Volkstänze aus Österreich und Griechenland

Volkstänze aus Österreich und Griechenland

Uli Küntzel, Leserartikel, 05.09.2018 20:40 Uhr

GROßHASELBACH. Im Stadel beim Döllerwirt erlebten die Gäste des traditionellen Volkstanzfrühschoppens, veranstaltet wie jedes Jahr von d'Haselbacher Volkstanzgruppe, belebendes, mediterranes Flair mit der Tanzgruppe des Wiener Kulturvereins O Vrakas. Dies kam durch die Involvierung von EUROPA in SCHWARZENAU zustande.

Im Griechenland-Jahr 2018 bei EUROPA in SCHWARZENAU wurden wieder einmal traditionelle Volkstänze aus dem Gastland präsentiert. Mit „O Vrakas“, einem Griechischen Tanz- und Kulturverein aus Wien mit Obmann und Mastermind Lambis Sachpazidis, wurden hervorragende Amateurtänzerinnen und -tänzer gewonnen, die am 2. September im vollstbesetzten Stadel beim Döllerwirt Volkstänze aus den verschiedensten Provinzen des Mittelmeeranrainerstaates präsentierten. Passend dazu waren auch die Trachten, die einen Querschnitt durch ganz Hellas repräsentierten.„Kultur verbindet“ meinte Lambis Sachpazidis und lud zur abschließenden Runde auch Waldviertler Volkstänzer aufs Schalungsplatten-Parkett, um gemeinsam den belebenden Schwung mit einfachen Schritten zu erleben. Mit dabei war auch Bürgermeister Karl Elsigan. Die Stimmung im Stadel war großartig.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Maximilian Igelsböck ist neuer Bezirksobmann des ÖVP Gemeindebundes

Maximilian Igelsböck ist neuer Bezirksobmann des ÖVP Gemeindebundes

ZWETTL. Im Rahmen der Bezirksversammlung der ÖVP Gemeindevertreter wurde Maximilian Igelsböck, Bürgermeister von Groß Gerungs, zum neuen Bezirksobmann gewählt, als neuer Stellvertreter ... weiterlesen »

Musiker James Cottriall schreibt eigenes Lied für Kinderburg Rappottenstein

Musiker James Cottriall schreibt eigenes Lied für Kinderburg Rappottenstein

RAPPOTTENSTEIN. Einen ganz besonderen Gast konnte Kinderburg-Leiterin Laura Sigl im Februar, auf der Burg Rappottenstein begrüßen: Musiker und Song-Writer James Cottriall. Und das hat einen ... weiterlesen »

Vortrag in Schönbach: Alte Hausmittel selber herstellen

Vortrag in Schönbach: Alte Hausmittel selber herstellen

SCHÖNBACH. Die Gesunde Gemeinde Schönbach lädt zum spannenden Vortrag Alte Hausmittel selber herstellen am Donnerstag, 28. Februar (19.30 Uhr) in das Gasthaus Weissensteiner. weiterlesen »

Die Flotten Lotten laden zum Schnupperkochen

Die "Flotten Lotten" laden zum Schnupperkochen

ZWETTL. Der Zwettler Verein Flotte Lotte – WaldviertlerInnen machen Sinn lädt Interessierte herzlich zum Schnupperkochen ein. weiterlesen »

Wertvolle Infos für werdende Eltern in Zwettl

Wertvolle Infos für werdende Eltern in Zwettl

ZWETTL. Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit für werdende Mütter und Väter. Oft auch eine Zeit mit vielen Fragen. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und die Arbeiterkammer ... weiterlesen »

Fairness-Tour führt FPÖ-Staatssekretär Fuchs ins Waldviertel

"Fairness-Tour" führt FPÖ-Staatssekretär Fuchs ins Waldviertel

WALDVIERTEL/ZWETTL. Mit den Menschen reden – Steuerzahler entlasten – heimische Unternehmen unterstützen, unter diesem Motto war FPÖ-Finanz-Staatssekretär Hubert Fuchs am 14. ... weiterlesen »

Starkes Rennwochenende: Langlauf-Landesmeisterschaften in Bärnkopf und Gutenbrunn

Starkes Rennwochenende: Langlauf-Landesmeisterschaften in Bärnkopf und Gutenbrunn

BÄNRKOPF/GUTENBRUNN. Ein starkes Rennwochenende haben Niederösterreichs Langläufer hinter sich: Sie kämpften in Bärnkopf und Gutenbrunn gleich zweimal um die begehrten Landesmeistertitel ... weiterlesen »

Landeslehrlingswettbewerb: Zwettler Hafner-Lehrling Dominik Doppler holt Sieg

Landeslehrlingswettbewerb: Zwettler Hafner-Lehrling Dominik Doppler holt Sieg

MELK/ZWETTL. Der Zwettler Dominik Doppler holt sich den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb der Hafner in Melk.  weiterlesen »


Wir trauern