Nach Bankomatsprengung in Wartberg: FF Schwertberg zu Bergung des Fluchtautos im Josefstal gerufen

Nach Bankomatsprengung in Wartberg: FF Schwertberg zu Bergung des Fluchtautos im Josefstal gerufen

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 10.04.2018 11:51 Uhr

SCHWERTBERG. Gegen 19.30 Uhr wurden gestern Abend die Kameraden der FF Schwertberg von der Polizei zu einer Fahrzeugbergung angefordert. 

Auf einem Forstweg im Josefstal war ein Fahrzeug an einer schwer zugänglichen Stelle über eine Böschung gestürzt. Beim Eintreffen am Unfallort wurden die Feuerwehrmänner von der Polizei darüber informiert, dass es sich beim Fahrzeug um ein Täterfahrzeug eines Banküberfalles handelt. Um keine Spuren für die Ermittlungsarbeit zu verwischen, wurden die Feuerwehrmänner bei ihrer Arbeit um besondere Vorsicht gebeten. Der PKW wurde mittels Seilwinde des Rüstfahrzeuges vorsichtig aus dem Graben gezogen und anschließend dem Abschleppdienst bzw. der Kriminalpolizei übergeben. Die Bergung gestaltete sich aufgrund der abgelegenen Lage und der sehr beengten Platzverhältnisse besonders schwierig und so konnte der Einsatz erst gegen 22.15 Uhr der Einsatz beendet werden.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Feuerwehr-Ehrung für scheidenden Perger Bezirks-Polizeikommandanten Heinrich Hochstöger

Feuerwehr-Ehrung für scheidenden Perger Bezirks-Polizeikommandanten Heinrich Hochstöger

SAXEN/MAUTHAUSEN. Beim gestrigen Bezirksfeuerwehrtag im Donausaal Mauthausen wurden standesgemäß langjährige Mitglieder und Unterstützer des Feuerwehrwesens im Bezirk vor den Vorhang ... weiterlesen »

Tablet-Schulen: Ergebnisse zeigen positiven Lerneffekt auf die Schüler

Tablet-Schulen: Ergebnisse zeigen positiven Lerneffekt auf die Schüler

ST. GEORGEN AM WALDE. In vier neuen Mittelschulen läuft für die kommenden vier Jahre ein Projekt, bei dem 166 Schüler während der gesamten Schulzeit über ein eigenes Tablet verfügen.   ... weiterlesen »

Friedensglocken in Mauthausen angekommen

Friedensglocken in Mauthausen angekommen

MAUTHAUSEN/PASSAU. Der Transport von zwei neu gegossenen Glocken für die Pfarrkirche Mauthausen wurde zu einem besonderen Ereignis. weiterlesen »

Rieder Eishockeytalent Jonathan Oschgan verpasste mit Black Wings U11-Meistertitel nur knapp

Rieder Eishockeytalent Jonathan Oschgan verpasste mit Black Wings U11-Meistertitel nur knapp

RIED/RIEDMARK. Seit mittlerweile fünf Jahren spielt Jonathan Oschgan im Eishockeynachwuchs der Black Wings Linz. Wie er zuletzt beim Bundesliga-Finalturnier der U11-Mannschaften in Graz eindrucksvoll ... weiterlesen »

Perger Volleyball-Prinzessinnen wollen in der Halbfinal-Serie gegen Rekordmeisterinnen vorlegen

Perger Volleyball-Prinzessinnen wollen in der Halbfinal-Serie gegen Rekordmeisterinnen vorlegen

PERG. Morgen Mittwoch steht in der Volleyball-Bundesliga um 18.30 Uhr das erste Halbfinal-Duell für die SG Prinz Brunnenbau Volleys am Programm. Die Pergerinnen empfangen in der Best-Of-Three ... weiterlesen »

Neuaufstellung im Bezirk – Harald Hochstöger ist neuer Filialdirektor

Neuaufstellung im Bezirk – Harald Hochstöger ist neuer Filialdirektor

PERG. Die Sparkasse OÖ hat sich im Bezirk Perg neu formiert. Die neue Filialdirektion im Bezirk Perg ergibt sich aus einer Zusammenlegung der Filialdirektionen Mauthausen und Perg-Grein. weiterlesen »

Parteivorsitzender der SPÖ St. Georgen am Walde wurde bestätigt

Parteivorsitzender der SPÖ St. Georgen am Walde wurde bestätigt

ST. GEORGEN AM WALDE. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Georgen am Walde konnten als Ehrengäste der Bezirksparteivorsitzende der SPÖ Erich Wahl und Andrea Wahl begrüßt ... weiterlesen »

100 Jahre: Feierlichkeiten für älteste Einwohnerin Arbings

100 Jahre: Feierlichkeiten für älteste Einwohnerin Arbings

ARBING. Erstmals in Arbing konnte ein 100-jähriger Geburtstag gefeiert werden. Nämlich jener von Frieda Hruby, die am 10. März Geburtstag hatte. weiterlesen »


Wir trauern