Neue Ausstellung soll wieder zahlreiche Besucher an den Attersee locken

Neue Ausstellung soll wieder zahlreiche Besucher an den Attersee locken

Mag. Doris Breinstampf, Leserartikel, 30.03.2015 09:25 Uhr

Schörfling. Anlässlich des 150. Geburtstages des Jugendstilkünstlers Gustav Klimt wurde in Schörfling das Gustav-Klimt Zentrum eröffnet. Seither haben tausende Besucher das sehenswerte Haus besucht. Ab heuer präsentiert sich das Zentrum unter neuer Führung und mit neuer Ausstellung.

Ab 2015 übernimmt die Gustav Klimt Wien 1900-Privatstiftung (Klimt Foundation) in Kooperation mit dem Wiener Leopold Museum, dem Tourismusverband der Ferienregion Attersee-Salzkammergut, dem Verein „Klimt am Attersee“ und der Regatta die Führung des Hauses. Geschäftsführerin Sandra Tretter und Peter Weinhäupl von der Klimt-Foundation präsentierten die neue Ausstellungsschau. Im Fokus stehen dabei biografisch prägende und künstlerische Meilensteine im Leben und Schaffen des Jugendstilkünstlers: Familie, Frauen, Skandal, Erotik, Sommerfrische und Aufträge. Besonders die Allee zum Schloss Kammer wird ins Szene gesetzt, denn allein dieses Motiv in-spirierte Klimt zu sechs Landschaftsgemälden. Die multimedial gestaltete Ausstellung mit eigenem Klimt-Kino, musikalischen Hörsälen und dem Salzkammergut-Panorama, in Kooperation mit dem Filmarchiv Austria, dokumentiert das Leben und die Sommerfrische anno dazumal am Attersee. Ab 26. Juni wieder Original Von 26. Juni bis 2. August wird im Klimt-Zentrum wieder ein original Klimt-Gemälde präsentiert. Öffnungszeiten: Das Klimt-Zentrum hat Mittwoch bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr, geöffnet und von 27. Juni bis 31. August sogar von Montag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr; Infos: www.klimt-am-attersee.at
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zeugen gesucht: Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Unterach

Zeugen gesucht: Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Unterach

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach einem Perchtenlauf mit anschließender After-Show-Party in Unterach in der Nacht von 17. auf 18. November verübten bislang unbekannte Täter mehrere zum Teil ... weiterlesen »

Einbruch in Einfamilienhaus in Gampern - Täter schlugen Fenster ein

Einbruch in Einfamilienhaus in Gampern - Täter schlugen Fenster ein

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am 17. November zwischen 19.30 und 21 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Gampern ein. weiterlesen »

Unfall bei Übung mit Paragleiter: 39-Jähriger landete mit Knöchelbruch im Krankenhaus

Unfall bei Übung mit Paragleiter: 39-Jähriger landete mit Knöchelbruch im Krankenhaus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Bei Übungen mit seinem Paragleiter am 17. November gegen 11 Uhr in der Gemeinde Rutzenham knickte ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck um und brach sich den ... weiterlesen »

Gartenhütte geriet in Brand - Hund machte auf Feuer aufmerksam

Gartenhütte geriet in Brand - Hund machte auf Feuer aufmerksam

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Dem Bellen eines Hundes ist es zu verdanken, dass eine brennende Gartenhütte in der Nacht auf 17. November in Ottnang am Hausruck rechtzeitig gelöscht werden konnte, ... weiterlesen »

Blözinger gastieren im Stadtsaal Vöcklabruck - Kabarett vom Feinsten

Blözinger gastieren im Stadtsaal Vöcklabruck - Kabarett vom Feinsten

VÖCKLABRUCK Aufmerksamen Tips-Lesern wird es aufgefallen sein: In der aktuellen Ausgabe hat sich ein falsches Titelfoto eingeschlichen. Nicht Ramsch & Rosen lachen da vom Titelblatt, sondern Robert ... weiterlesen »

Trachtenmusikkapelle Frankenburg brachten Blasmusikklänge nach Spanien

Trachtenmusikkapelle Frankenburg brachten Blasmusikklänge nach Spanien

FRANKENBURG/CALELLA. Eine Konzertreise nach Calella in Spanien unternahm die Trachtenmusikkapelle Frankenburg. Sieben Tage lang waren rund 35 Musiker der Kapelle dabei unterwegs. weiterlesen »

Dank der besseren Tordifferenz: Union Mondsee ist Herbstmeister

Dank der besseren Tordifferenz: Union Mondsee ist Herbstmeister

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Im letzten Spiel des Herbstdurchganges der Landesliga West kürte sich Mondsee noch zum Herbstmeister. weiterlesen »

Blackout – ein Stromausfall, der alles verändert und bei dem alle gleich betroffen sind

Blackout – ein Stromausfall, der alles verändert und bei dem alle gleich betroffen sind

OBERWANG. Durch den Zivilschutzverband fand in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberwang und den Gemeinden der Region eine Infoveranstaltung mit dem Thema Blackout statt.  weiterlesen »


Wir trauern