Kamptalbahn: Auto prallt gegen Zug

Kamptalbahn: Auto prallt gegen Zug

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 12.02.2018 17:42 Uhr

SCHÖNBERG. Jede Menge Schutzengel hatten heute Vormittag ein Autofahrer sowie die Fahrgäste der Kamptalbahn nach einem Zugunglück in Schönberg am Kamp. Der Bahnverkehr auf der Strecke musste für rund eine Stunde unterbrochen werden.

Ein 32-jähriger Mann aus Wien wollte am Montag gegen 10.45 Uhr mit seinem Wagen einen mit einer Stopptafel gesicherten Bahnübergang in Schönberg am Kamp überqueren. Dabei dürfte er den aus Richtung Stiefern herannahenden Triebwagen der Kamptalbahn übersehen und überhört haben. Der Zug erfasste das Auto an der Frontseite und stieß ihn in einen etwa zehn Meter entfernten Graben. Dort kam das Fahrzeug dann auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen und wurde ambulant im Universitätsklinikum Krems behandelt. Der Triebwagenführer und die neun Fahrgäste blieben unverletzt. Der Zugverkehr auf der Kamptalstrecke war bis 11.40 Uhr unterbrochen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Weltkonzern MSD Animal Health investiert 430 Millionen Euro in Krems

Weltkonzern MSD Animal Health investiert 430 Millionen Euro in Krems

KREMS. Ein Happy End für Krems und die gesamte Region: Nachdem der ehemalige Baxter/Shire Standort in der Brennaustraße zum Mahnmal einer gescheiterten Ansiedelungspolitik zu verkommen drohte, ... weiterlesen »

Heimische Triathleten beim 1. Steinbrunner Triathlon erfolgreich!

Heimische Triathleten beim 1. Steinbrunner Triathlon erfolgreich!

In Steinbrunn südlich von Wien wurde erstmals ein Sprint-Triathlon ausgetragen. Bei der gelungenen Premierenveranstaltung sicherten sich 4 heimische Athleten in einem stark besetzten Starterfeld Podestplätze. ... weiterlesen »

Ernährung: Vitalküchen im Bezirk mit gesundem Angebot

Ernährung: Vitalküchen im Bezirk mit gesundem Angebot

Bezirk Krems. Zwölf Vitalküchen im Bezirk Krems sorgen für eine gesunde Ernährung und sind eine wichtige Säule für ein gesundes Speisenangebot. Informationen und Details findet ... weiterlesen »

Fun-Event: Rehberger Entenrallye am 15. August

Fun-Event: Rehberger Entenrallye am 15. August

Krems-Rehberg. Wenn am 15. August wieder hunderte gelbe Gummienten den Kremsfluss bevölkern, dann ist das keine Naturkatastrophe, sondern das Starterfeld der Entenrallye des Rehberger Sportvereines. ... weiterlesen »

Engpass: Tankwagen aus Theiß  beliefern Rastenfeld mit Trinkwasser

Engpass: Tankwagen aus Theiß beliefern Rastenfeld mit Trinkwasser

Rastenfeld. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit ist das Trinkwasser in der Gemeinde Rastenfeld knapp geworden. Dazu kommt, dass der Wasserverbrauch wegen der Hitze drastisch ansteigt. Nun musste die EVN ... weiterlesen »

Saisonauftakt: Krems und Rohrendorf starten mit einem Heimspiel

Saisonauftakt: Krems und Rohrendorf starten mit einem Heimspiel

Am kommenden Wochenende startet die höchste niederösterreichische Spielklasse in die neue Saison. Beide Mannschaften aus dem Bezirk, Krems und Rohrendorf, haben sich gut verstärkt und gehen ... weiterlesen »

Kontroverse um Teilbebauungsplan für neue Siedlung in Langenlois

Kontroverse um Teilbebauungsplan für neue Siedlung in Langenlois

LANGENLOIS. Bereits im Juni wurde im Langenloiser Gemeinderat über einen Entwurf für die Bebauung des zukünftigen Siedlungsgebietes Lange Sonne Nord abgestimmt. Wo derzeit noch Grünflächen ... weiterlesen »

Dämmerschoppen in Lichtenau lockte viele Besucher

Dämmerschoppen in Lichtenau lockte viele Besucher

Lichtenau. Zum Wunschkonzert wurde der Dämmerschoppen des Musikvereins Lichtenau am Hauptplatz vor der Kirche. Die lauschige Sommernacht hatte viele Besucher angelockt.    weiterlesen »


Wir trauern