weiterlesen »

Vandalen entfernen Kanaldeckel von Radweg

Vandalen entfernen Kanaldeckel von Radweg

KREMSMÜNSTER. Neben der Gefährdung von Radfahrern wurden Mistkübel zerstört und eine Parkbank  eine Böschung hinuntergekippt.  weiterlesen »

4x4 Wintertreffen bietet Offroad-Spaß für Teilnehmer und Zuschauer

4x4 Wintertreffen bietet Offroad-Spaß für Teilnehmer und Zuschauer

MICHELDORF IN OÖ. Das diesjährige 4x4 Wintertreffen steht vor der Tür. Auf die Teilnehmer wartet ein Offroad-Abenteuer und auch den Zuschauern wird ein Spektakel geboten. weiterlesen »

Spannende Geschichten über Land und Leute in Bolivien

Spannende Geschichten über Land und Leute in Bolivien

WINDISCHGARSTEN. Bereits seit 15 Jahren lebt der gebürtige Windischgarstner Michael Dirninger in La Paz (Bolivien) im Herzen Südamerikas. In Windischgarsten erzählt er am Samstag, 19. ... weiterlesen »

Platzer sucht Feinschliff für Rodel-WM

Platzer sucht Feinschliff für Rodel-WM

KIRCHDORF. Im lettischen Sigulda waren zwar keine Spitzenplätze zu holen, dennoch ist Birgit Platzer für die Weltmeisterschaft in Winterberg guter Dinge.  weiterlesen »

Sarah Nowak wird zur besten Spielerin gewählt

Sarah Nowak wird zur besten Spielerin gewählt

PETTENBACH IM ALMTAL/GRIESKIRCHEN. Achtungserfolg für die Fußballerinnen der Union Pettenbach weiterlesen »

Betrieb von Gerhard Reingruber aus Inzersdorf/Kremstal erhält Erbhof-Titel

Betrieb von Gerhard Reingruber aus Inzersdorf/Kremstal erhält Erbhof-Titel

INZERSDORF/KREMSTAL. Landeshauptmann Thomas Stelzer und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) haben 26 landwirtschaftlichen Betrieben aus ganz Oberösterreich den Titel Erbhof verliehen – ... weiterlesen »


Wir trauern